Acidlab Drumatix 606 Klon

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von bartleby, 12. April 2014.

  1. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    [​IMG]

    quelle: acidlab
     
  2. Rattenscharf! Ich tippe so um die 500€.

    OT: War nicht kürzlich von einer günstigeren, dafür abgespeckten Version der Bassline die Rede?
     
  3. haesslich

    haesslich Tach

    Ui fett!
    Ich tippe mal auf 650€. :)
     
  4. Dorimar

    Dorimar bin angekommen

    Sehr geil, ich mag die 606, mal sehen was da noch n bisschen "aufgebohrt" ist.

    Zum Thema Baseline: Was kann man denn da noch abspecken? Is ja eigendlich nix dran. Das Gehäuse könnte man noch einsparen, Eurocrack modul?
     
  5. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    fuer mich sieht das teil im prinzip auch sehr sexy aus. ich bin aber nicht sicher, wie gross der markt dafuer im zeitalter der tr8 noch ist - zumindest wenn die tr8, wie viele erwarten, per update tatsaechlich auch noch 606-sounds nachgeruestet bekommt.

    klar, diese echt analoge kiste hier verspricht ein paar vorteile - einzelausgaenge, trigger-ausgang, zwei bd-sounds. aber ob das vielen noch einen aufpreis gegenueber einer klanglich flexibleren tr8 wert sein wird? mir vermutlich eher nicht.

    ich glaube, der preis muesste fuer einen groesseren markterfolg eher noch unter dem der schon sehr guenstigen tr8 liegen. aber ob das fuer den anbieter machbar ist...
     
  6. Monoton87

    Monoton87 Tach

    Wie geil ist das denn??? Auf jeden fall muss dass ding in die Bude neben der Originalen natürlich! :phat:
     
  7. Dave1980

    Dave1980 Tach

    hoffedlich klingt die besser als ne miami ansonsten 606 ist auch langweilig …es sei denn sie klingt genau so wie ne 606 und ja sie hat erweiterte Möglichkeiten
    wie man es auf dem Panel sehn kann . tja der Tanzbär wäre ja auch schön und gut aber ist mr zu fummelig erlich gesagt . die Doppel Belegung der Patterns etc.

    nee ich möchte Demos hören von der hupe könnte ich in mein set einbauen. we siehst es mit op /cl hihats aus .. gleicher step möglich als 3tes hihat so wie beim original ??????


    beim Tanzbär nicht möglich beim Test …. 808 & 606 kann das aufn selben step ! shuffle wie bei der miami mit cr8000 zusammen oder doch nur like 707 shuffle ???? 450 euro und ich bin dabei wenns kool klingt .


    demos please !!!!
     
  8. Die Miami klingt absolut genial.
     
  9. Münster

    Münster Tach

    Sehe ich auch so. Eine Miami klingt genauso "langweilig" wie eine 808 - und genau den Sound will man ja, wenn man sich eine Miami oder irgendeinen anderen Klon holt.
    Demnach verstehe ich nicht, warum der 606-Klon "besser als die Miami" klingen soll...
     
  10. XeroX

    XeroX Tach

    Ich hoffe mal auch das der Preis undter 500 € liegt. Außerdem solles ja auch noch mal von Cyclone Analogic die TT 606 geben. Aber da gibt es ja auch noch keine weiteren News.
     
  11. haesslich

    haesslich Tach

    Nuja die bassline kostet auch schon 550€. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass der 606 Klon deutlich günstiger wird, eher einen Hauch teurer.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sind das immer noch diese potisknöpfe die auf der poti-plastikachse mittels minischraube fixiert werden ? -Ein echter abtörner.

    Und ein drehschalter für die patternanwahl und derer nur 12 stück ? - Sehr ungünstig.


    Auf dem ersten blick eher uninteressant. Und falls das teil teurer wird als ne gebrauchte 606 die um 300€ zu bekommen ist....

    Nöö.

    Okay. Hat claps.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

  14. tomk

    tomk bin angekommen

    Eine 606 ist klingt schon scheiße, warum sollte man sich da einen Klon holen. Völlig sinnfrei das ist!!!!
    Ich erwarte von Acidlab endlich Eier etwas eigenes zu definieren, als immer nur den Trittbrettfahrer zu spielen.
    Der Kickstart auf Kosten Dritter ist überwunden.

    Gerade wenn Roland ansetzt mit der TR8 Klone ad Absurdum zu stellen. :selfhammer:
    Ja.... schon scheiße für euch Copy Cats. :mrgreen:
    OHHHHHH.... eine Minute Mitleid.

    Thief = Fuck
     
  15. tomk

    tomk bin angekommen

    Doppelpost :twisted:

    die Amy die stinkt... gell Trigger. :mrgreen:
    Aber im verborgen innersten weist du das ja definitiv.
     
  16. Dorimar

    Dorimar bin angekommen

    Bei der Baseline gibts den Drehschalter auch mit 8x12 Pattern, daher denke ich es werden eher 16x12 wie bei der miami
     
  17. haesslich

    haesslich Tach

    vor allem: nur eintakt patterns? das finde ich abtörnend. :sad:
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das waere natürlich super... |> BANK SELECT .
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest


    R.I.P.
     
  20. haesslich

    haesslich Tach

    ah dann ginge vllt. auch pattern chain wie bei der bassline? das wäre widerum cool!
     
  21. Neo

    Neo bin angekommen

    Das kann man auch anders sehen, bzw. hören. Im großen und ganzen, gebe ich dir ja recht, wenn doch nur die schlappe Snare nicht wäre.
     
  22. Wenn derselbe Sequenzer drin ist, wie in der Miami, dann sind nicht nur 1-Takt Beats möglich.

    Die Potis von der Miami finde ich super, keine Ahnung was daran nicht gut sein soll. Ich hätte sie gern etwas kleiner, insgesamt kompakter gebaut.

    Die Snare ist mir auch zu lang, klanglich aber super. Ich kürze die "Noise-Fahne" mit einem Expander. Dann nochmals mit Kompressor. Meine Lieblings-Snare ist aber die im 522 und die ist ja näher an der 606 als der 808-SD.

    Mir fehlen bei der Miami die A/B Möglichkeiten der 808 und die Fill-In Sektion vom Tanzbär. Sehr schade, dass das nicht geht beim neuen 606-Klon.

    Nachdem die TR-8 wider erwarten doch ziemlich gelungen ist (IMHO) wirds die Miami/606 von Acidlab schon nicht ganz einfach haben..
     
  23. Acid Pirat

    Acid Pirat Tach

    mal sehen wann der 909 Clone kommt :)
     
  24. motoroland

    motoroland Tach

    laut aktualisierung auf der acidlab homepage soll die drumatix im august kommen. bin sehr gespannt! 550-600 euro sind aber ne ansage...
     
  25. dns

    dns Tach

  26. Irgendwie gibts überhaupt keine Infos darüber.

    Was ist das Gegenteil von einem Hype?

    Jedenfalls geht die Acidlab 606 hier völlig unter. Mal sehen ob zu unrecht. Sie soll ja noch im Dezember kommen. Bin gespannt.
     
  27. Scheint es jetzt zu geben.

    Das Soundbeispiel ist leider leicht übersteuert.

    play: http://www.acidlab.de/Sound/Stuff/Acidlab%20-%20Drumatix.mp3
     
  28. ringmodifier

    ringmodifier bin angekommen

    leicht ist gut.... :cry:
     
  29. Atarikid

    Atarikid Electrojunkie

    Übersteuert oder nicht. Ich find das Sounddemo echt prima. Gefällt mir auch wesentlich besser als das Original (ohne Mod).
     
  30. Dorimar

    Dorimar bin angekommen

    Acidlab lässt das ja wirklich sehr ruhig angehen. Ein oder zwei Produktvideos und noch ein paar Sounddemos würden mir gefallen. Finde auch das das Demo erstmal einen guten Eindruck macht, trotz das es übersteuert ist.

    Glaube aber das es sehr schwer wird für Acidlab bei dem Preis ein Bein auf den Boden zu bekommen. Es gibt ja Mittlerweile einiges an Drumcomputern in den Preisregionen. Rythm wolf, TR-8 kommt ja vielleicht mal in ferner Zukunft ein 606 addon, wenn man DIY kram mag yocto oder Sonicpotions LXR uswusw...

    Viele sagen ja auch: Watt!!?? 600 Schleifen????? da kauf ich mir ne Originale!

    Andererseits hat der Kasten keine 30Jahre+ aufm Buckel und wenn er bedientechnisch der Baseline ähnelt ist das bestimmt ne lustige Kiste. Scheint ja auch ganz ok zu klingen, aber aus den obengenannten Gründen wohl eher was für 606 fetischisten. Wenns nicht unbedingt 606 sein muss gibts ne menge anderer alternativen.
     

Diese Seite empfehlen