DX200 Parameter mit MidiController ansteuern

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Zeikos, 13. August 2006.

  1. Zeikos

    Zeikos -

    Hi,
    habe seit neusten von Doepfer den Pocket Dial und Pocket Controll.

    Würde gerne die Parameter der DX200 ansteuern, die sonst nur per Software editierbar sind.

    Wenn ich Midiox richtig deute, sendet die Software aber nur Sysex Befehle.
    Daher versteht die DX200 wohl auch nur Sysex.

    Und wenn ich die Bedienungsanleitung der Midicontroller richtig verstehe, können die kein Sysex senden.

    Wisst ihr ob bzw. wie ich mit den Doepfer Kisten meinen DX200 ansteuern kann.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    können die doepfers nicht auch sysex strings versenden?
    ansonsten sind manche regler sicher mit NRPNs oder CCs belegt..
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die CC# die der DX200 verarbeitet findest du im Manual ab Seite 124, kompett programmieren kann man ihn damit aber nicht...
     
  4. Nein, die Pockets nicht, leider dementsprechend auch die Pocketelectronics nicht.
    Das kann nur die Drehbank und das Regelwerk.
     
  5. Zeikos

    Zeikos -

    Weiß jemand wo ich die Bedienungsanleitung runterladen kann? Hab sie leider nicht.
     
  6. e6o5

    e6o5 -

  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  8. Zeikos

    Zeikos -

    ich danke euch
     

Diese Seite empfehlen