Elektron Analog Four MKII

Syme0n

||||||||||
hallo
ich habe seit ein paar stunden jetzt den Analog Four mKII und bin begeistert.. dass ich den nicht schon früher geholt hatte und dafür eine Rytm hatte ist mir unverständlich...

jetzt zu meiner Frage.. wie könnte ich gleichzeitig effekteinstellung, filter etc und andere editiermöglichkeiten von verschiedenen Tracks simultan bearbeiten?

ein controller vielleicht? und wenn ja welche reignet sich für sowas?
 
Zuletzt bearbeitet:

borg029un03

Elektronisiert
Theoretisch kannst du jeden Controller nehmen der Midi sendet. Viele Novation Controller senden auch Midi, man braucht dann nur einen Usb zu Din Midi Converter (+/- 60,-).
Von Faderfox gibt es einige schnike Sachen, aber nicht ganz günstig:

Vielleicht ist auch sowas zu gebrauchen
 

Syme0n

||||||||||
Theoretisch kannst du jeden Controller nehmen der Midi sendet. Viele Novation Controller senden auch Midi, man braucht dann nur einen Usb zu Din Midi Converter (+/- 60,-).
Von Faderfox gibt es einige schnike Sachen, aber nicht ganz günstig:

Vielleicht ist auch sowas zu gebrauchen
hat der Faderfox schon diesen USB/Midi Converter mit drin? und geht da auch ein BCR2000?
 

xylux

....
Sorry für die dummen Fragen aber :
Will mir ja einen Analog Four mk2 & Digitakt holen
in Kominaton mit Ableton
1) wenn ich z.B eine fette Bassdrum /Fx Sound mit dem Analog schraube und
dann in den Digitakt sample ??? geht das ?? wie verkable ich das ???
Sorry steh momentan neben den Schuhen 👞🤔
 

Syme0n

||||||||||
Kann ich mit dem faderfox zb nur über eine USB verbindung ein Elektron Gerät steuern, oder muss es eine Midiverbindung sein..?
 

borg029un03

Elektronisiert
Kann ich mit dem faderfox zb nur über eine USB verbindung ein Elektron Gerät steuern, oder muss es eine Midiverbindung sein..?
Der Faderfox sendet zwar Midi über USB aber meines Wissens nach nimmt der A4 Midi Daten aus USB Buchsen nicht so ohne weiteres an. Zumindest mit den Novation Kisten funktioniert das nicht ohne eine Bridge dazwischen, das wird vermutlich beim Faderfox genauso sein. Wieso brauchst du das?
 

Syme0n

||||||||||
Der Faderfox sendet zwar Midi über USB aber meines Wissens nach nimmt der A4 Midi Daten aus USB Buchsen nicht so ohne weiteres an. Zumindest mit den Novation Kisten funktioniert das nicht ohne eine Bridge dazwischen, das wird vermutlich beim Faderfox genauso sein. Wieso brauchst du das?
Weil die Midi in buchse des A4 ja schon belegt ist..da kommt die Midiclock vom octatrack rein
 


News

Oben