909

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 9. Dezember 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab seit geraumer zeit ne tr909 hier stehen und hab ich mich mit dem teil eingegrooved. mit ner 777 die ultimative bassgroovehölle bzw heaven.freude.

    jetzt sind mir paar sachen aufgefallen bzw ein paar ideen zu mods.

    einmal,wenn ich im record modus bin und die bassdrum spur aktiviert hab ist da ein ?rauschen? zu hören.
    kanns nicht näher definieren,es rauscht halt. wenn ich zb auf die snarespur wechsel ist das rauschen weg.
    soweit kein problem eigentlich da ich sowieso im play modus zuhause bin.
    trotzdem, hat jemand ne idee zu den phänomen oder ist das gar normales feature..wie ist das den bei euren 909en?

    und wegen mods.

    einer meiner ersten drummies 1993 war ja die linndrum.
    die hatte diese sagenhaften congas mit cv steuerung.
    ist ein mod für die 909 bekannt wo man die toms per cv ansteuern kann und somit relativ tonal spielen kann mit nen stepsequenzer ?(303 zb). würd ja für eine tom ausreichen,in dem fall lowtom.
    cool wäre auch decay für clap ,ride/crash oder pitch für hihat..aber eher secondär.

    hatte auch mal ne 808 gehört wo der clap nen audioinput hatte und man zb externes rauschen auf die clap legen konnte,oder anderes klangmaterial.

    pitch für hihat? rockt das?
    wer hat hier gemoddete 809en am start?

    grüsse
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    aja, noch was. ich nutz ja ausgiebig die EXT INSTR funktion. funktioniert super mit ner 101.

    aber, ist es auch möglich die drumparts per midi auszuspielen?
    um zb ne videosoft anzutriggern?
    aus dem manual werd ich nicht schlau. war ja schon kryptisch genug die pattern kopie funktion zu checken. lol
     
  3. THE NERD

    THE NERD Tach

    MODS SIND OUT
     
  4. dstroy

    dstroy Tach

  5. dns

    dns Tach

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, mit mods zuklatschen will ich das teil nicht unbedingt.

    aber zwei dezente klinkeninputs für einmal lowtom cv und audio input für die clap ,oder besser wääre das stiefkind crash..

    aber crash ist ja ein sample oder wie?
    geht also nicht. hm..
     
  7. Unterton

    Unterton Tach

    naja. die 909 ist analog und da kann man eigentlich alles machen das machbarste wird wohl die 999 sein.
    einen guten techniker fragen und sagen ich möchte cv auf dem tom pich und noch decay und sw.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na klar, aber da kommt dann alles über einen Midikanal - soweit ich mich erinnere.
     
  9. THE NERD

    THE NERD Tach

    frag mal beim xox-shop shop nach ob der chris evtl zeit hat deine zu modden , er hat seinen applestore dicht gemacht und macht nur noch service ..der müsste dafür zeit haben . ich habe mit mal 1std über 909 mods gequatscht ..der hat plan .zu mir meinte er ich solle mir die teile kaufen und er baue die dann ein und so..
    egal frag einfach mal
     
  10. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    um das gehäuse nicht zu shreddern, bietet sich als weg nach draussen die kopfhörer-buchse an.

    so habe ich das z.b. mit meinem jp4 gemacht, um für midi-out kein loch bohren zu müssen
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich spiel ja schon ein kanal midi aus. EXT INSTR. mcv4 -101. läuft auch.

    die drumparts gehen nicht... auch wenn man sie isoliert. dh ohne EXT INSTR. hm...

    undokumentierter dreifinger geheimgriff? ;-)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wieso undokumentiert? Hmm, grad noch mal gesucht: Users Manual (englisch), Seite 37 + 38 - da ist das doch erklärt wenn ich nicht irre? Zumindest steht dort, dass das Rhythm Pattern ausgegeben wird.

    [​IMG]

    Hat die 909 nicht 2 Midi Outs? Vielleicht wird das nur über einen von Beiden ausgegeben? Shit, ich habe leider keine mehr, aber ich meine mich zu erinnern dass ich die Pattern über Midi damals in Logic übertragen habe. Aber hey, sicher bin auch nicht mehr ;-)
     
  13. dstroy

    dstroy Tach

    ja die 909 hat zwei Midi Outs
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    also,grad eben nochmal ausgetestet in aller ruhe. ich krieg die drumparts nicht per midi ausgespielt.

    gibts irgendjemand da draussen der schoneinmal mit ner 909 ,bzw deren drumparts einen extnen sampler oder ähnliches angesteuert hat ?

    ich mein nicht EXT INSTR.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    :wintage:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    keine 909 leute hier im forum anwesend die sowas mal auf dem plan hatten?
    mit ner 909 zb nen externen sampler ansteuern bzw die pattendaten in einem sequenzer aufzeichen?
    nicht mit EXTR INSTR. sondern den regulären drumpatterns ;-)

    naja, geht wohl nicht. schaaaade. 909+VJ set passe. :cry:
     
  17. Ich hab zwar keine 909, aber meines Wissens kann das nur die 626. Weder 909 noch 707 schicken Ihre Patterns als MIDI.

    Florian
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    weiter ist mir aufgefallen das die 909 nicht auf beiden midi out ports eine korrekte midiclock ausgibt?

    ich nutze die 909 als master weil das timing besser ist.
    wenn ich direkt ein döpfer sync anschliesse um die 306 zu syncen ,steigen die 303+606 nach paar takte aus.
    okay, gehe ich den umweg über die mpc ,(909master-MPCslave) soweit so gut. timing super.

    jetzt will ich die 777 direkt am zweiten midi out port der 909 anschliessen um eben einmal den 777 sequenzer zu clocken UND um mit der EXT INST funktion die 777 mit gestopptem sequenzer per midi anzuspielen. das geht nun nicht!
    wenn beide 909 midi outputs belegt sind fängt da an was zu spinnen! :? :mad:

    ich mein, ich behelf mir mit einer thru box, alles kein problem.kenn man ja, seltsame voodoomidiphänomene bei bestimmten midiketten.
    aber trotzdem doof,weil die 909 hat ja zwie midi outs.. wie ist das bei euren 909en?

    hauptsache thrubox ! :mrgreen:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    okay, danke für die info bzw bestätigung meiner vermutung.
    damit hake ich die möglichkeit mal ab für mich. sehr schade eigentlich.
    wäre zu geil gewesen vj sachen hart zur 909 zu syncen. :?
     
  20. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    die 909 kann die drumparts nicht als midi ausgeben - die midiout sind wirklich nur für ext inst gedacht.

    und ja, es ist nur die clockausgabe auf einem midiout sauber möglich.

    also alles nromal.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    okay, cool. thx für die info.

    kann ich die sache entspannt abhaken.
    :-|

    schönen fr
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    ähm, kann das sein das man keine patterns kopieren kann wenn die 909 im din sync mode ist?
    ich muss immer in den "normalmodus" switchen um patterns kopieren zu können... :?
     
  23. THE NERD

    THE NERD Tach

    was ..

    mm also dann ist sie kaputt..

    bei mir gehts
     

Diese Seite empfehlen