Analoger von Modal: Modal 008 / 002R Rack Talk

qwave

KnopfVerDreher
Wieviel € sind denn zum Tausch aufgerufen? ;-)
3.000,- € inkl. USB-Board Erweiterung (Audio Ausgang auch über USB, verzögerungsbasierte Effekte), ausgedruckter Anleitung und schwarzer Staubschutzabdeckung (Fabrikat Victory, "Kunstleder").
Bitte kein Versand, da original Karton alleine zu fragil ist. Kann von Tübingen aus entgegenkommen.
 

Tom Flair

Kritische Geräteerörterungen
Es wäre wohl nett und hilfreich wenn jene Menschen die solche Geräte anbieten den potentiellen Erwerbern im Vorfeld über die hohe Unzuverlässigkeit der Geräte berichten würden.

Insofern mal danke an den Kollegen Plasmatron der hier für Aufklärung sorgt !

Man könnte meinen, dass es ihm selber nämlich nicht so ergangen ist.
 

qwave

KnopfVerDreher
Es wäre wohl nett und hilfreich wenn jene Menschen die solche Geräte anbieten den potentiellen Erwerbern im Vorfeld über die hohe Unzuverlässigkeit der Geräte berichten würden.
...
Ich benutze hier grundsätzlich seit vielen Jahren keine DAW oder MIDI (außer für SysEx). Und daher habe ich entsprechend kein einziges Problem mit MIDI je gehabt. Abstürze hatte ich seit Monaten keine gehabt (obwohl ich die Beta-Versionen immer lade). Ich spiele die Geräte mit den Fingern. Wie soll ich dann über Probleme in diesen Bereichen berichten die ich nicht mal ausprobiert habe? Vielen Dank für diese nette Unterstellung.
 

Tom Flair

Kritische Geräteerörterungen
Ich benutze hier grundsätzlich seit vielen Jahren keine DAW oder MIDI (außer für SysEx). Und daher habe ich entsprechend kein einziges Problem mit MIDI je gehabt. Abstürze hatte ich seit Monaten keine gehabt (obwohl ich die Beta-Versionen immer lade). Ich spiele die Geräte mit den Fingern. Wie soll ich dann über Probleme in diesen Bereichen berichten die ich nicht mal ausprobiert habe? Vielen Dank für diese nette Unterstellung.
Bitte:

1. Den Konjunktiv beachten.

2. Ich habe keine Namen genannt und soweit ich das hier gelesen habe ist Deiner auch nicht konkret gefallen.

3. Die Erklärung zur Nutzungsart ist zwar legitim aber auch verkürzend, denn wenn man etwa ein Auto verkauft würde man ja auch nicht argumentieren, dass einem diverse nicht triviale Mängel wegen der Nutzungsart nicht auffallen mussten.

Kaputte Fensterheber und defekter Rückwärtsgang ? Habe ich nie verwendet.

Wenn es darum ginge was Leute alles nicht bei einem Instrument nutzen wäre dann ja jede Aussage zur Gesamtfunktionalität obsolet.

Der der den Synth als Expander nutzt braucht die Klaviatur nicht zu testen ?

Ich habe aber auch selber schon Geräte hier erworben die angeblich perfekt waren aber dann nicht mal eine Oktave sauber getrackt haben - wenn dann der Verkäufer auch noch sagt er würde das nicht hören dann kann man sich halt fragen was man alles bei einem Gebrauchtkauf an Fragen stellen muss und ob Antworten überhaupt im konkreten Fall geeignet sind einen guten Deal zu gewährleisten.

Und da geht es keinesfalls um die Unterstellung von Vorsatz, sondern wenn überhaupt - um eine wie auch immer geartete Fahrlässigkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

newuser

|||||||
Das gehört hier nicht mehr rein,es ist halt Modal, wer hier liest wusste worauf er sich einlässt und wenn dann der Tausch rückgängig gemacht wurde ist das Ding sauber geregelt.
 

Tom Flair

Kritische Geräteerörterungen
Das gehört hier nicht mehr rein,es ist halt Modal, wer hier liest wusste worauf er sich einlässt und wenn dann der Tausch rückgängig gemacht wurde ist das Ding sauber geregelt.
Habe ich wo geschrieben dass es unsauber war ?

Man wird ja noch diskutieren dürfen wie sich ein produktiver Austausch von Informationen bei einem Gebrauchtkauf gestalten kann/sollte.

Überdies herrsch absolut keine Pflicht sich bei so einer Sache vorher irgendwelche Sonderinformationen anzueignen, wieso sollte ein Erwerber eine höhere Sorgfaltspflicht haben als der Verkäufer ?

Die Einzige Pflicht des Erwerbers ist es den vereinbarten Gegenwert zu stellen.


Mal Alles ganz abstrakt - ich habe hier nun mehrfach erklärt, dass es nicht um/gegen eine Person um der Person willen geht.
 

powmax

||||||||||
Ich bin ja so enzückt, Rudi! :huhu: Mein Winterschlaf is over, es juckt'et momentan so in den Fingerspitzen - die Gier nach Gear ist wieder erwacht - Halleluja! :lol:

Grüsslies
Ilse Bert

PS: Lebt der 002 noch?
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben