Enjoy Electronics Reminder

spk

|||||||||||
Desktop- Effektbox
Interessantes Konzept wird aber nicht billig, soll um die 600€ kosten.


View: https://youtu.be/Z7aIuHAqvfY

51964

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: oli

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Wie, jetzt starten die erst mit ihrer Bettelkampagne? Ich dachte eigentlich, dass das Teil gegen spätestens Ende des Jahres im Laden steht, schade. :cry:
Na ja, warte ich halt, bis es nächstes Jahr (?) orderbar ist. An solchen Geldeinsammelkampagnen beteilige ich mich nicht mehr.
 

Klangzaun

!!!11!111
Habe die Kampagne gerade unterstützt. Finde das Teil auch etwas pricy - es kamen auch noch € 30,- für den Versand hinzu. Habe Enjoy-Labs mit ein paar Fragen angeschrieben. Antworten und die Zusicherung, im Dezember zu liefern, kamen umgehend. Insgesamt habe ich jetzt € 610,- bezahlt. 11 Stück gibt es noch zu diesem Kurs. Wenn die weg sind - oder nach dem 10.11.- kostet das Teil dann wohl € 649,- plus Versand.

Vielleicht suchen die sich ja auch nächstes Jahr professionelle Vertriebspartner und die Kiste wird dann noch etwas günstiger. Ich kann so schlecht warten. ;-)

ein frisches Video:

 

spk

|||||||||||
Habe die Kampagne gerade unterstützt. Finde das Teil auch etwas pricy - es kamen auch noch € 30,- für den Versand hinzu. Habe Enjoy-Labs mit ein paar Fragen angeschrieben. Antworten und die Zusicherung, im Dezember zu liefern, kamen umgehend. Insgesamt habe ich jetzt € 610,- bezahlt. 11 Stück gibt es noch zu diesem Kurs. Wenn die weg sind - oder nach dem 10.11.- kostet das Teil dann wohl € 649,- plus Versand.

Vielleicht suchen die sich ja auch nächstes Jahr professionelle Vertriebspartner und die Kiste wird dann noch etwas günstiger. Ich kann so schlecht warten. ;-)
Ich war auch erst in Versuchung, allerdings habs ich noch nichts gehört was mich dazu bewegt hat. Hypnosis von Dreadbox gefällt mir da mehr. Reminder ist ziemlich Delay-lastig, in Moment sehe ich keine Verwendung für das Teil für mich. Ich warte auf YTs von den ersten Besitzer...
 

Donauwelle

Malandro
Interessantes Teil. Vieles liesse sich nachbauen mit dem TC-Fireworks oder dem Zoia. Aber das ist kein Argument, denn schön ist der direkte Zugriff auf die Parameter und als Schmankerl das Filtern von bestimmten Sounds, wodurch sich die Maschine als "Instrument" sehr für den kreativen Live-Einsatz empfiehlt. Und natürlich die Quadrophonie!! Auf meiner Beobachtungsliste!
 
Zuletzt bearbeitet:

ACA

||||||||||||
Nur Dank der Info hier habe ich erfahren das man den Reminder nun bekommen kann. Habe mich doch extra bei denen bei der Newsmail eingetragen, aber von da kam nie was.
Gut, jetzt bin ich jedenfalls dabei. Das Delay hat ein paar spezielle Funktionen und an Quad habe ich sowieso Freude. Hoffentlich ist es gut implementiert.
 


Neueste Beiträge

News

Oben