Audio Unit MIDI CC Parameter-Kontrolle möglich?

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von motoroland, 13. November 2017.

  1. motoroland

    motoroland aktiviert

    Hey, ich habe folgendes Problem: Ich möchte ein Liveset auf dem iPad erstellen, wo ich diverse Parameter von IAA und AU-Synths per angeschlossenem Novation Controller mit MIDI CC-Befehlen steuern will (Host ist ModStep). Bei den IAAs ist das alles kein Problem - aber ich finde nicht raus, wie man die Parameter der AUs steuern kann. Geht das überhaupt?
    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. motoroland

    motoroland aktiviert

    Hat sich erledigt, kann gelöscht werden!
     
  3. mmai

    mmai aktiviert

    Funktioniert es denn oder nicht? Würde mich auch interessieren..
     
  4. motoroland

    motoroland aktiviert

    Es funktioniert, sofern die jeweilige AU das unterstützt - bloss gibt es bei den meisten AUs kein Midi Learn, man muss also genau wissen (z.B. aus den Manuals), welcher Parameter auf welche CC# anspricht. Außerdem muss (zumindest bei ModStep) für alle AUs der jeweilige Kanal "record armed" sein, sonst reagieren die AUs nicht auf die eingehenden Steuerbefehle.
     
  5. mmai

    mmai aktiviert

    Super, danke.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist übrigens auch der echte Schwachpunkt in iOS Plugins und Synths, - man geht davon aus, dass Touch das beste ist und das man das niemals extern steuern möchte, daher haben auch nur wenige eine solche CC Steuerung, ganz allgemein gesagt.
    iMS20 und so haben das, weil dazu gab es ja einen Controller - aber die Mehrheit hat gar keine CC Belegung. Muss man auch sagen.
     
  7. motoroland

    motoroland aktiviert

    Ja, das ist schade. Positiv stechen da die AUs von Bram Bos raus sowie Model 15 und Zeeon.
     

Diese Seite empfehlen