Environments für Hardware

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von JG, 13. Februar 2006.

  1. JG

    JG Tach

    Ja, und zwar such ich nach Logic-Environments für meinen Nordlead 2, Waldorf Pulse und das Yamaha 01 V-Pult... Da ich in solchen Sachen Dummie bin, weiss ich nicht wie man sowas selber macht :sad: Gibts bzgl sowas eine Linksammlung ? Google hat wenig Erfolg gebracht...

    Vielen Dank !
     
  2. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    logicuser.de kennst Du?
     
  3. JG

    JG Tach

    Ja, kenn isch
     
  4. escii

    escii Tach

    hm, stand da bei den verlinkten Tipps vom letzten Mal nix dabei?

    Ansonsten www.swiftkick.com
     
  5. JG

    JG Tach

    HMM, verlinkte Tipps :?: Bei Swiftkick muss ich mal stoebern...
     
  6. escii

    escii Tach

    na, die von memi.com
     
  7. JG

    JG Tach

    Hmm irgendwie krieg ich das Pulse-Ding nicht zum laufen :sad: Bin leider auch absoluter environment-Dummie und kann mir sowas nicht selbst basteln... ich hätte sowas aber schon gern im Autoload-Song.

    Hab auch nochmal ne absolut simple Midi-Anfaengerfrage: Wieso wechselt eigentlich das Programm in der Hardware, wenn ich den entsprechenden Midikanal in Logic anwaehle ? Bitte nicht schlagen, ich weiss es wirklich nicht...
     
  8. serenadi

    serenadi Tach

    Ich vermute, Du wechselst nicht den MIDI-Kanal, sonder die Spur (auf der dann ein anderer Kanal eingestellt ist).

    Normalerweise dürfte bei einem reinen Kanalwechsel nicht das Programm gewechselt werden.

    In der Parameterbox für das jeweilige Instrument (links vom Arrangement, falls nicht sichtbar, unter "View"/"Parameters" einschalten!) findest Du eine Checkbox für Programm-Changes (Prg).
    Ist diese angewählt, wird beim aktivieren der Spur (=Instrument) der eingestellte Programm-Change gesendet.
    Deaktiviere diese Checkbox, wenn Du das nicht willst.
     
  9. escii

    escii Tach

    weil die Instrument im Autoload ja vordefiniert sind (GMkotzatibel).

    Am besten Programmwecheslbefehl immer über den Eveneditor eigeben. Da fährt man dann auf der sicheren Seite
     
  10. JG

    JG Tach

    Ja, Serandi... Genau dat wars. Danke !

    Das mit dem Eventeditor hab ich bis jetzt auch immer so gemacht...
     

Diese Seite empfehlen