Effekte an Synths

Sogyra

Abgemeldet
Bitte nicht schlagen, aber es stand eingangs nichts von Hardware Synthesizer. Also gilt (für mich) auch Software Synthesizer:


Typischer 303-Acid Sound mit Distortion ausm G3n.

Mein Favorit in der Liste: das (neue) Zen O.DRV. Das klingt für mich am besten in dem Zusammenhang. Aber auch andere gefallen mir ganz gut, und werden künftig je nach Sound und Track entsprechend eingesetzt.
 

borg029un03

Elektronisiert
Hab jetzt mal den Polara getestet mit meinem Sub 37 und nach all den positiven Berichten war ich dann doch etwas enttäuscht. Der Sound an sich ist gut bis sehr gut, aber es fehlen Elementare Eingriff-Möglichkeiten, die das Pedal als Insert Effekt disqualifizieren. In erster Linie vermisse ich einen Dry/Wet Regler und einen Lowcut, besonders wenn man nen Synth dran klemmt. Auch fand ich den Widerstand beim Reverb-Modus-Potti sehr schwammig. Ich denke als Send Effekt bekommt man da nen tolles Pedal für nen echt günstigen Preis. Als Insert geht das Ding mMn gar nicht, zumindest nicht für Synths. Ich kann nicht sagen was die Anforderung bei Gitarren sind.
 

oli

|||||||||||
Ich glaube, dieses Video von Reverb wurde noch nicht hier verlinkt.
"20 Pedals to Pair With Synthesizers: Reverb, Distortion & Beyond | Reverb Synth Sounds"

View: https://www.youtube.com/watch?v=l_adHwxh7b4



"Effect pedals: they're not just for guitarists! Synth players have plenty of options to experiment with, and Justin is calling out 20 great picks to step up your synthesized exploration. Read more on Reverb: https://goo.gl/PGc2ZW The Pedals (and Timecodes): 0:00 - Gain and Line Level Considerations 0:57 Reverb: 1:37 Wampler Mini Faux Spring Reverb: https://bit.ly/2Im6NUg 2:43 Eventide Space: https://bit.ly/2GxoC0P 6:47 Strymon Big Sky: https://bit.ly/2TWlu1o 8:51 - Line 6 HX Stomp: https://bit.ly/2SZgewP Delay: 9:25 Line 6 DL4: https://bit.ly/2BD0rde 12:05 Chase Bliss Thermae: https://bit.ly/2SZgQT9 Chorus: 15:51 Boss CE-2: https://bit.ly/2GPpwoP 17:45 OBNE Excess: https://bit.ly/2SJQRQc 18:30 Keeley Super Mod Workstation: http://bit.ly/2txwyq9 Distortion: 19:26 ProCo Rat 2: https://bit.ly/2EgHIpz 21:25 EHX Big Muff: https://bit.ly/2GPN4d4 22:25 Gamechanger Audio Plasma: https://bit.ly/2TW5xs4 Phaser & Flanger: 24:30 TC Electronic Helix Phaser: https://bit.ly/2SaDZgX 26:00 EQD Pyramids Flanger: https://bit.ly/2EiTJep Filters: 27:51 Dunlop Crybaby Wah: https://bit.ly/2EfBSEQ 29:48 Moog MF-101: https://bit.ly/2Nc5UfG 32:57 Other Fun Effects: Meris Polymoon: https://bit.ly/2GQ2X36 Seymour Duncan Fooz: https://bit.ly/2XbTjgY EHX 720 Looper: https://bit.ly/2XaU5Lp Bananana Abracadabra: https://bit.ly/2SHNuJI EQD Bit Commander: https://bit.ly/2SJO4GX "
 

swissdoc

back on duty
Ich glaube, dieses Video von Reverb wurde noch nicht hier verlinkt.
Bisher habe ich immer Marc Doty wegen seiner berüchtigten Handmoves gemieden. Nun hat das Schrecken einen neuen Namen: Justin. Ein Mann, der nicht weiss, was er mit seinen Händen anfangen soll. Wenn der dann damit die Regler eines Effektgerätes berührt, dann weiss er nicht, was er tut.
 
Bisher habe ich immer Marc Doty wegen seiner berüchtigten Handmoves gemieden. Nun hat das Schrecken einen neuen Namen: Justin. Ein Mann, der nicht weiss, was er mit seinen Händen anfangen soll. Wenn der dann damit die Regler eines Effektgerätes berührt, dann weiss er nicht, was er tut.
Marc Doty kommt dazu aber noch zusätzlich mit Zirkusmusik und 30 Ringen an 10 Fingern um die Ecke, das kann Justice kaum toppen.
 

microbug

*****
In erster Linie vermisse ich einen Dry/Wet Regler und einen Lowcut, besonders wenn man nen Synth dran klemmt. Auch fand ich den Widerstand beim Reverb-Modus-Potti sehr schwammig.
Schau Dir mal deren Supernatural an, scheint wohl der Vorgänger zu sein, kannte ich bis dato auch nicht, aber nach kurzem Test beim Nerdlich direkt eingesammelt. Der Dry/Wet-Regler ist vorhanden und nicht schwammig, ein Lowcut nicht. Das Ding ist komplett Stereo, kann aber auch Mono als Insert gefahren werden.
 


News

Oben