iWavestation

Reikru
Reikru
VST- und Soundsammler
Nachdem die Legacy PC/VST Version sehr enttäuschend ist, auch wegen der geringen Auflösung, denke ich über die entsprechende App für das IPad nach. Das Korg Video sieht schon sehr gut aus, jedoch finde ich nirgendwo Informationen ob sich Sounds und Programme auch selber erstellen lassen. Hat jemand von euch dieses Stück Software und: welche Mindestanforderunegn benötigt dann das IPad? Ich habe da überhaupt keine Ahnung.

Danke und Gruß
Reinhold
 
Reikru
Reikru
VST- und Soundsammler
So, ist ein IPad 6 (2018) geworden. iWavestation samt Erweiterungen installiert und bin zutiefst beeindruckt. Der Klang ist phantastisch und die Programmierung ist auch wesentlich einfacher als an der Wavestation AD und das Alles für 38€.
 
R
RNDLMDFGL
Guest
So, ist ein IPad 6 (201:cool: geworden. iWavestation samt Erweiterungen installiert und bin zutiefst beeindruckt. Der Klang ist phantastisch und die Programmierung ist auch wesentlich einfacher als an der Wavestation AD und das Alles für 38€.
Wie kriegst du da Midi rein? Audio einfach über Kopfhörerbuchse? Sorry, ich habe mich echt nie mit dem iPad unter musikalischen Aspekten beschäftigt. Deshalb muss ich dumm fragen. Aber eine Wavestation AD reizt mich schon sehr und vielleicht wäre das ja auch eine Lösung....
 
Reikru
Reikru
VST- und Soundsammler
Wie kriegst du da Midi rein?
Ich mach es über rtpMidi. Klappt hervorragend. Audio arbeite ich noch dran.

Wavestation AD habe ich nach 25 Jahren letztes Jahr verkauft. Das Ding war überhaupt nicht zu handeln, aber ich liebe die Wavestation und bin mit dieser Lösung Super Happy.
 
N
NatLife12
|||
Vor nicht allzu langer Zeit haben wir ein Paket für iWavestation veröffentlicht, Vielleicht ist jemand interessiert ;-)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben