JX305 oder MC505-Kenner hier? Frage zum Sequencer

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von klangsulfat, 2. Mai 2007.

  1. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ich benutze einen JX-305 und habe eine Frage zum eingebauten Sequencer: Kann es sein, dass man im Microscope Edit-Modus die zeitliche Position eines Event nicht nachträglich verschieben kann? Ich hab alles mögliche probiert, und sogar im Manual nachgeschaut. Irgendwie scheint es nicht zu gehen. Das kann aber doch nicht sein, oder?
     
  2. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ha! Gerade habe ich doch was in der Anleitung entdeckt: [Rec]+[Shift]+Drehknopf soll "Move Musical Events" bewirken. Steht ganz am Schluss im Kapitel, werde es heute abend mal ausprobieren. Danke fürs Zuhören ;-)

    Edit: Umständlich hoch zehn, aber es wirkt. Langsam (ich hab die Kiste schon drei Jahre oder so) beginne ich den internen Sequencer zu verstehen ;-)
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    jepp, geht.. aber alles offline - nicht in echtzeit, wie immer bei den MCs..

    ach, du bist ja in Bad Kreuznach, da hast du's als einziger wohl nicht weit zum Modular Meeting.. (sofern du interesse hast) ;-)
     
  4. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Interesse schon. Nur: Wenn ich da mit einem JX-305 einlaufe, werde ich auf der Stelle entmannt :roll:

    Ich hab die letzten Jahre nur mit Reason und dem JX gefrickelt, was Modulares kann ich nicht bieten. Obwohl ich Reason schon als eine Art Modularsynthesizer benutze.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    jo, verstehe.. naja, ich denke wir machen noch mal sonen Gesamtsynthmeeting.. Open Doors..
     

Diese Seite empfehlen