Alesis Fusion - neue Audiobeispiele

A
Anonymous
Guest
Ja, ist ne Operator-Wellenform.

Die Operatoren kann man j


Ja, ist ne Operator-Wellenform.

Die Operatoren kann man ja wie normale Oszis nutzen, vielleicht isses dafür gedacht.
Keine Ahnung.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Die PCM-Wellenform macht da fuer mich mehr Sinn, die ist ja

Die PCM-Wellenform macht da fuer mich mehr Sinn, die ist ja beim TG ein komplettes AWM-Element und laesst sich vor der Modulation noch durch die zwei Filter schicken...
Ich nehme an es gibt kein Feedback, dann ist das die einzige einfache Moeglichkeit um zu Rauschen zu kommen, obwohl die 200Hz LFO mit S/H oder Random vielleicht auch schon reichen wuerden...
 
A
Anonymous
Guest
[quote:1b57043fcb=*Summa*]
Ich nehme an es gibt kein Feedba


Summa schrieb:
Ich nehme an es gibt kein Feedback

Feedback is doch, wenn ein Operator sich selber moduliert, oder?
Dann hat der Fusion das jedenfalls.

Also zumindest kann man wesentlich freier modulieren (halt Mod-Matrix), als bei den mir bekannten FM-Synthis, z.B. ne Hüllkurve, die ne andere moduliert, ein LFO, der die Attack-Phase moduliert oder sowas.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Stimmt, das hatte ich uebersehen, geht aber nur wenn's wie Y

Stimmt, das hatte ich uebersehen, geht aber nur wenn's wie Yamahas Version von FM funktioniert, also Phasen Modulation ist...
Bei "echter" FM eignet sich Selbstoszillation eher fuer Effekt Sounds als fuer musikalisches...
 
Moogulator
Moogulator
Admin
also ich sah die struktur auf der messe zuletzt, gibts irgen

also ich sah die struktur auf der messe zuletzt, gibts irgendwo eine parameterliste? (ich wundere mich eh ,wieso die hersteller sowas nie als specs veröffentlichen, wäre eigentlich die beste info.. nicht nur beim fusion..)

evtl ist das besser zu "vermitteln"..
 
A
Anonymous
Guest
Die FM-Synthis haben doch eigentlich alle Phasen-Modulation,

Die FM-Synthis haben doch eigentlich alle Phasen-Modulation,
also die Yamaha-Interpretation von FM, oder nich?
(Analoge und deren digitale Nachahmer mal aussen vor gelassen)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
PD/PM machen viele der synths.. aber das ist imho nicht sooo

PD/PM machen viele der synths.. aber das ist imho nicht sooo schlimm .. nur bei langsamen mods ..
 
A
Anonymous
Guest
[quote:d3deda873a=*Moogulator*]gibts irgendwo eine parameter

Moogulator schrieb:
gibts irgendwo eine parameterliste?

Nicht wirklich, ich hab die Liste halt aus dem Handbuch zusammen getragen.

Zumindest scheint das Handbuch ganz OK zu sein.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Die meisten VAs verwenden echte FM, aber an sich ist die Pha

Die meisten VAs verwenden echte FM, aber an sich ist die Phasen Modulation (Yamahas FM) beherschbarer weil keine DC-Komponente erzeigt wird, was beim mehr als Simple-FM (nur 2 Operatoren) zu extremen Problemen Verstimmungen etc. fuehrt.
Feedback von Sinus ueber SAW nach Noise geht imho auch nur mit Phasenmodulation (Yamahas FM), gleiches gilt fuer den Einsatz des Traegers als Waveshaper...

Aber so wie sich die Beispiele anhoeren ist es Phasenmodulation, es gibt so ein paar Unterschiede die man hoeren kann, wenn man beide Versionen gut genug kennt. Gibt halt auch so ein paar komische FM Mischungen die weder Fleisch noch Fisch sind...
 
A
Anonymous
Guest
Apropos: Hab grad mal bei *Sample-Playback* geschaut,
da gi


Apropos: Hab grad mal bei "Sample-Playback" geschaut,
da gibt's auch FM:
Und zwar entweder von einem der beiden Oszillatoren oder vom Filter.

Ansonsten gibt's da nix "ausgefalleneres", soweit ich das gesehen habe.

Beim VA gibt's immerhin Ring Mod, sogar zwischen allen 3 (der VA hat bis zu 3 Oszis pro Stimme) Oszis.
Wellenformen: Sägezahn, Puls, Sinus, Weisses Rauschen, Pinkes Rauschen und rotes Rauschen (?).
Die scheinen bei Alesis ja voll auf Rauschen abzufahren! ;-)
Shape gibt's für Sägezahn und Puls.
Bei Sync steht neben Oszis 1 bis 3 auch Filter und Ring Mod.
FM wie bei Sample-Playback + Ring Mod als Quelle.

Die Physical-Modelling Teile (Reed + Wind) haben ziemlich überschaubare Parameter.

AM durch Oszillatoren gibt's gar nicht.

Irgendwie habe ich das doofe Gefühl, das Alesis auf halber Strecke stehen geblieben ist. Sind zwar ein paar interessante Sachen dabei (vor allem bezüglich Modulationen), aber es werden auch einige Dinge vermisst:
- Spannendere Hüllkurven (z.B. Time/Level wie bei Yamaha)
- Interessantere Operator-Wellenformen
- Filter-FM fänd ich noch genial (wo wir grad beim wünschen sind)
- Einstellbares Key-Tracking beim Filter
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:08b2eb6be3=*sonicwarrior*][quote:08b2eb6be3=*Moogulat

sonicwarrior schrieb:
Moogulator schrieb:
gibts irgendwo eine parameterliste?

Nicht wirklich, ich hab die Liste halt aus dem Handbuch zusammen getragen.

Zumindest scheint das Handbuch ganz OK zu sein.

dann ist das also eine Diskussion ins Blaue, oder?
sollte man da dann nicht mal nachsehen und schauen, was drin ist..

was ich weiß:
6 ops, zugenerierbar, ne menge LFOs (8) auch generierbar, das finde ich , mit verlaub, saugeil!! endlich mal hardware, wo das nachteilding "langsam, zu wenig LFOs" nicht gelten muss..

FM: ja, ich gebe summa in einigen punkten recht: feedback, algo und envs sollten stimmen ,afaik ist das routing frei im www.sequencer.de/syns/alesis Alesis , das ist schonmal ein guter punkt.. die http://www.sequencer.de/digital_synthesizer.html Virtual Analog Synthesizer (VA, digitale Simulation) sektion ist nicht schlecht und recht frei ..

also: ein teil,was modularer bauweise näher kommt ..
das ist eine sehr gute entwicklung..

pm hat stärken ,wenn sie weit biegbare parameter hat und immernoch gut klingen bei extremstellung und je unechter ,desto besser (ich meine im sinne unnatürlich ...) weil: nix langweiligeres als normale instrumente auf synthesizern zu bauen.. lieber verwursten.. oder besser: von einer anderen seite ansehen und neu zusammenbauen..


was ich nicht kapier ist, wieso die 3 OSCs im http://www.sequencer.de/digital_synthesizer.html Virtual Analog Synthesizer (VA, digitale Simulation) nicht auch mit an bord sind.. aber einiges erinnert an den schon recht flexiblen www.sequencer.de/syns/alesis Alesis micron/ion

aus der erinnerung.

In Liebe, eure Frau Kirchhof(tm)
 
A
Anonymous
Guest
[quote:9c6a520c24=*Moogulator*]
dann ist das also eine Disk


Moogulator schrieb:
dann ist das also eine Diskussion ins Blaue, oder?
sollte man da dann nicht mal nachsehen und schauen, was drin ist..

Öhm?

Im Handbuch sollten die Features ja schon richtig drin stehen
und wie gesagt: Ich hab's ja aus dem Handbuch.
Gibt's in Englisch als PDF zum runterladen.
Man schaut ja heutzutage schon Pre-Kauf dort rein,
damit man weiss, was einen so erwartet. ;-)

PS: FM-Algos gibt's nich, alles frei routbar.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:d8edff2687=*sonicwarrior*][quote:d8edff2687=*Moogulat

sonicwarrior schrieb:
Moogulator schrieb:
dann ist das also eine Diskussion ins Blaue, oder?
sollte man da dann nicht mal nachsehen und schauen, was drin ist..

Öhm?

Im Handbuch sollten die Features ja schon richtig drin stehen
und wie gesagt: Ich hab's ja aus dem Handbuch.
Gibt's in Englisch als PDF zum runterladen.
Man schaut ja heutzutage schon Pre-Kauf dort rein,
damit man weiss, was einen so erwartet. ;-)

PS: FM-Algos gibt's nich, alles frei routbar.

ja, sach ich ja..
das mitm manual find ich das tolle an der schönen netzwelt..
sound spielt natürlich auch noch ne rolle..
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
[quote:37a0e344e5=*sonicwarrior*][quote:37a0e344e5=*Summa*]


sonicwarrior schrieb:
Summa schrieb:
Brauch man auch nicht AM = Ringmod + 1 Oszillator, aus dem dann der Traeger wird...

Ich glaub, ich komme grad nicht mit. :?


OK.. nochmal, wenn du Osz.1 und Osc.2 Ringmodulierst und Osz.1 zum Endprodukt mischst, ist das Ergebnis identisch zu Osz.1 wird von Osz.2 amplitudenmoduliert...

Lest mehr Synth-Zone, da beschreib' ich solche Sachen... ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Keys schickt mir keine Hefte mehr, ich kann nicht.. aber ich

Keys schickt mir keine Hefte mehr, ich kann nicht.. aber ich kenn das eh schon..
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Das war Teil meiner 2ten Synth-Zone, das Heft solltest du no

Das war Teil meiner 2ten Synth-Zone, das Heft solltest du noch kennen... ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
hmm, also es gibt schon sachen ,die ich auch kenne ohne heft

hmm, also es gibt schon sachen ,die ich auch kenne ohne heft..
bekomme seid 1 oder 2 heften nix mehr.. wenns da nicht dabei ist, ist karte a*


anyway, related heft kannste ja mal posten, wo's drin ist..
zum nachlesen.. for jederkörper(tm)
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
03/2004

Bekommst du jetzt wenigstens die Beat umsonst?


03/2004

Bekommst du jetzt wenigstens die Beat umsonst?
 
hugo.33.im_toaster
hugo.33.im_toaster
..
http://www.fusionsynth.com/images/now_shippi[/b]

[img]http://www.fusionsynth.com/images/now_shipping.gif

aber nur in den

usa.gif


Freue mich schon auf die ersten Bewertungen bei

harmony.gif


"I've been playing keyboards for 73 years and the fusion is the best synth ever made..."

;-)
 
hugo.33.im_toaster
hugo.33.im_toaster
..
24.10.2005

Alesis liefert die Fusion 6HD/8HD aus

Se


24.10.2005

Alesis liefert die Fusion 6HD/8HD aus

Seit dem 24.10 liefert Alesis die Fusion aus.
--------------------------------------------------

Juhu, endlich! Die perfekte Kombination zwischen Casio-Taschenrechner und Musikanten-OP
 
hugo.33.im_toaster
hugo.33.im_toaster
..
Jetzt ist ja Herr Hartmann frei. Wie w

Jetzt ist ja Herr Hartmann frei. Wie wär's mit einem A7?
 
 


News

Oben