Frage zum Octatrack (MK2)

Asmodis

Asmodis

......
Hallo Community,

kleine Frage zum OT. Und zwar was haben die Regler STRT und LEN im SRC Menü für eine Funktion? Immer wenn ich in einer Flex etwas sample muss ich an diesen Reglern drehen damit ich das komplette Sample hören kann und ich raffe echt nicht warum?!?!
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Naja, Strt verschiebt den Startpunkt des Samples, im Slice Mode scrollt man damit durch die Slices. LEN kann man im Playback Setup auf Time schalten, dann steuert es die Gesamtlänge des Samples.
Im Slice Mode kann man glaub ich entweder die Länge der einzelnen Slices damit kürzen oder bestimmen wieviele Slices gespielt werden.
Steht aber auch alles in der Anleitung...
Wenn du im Playback Setup LEN auf Off stellst hat es keinen Effekt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Asmodis

Asmodis

......
Danke für die prompte Antwort :) Wie komme ich denn ins Playback Setup? Versuche mich gerade an den OT mit YoutTube Tutorials heranzutasten, aber kann die Sachen nicht nachmachen da ich meine Samples nicht abspielen kann *lol* Ich habe ein komplett neues Project erstellt, lediglich die Tracks auf Flex umgestellt und im Recording Setup die Eingänge und die Track Zuordnung eingestellt. Den Rest habe ich bislang unberührt gelassen.
Kannst Du mir evtl eine gute deutsche Anleitung für die Maschine linken?
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Zweimal schnell auf den Playback Taster bringt dich ins Playback Setup.
Gilt für die anderen Taster ebenfalls.

Die Anleitung von Elektron zu lesen reicht eigentlich. Da steht alles drin was man wissen muss.

Dann gibt es noch Merlins Guide uns viel auf YouTube.
Die Sachen von Cuckoo sollen gut sein.

Kann es sein, das es das MK2 Manual noch nicht auf deutsch gibt?

https://www.elektron.se/wp-content/uploads/2017/10/Octatrack-MKII-User-Manual_ENG.pdf

Merlins Guide auf englisch.

http://www.elektron-users.com/index2.php?option=com_docman&task=doc_view&gid=611&Itemid=30

Da ich Anleitungen normalerweise auf englisch lese, weiss ich nicht so Recht was es da so auf deutsch gibt...
Anleitung für die MK1 lesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Asmodis

Asmodis

......
Ich habe den MK2, da gibt es diesen Playback Taster nicht :D :D Ich hab mir vorgenommen dieses Ding zu verstehen und scheitere schon daran ein kleines Sample abzuspielen *lol* Das kann ja was werden :D
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
SRC Taster. Geht das?
Wusste nicht, dass die anders beschriftet sind.
Gibts die Anleitung nicht auf deutsch?

Da die Unterschiede zwischen den beiden aber nicht so gross sind kann man wohl auch mit der MK1 Anleitung erst mal starten.
Muss man halt gucken wie die Tasten heissen, innen sind die ja quasi gleich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Asmodis

Asmodis

......
Ja, das geht..... Allerdings hat es mich leider keinen Schritt weitergebracht..... Das kann doch nicht so schwer sein da ein Sample einzuspielen *kopfkratz* Falls niemand für mich den ultimativen Tipp hat, dann werde ich mir mal die Anleitung ausdrucken.... Schade das es noch keine Deutsche gibt
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
LEN auf off, kein Slice Mode, Hüllkurve (Taster Amp) entsprechend einstellen.
Wenn das Recording Licht nicht leuchtet kannst du Sample in Track 1 mit Trigger Button 9 starten.

Allerdings ist das auch nicht so einfach von hier... Weiss ja nicht genau was du vorher gemacht hast...

Was fürn Sample haste reingeladen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Asmodis

Asmodis

......
Ich habe ein neues Project erstellt. Track 1 - Flex. Dann R1-> Recording1 zugewiesen. Danach Rec1 Setup die Eingänge (A B) RLen Max, Trig one. Source T1, Loop off. Danach im Playback Menü Loop off, Slice off, Len off.

Dann habe ich mit meinem Synth etwas eingespielt, also nichts reingeladen....
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Drück den AED Taster dann biste im Audio Editor, da kann man dann ne Menge machen, unter File „save and assign“. Dann ist kannst du das Sample in die Flex Machine stecken.
Hab ich grad im MK2 Manual nachgelesen.


Source T1 sampled aber von Track 1.. Wo ist dein Synth angeschlossen?
Source AB oder CD sind die Eingänge des OT.

Ohne Anleitung lesen wird das glaub ich nix...

Gick mal, auf Seite 113 sind die Tastenkombinationen des OT;
https://www.elektron.se/wp-content/uploads/2017/10/Octatrack-MKII-User-Manual_ENG.pdf#page85

Vielleicht kommste damit in Verbindung mit MK1 Anleitung auf deutsch oder deutschen Videos weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
Asmodis

Asmodis

......
Das mit Source T1 war blödsinn. In AB geht der Synth rein, ist auch ausgewählt. Es kommt ja auch was rein in die Kiste, allerdings muss ich es ständig mit den STRT und LEN Reglern einstellen, damit ich das Sample komplett höre. Auf den YT Tutorials funktioniert das einfach....

Vielleicht ist die Kiste ja doch komplexer als ich dachte. Scheinbar komme ich wirklich nicht drum herum die Anleitung zu lesen. Es wäre das erste mal in meinem Leben das ich eine Anleitung lese :D :D ALles andere hat sich für mich immer von selbst erschlossen. MX-1, MPC Live, TR-8...... Aber das ich mit einem Gerät so garnicht starten konnte.... Premiere! Vllt liegt es aber auch daran das ich solangsam alt werde *lol* Oder das die Kiste defekt ist ^^

Trotzdem: Tausend Dank für Deine Hilfe!
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Ja kein Problem, gerne. Es gibt ja Geräte da muss man die Anleitung nicht lesen um die Grundfunktionen bedienen zu können, und auch tiefere Funktionen kann man sich selbst herleiten der Octatrack gehört da aber definitiv nicht dazu.
Ohne Anleitung wird das nix.
 
P

ps4074iclr

Guest
kleine Frage zum OT. Und zwar was haben die Regler STRT und LEN im SRC Menü für eine Funktion? Immer wenn ich in einer Flex etwas sample muss ich an diesen Reglern drehen damit ich das komplette Sample hören kann und ich raffe echt nicht warum?!?!
Hast du die Anleitung ein paarmal ganz durchgelesen? Falls nein, solltest du das dringend nachholen. Die ist super und es steht wirklich ALLES drin!
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
kleine Frage zum OT. Und zwar was haben die Regler STRT und LEN im SRC Menü für eine Funktion? Immer wenn ich in einer Flex etwas sample muss ich an diesen Reglern drehen damit ich das komplette Sample hören kann und ich raffe echt nicht warum?!?!
Hast du die Anleitung ein paarmal ganz durchgelesen? Falls nein, solltest du das dringend nachholen. Die ist super und es steht wirklich ALLES drin!
Wow! Danke! Da sind wir noch nicht drauf gekommen!
Jetzt müßte es ja dann gehen. Problem gelöst. Danke vielmals.
Das Leben kann so einfach sein.
 
Asmodis

Asmodis

......
Leute, es ist mir schon gerade etwas peinlich...... Aber ich oute mich jetzt mal hier als Vollhorst des Abends :D :D Ich habe angefangen an meinem Verstand zu zweifeln, in Gedanken den Octatrack schon zurückgeschickt..... Aber- ALLES IST GUT! Warum auch immer habe ich nachdem ich mit Rec1 plus T1 den Samplingvorgang gestartet habe noch zusätzlich auf Record & Play im Transportfeld gedrückt...... Klar das da irgendwas falsch läuft- nun komm ich erstmal klar! Alles andere wird Youtube & die Bedienungsanleitung mir beibringen. Ich danke trotzdem für Eure Hilfe. Das ich so dämlich bin, dachte ich nicht mal selber *lol*
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Ich hatte ihm ja schon geraten die deutsche Anleitung für den MK1 zu lesen und mit Hilfe der Tastenkombinationen aus dem MK2 Manual und einem Bild vom MK1 sich da einfach durchzufuchsen.
Die Taster sind ja prinzipiell an den gleichen Stellen, MK2 hat anders beschriftete Taster und einige zusätzliche Taster, aber so müsste es doch gut gehen.

Seite 113 des MK2 Manuals sind die Tastenkombinationen
https://www.elektron.se/wp-content/uploads/2017/10/Octatrack-MKII-User-Manual_ENG.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben