A6 Tempo exakt einstellen...?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von electriclane, 20. September 2005.

  1. hallo andromedaner,
    weisst es jemand wie man das tempo f


    hallo andromedaner,
    weisst es jemand wie man das tempo für den Sequencer exakt einstellt?
    Habe lauter werte nach dem komma und krieg die nicht weg....komisch.
     
  2. Jörg

    Jörg |

    *argl* dieser avatar ;-)

    Ich benutze den Sequencer zwar ni


    *argl* dieser avatar ;-)

    Ich benutze den Sequencer zwar nicht, weil ich die Bedienung für den A* finde, aber normalerweise: Annäherung mit Drehregler, exakte Einstellung mit +/- Tasten. Geht das nicht?
     
  3. ach ja....beim andromeda nat

    ach ja....beim andromeda natürlich
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    neben den +/- tasten kann man auch durch sync exakt auf eine

    neben den +/- tasten kann man auch durch sync exakt auf eine Quelle syncen, idR ist er wohl kein Master..
     
  5. nee, es funktioniert nicht, mit den pfeiltasten kann man auc

    nee, es funktioniert nicht, mit den pfeiltasten kann man auch keine 117 oder 108 bpm einstellen....boah....das einzige was geht sind 120bpm....Ich verstehe die logik nicht....
     
  6. es kann doch nicht sein, dass man f

    es kann doch nicht sein, dass man für live auftritt immer eine externe sync-quelle mit dabei haben muss....oder?
     
  7. @ j

    @ jörg

    ...wir beide sind Götter.... :lol:
     
  8. Jörg

    Jörg |

    [quote:d4e380ca41=*electriclane*]nee, es funktioniert nicht,

    Ach so, deshalb, ich mach ja alles in 120 BPM. :harhar: Nein, natürlich nicht.

    Ich werde mir das noch mal anschauen.
     
  9. ich habe schon nachgeschaut....keine chance...wieder mal ein

    ich habe schon nachgeschaut....keine chance...wieder mal eine sache, die mir an andromeda wirklich nicht passt....
    Wenn man sich die hinter dem komma erscheinenden nummer anschaut - wo ist hir die logik bitteschön?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    also, es gibt f

    also, es gibt für jede BPM Zahl meist 2 werte nach dem Komma (reicht das nicht?).. was du aber vermutlich meinst: wieso gibts nicht eine mit genau runder nachkommastelle? das dürfte an der auflösung des tempo - reglers liegen, was andere instrumente normalerweise anders interpretieren: viele springen dann in 2er stufen damit das noch in 7 oder 8 bit reinpasst..

    das ist sicherlich auch hier der hintergrund..
    wenn du das auf den punkt willst , wirst du ihn extern synchen müssen..
    wenige nutzen nur den andro allein..
     
  11. @ mogulator

    danke f


    @ mogulator

    danke für die fundierte antwort - dann eben extern syncen...schade eigentlich...
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    hmm, l

    hmm, lässt du denn nie irgend einen beat oder sowas laufen? ansonsten ,könnt' man halt auch mit den "krummen" werten leben..
     

Diese Seite empfehlen