Alternativen zum Virus Ti.

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Plasmajet, 3. Januar 2009.

  1. Plasmajet

    Plasmajet Tach

    Wie schon bei meinem letzten Post "Virus Ti (Desktop oder Snow?) mit Cubase 4." geschrieben habe, möchte ich mir einen Virus Ti zulegen. Einige Fragen welche noch offen waren wurden mir beantwortet. =) Natürlich führt nichts an ausführlichem antesten im Musikgeschäft vorbei. Was ich auch bald in Angriff nehmen werde. Jedes mal wenn ich dort war, konnte ich auch schon da die Finger nicht davon lassen ein paar Sounds anzuspielen.

    Trotzdem möchte ich auch noch ein paar Meinungen von euch hören. Ich richte mich nun vor allem an alle "Virushasser". :D Oder zumindest an Leute die auch größere Nachtteile des Virus Ti kennen und eine Alternative anbieten können. Musikalisch bin ich im Bereich Trance/Hardtrance, Hands-Up usw. unterwegs. Trotzdem wäre mir auch die Möglichkeit wichtig etwas experimentellere Sounds basteln zu können. Ich würde mich freuen wenn ihr hauptsächlich auf den allgemeinen Sound (+ Qualität der Werkpresets), Bedienung und Funktionalität eingeht. Ich bin mir zwar fast 100%ig sicher dass mir der Sound des Ti zusagt, dennoch will ich auch eure Meinungen dazuhören. Eine Synthalternative sollte den Preis des Virus Ti Desktop auf keinen Fall übersteigen. Denn eigentlich ist das schon über meiner Schmerzgrenze. Es sollte außerdem eher Neuware sein (Ausnahmen bestätigen die Regel :D ). Als Alternative habe ich mir beispielsweise den Korg Radias überlegt, aber wenn der net viel mehr kann wie ein Micro Korg XL ist das auch fraglich?

    Liebe Grüße Plasmajet
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich wuerd' an deiner Stelle beim anspielen einfach mal die Effekte ausschalten, wenn dir die Sounds dann immer noch gefaellen, ist er der Richtige fuer dich.

    Ansonsten kannst du die meisten meiner Kritikpunkte schon hier lesen.

    viewtopic.php?t=30014
     

Diese Seite empfehlen