Kirche und Visuals

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Moogulator, 29. August 2012.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    [vimeourl]http://vimeo.com/43482943[/vimeourl]

    und tim "space palette" Thompson ist auch unterwegs, siehe MultiMultiTouchTouch hier im Forum, …
    [​IMG]
     
  2. Ermac

    Ermac Tach

    Schön! Kannst du mal in Worten beschreiben, was man da sieht? Der Computer hier kann so was nicht mehr leisten. Kennst du den und würde der auch beim Phobos aktiv werden?
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Tim ist Amerkaner, lebt in Palo Alto, das untere ist beim Iron Man und er ist Hersteller von diesem Gerät:

    Er wird wohl nicht vorbei kommen.

    Aber wenn du mal dort bist, kannst du ihn einladen. Er ist ein netter Kerl.

    Das KirchenDing ist aus einer ganz anderen Quelle.
    Das steht in Brooklyn bzw ist dort gemachgt worden, die Macher werden daher leider auch nicht vorbei kommen können. Der Rick, den du in meinem Video oben siehst, wird aber kommen, der macht aber keine Visuals ;-)


    Hier noch was zum Vimeo Video in der Kirche

    This large scale video mapping installation took place in an abandoned neo-gothic church in Brooklyn.
    The content questions the rapid parade of simulations making up our post-modern human experience. Like a map with no territory, these simulations hint at the existence of a hyper-reality, while quite possibly the true essence of reality becomes increasingly hermetic, crumbling and decaying from disuse.
    Now that the simulation proceeds the original, is the modern experience of beauty, divinity and love merely alienating us from the true essence of these experiences?
    "Simulacra" was created by Ryan Uzilevsky and produced by Light Harvest Studio and Bobby Redd. The work features sound design by Brandon Wolcott and Sky White Tiger. Animation by Whitney Alexander, and 3D camera by Kevin Bleach. Starring Kate Herrington. Additional design by Christopher Pugliese. Also starring Lauren Charlea, Vickki Smith, Maan and Jesse.




    Wen ich aber "kenne" und der auch geile Sachen macht ist der, der das hier gemacht hat:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Tim Fehske, der macht eine Art virtuell reale Street Art, nur passt das ggf. nicht so in die Kirche.
    Also, ich hoffe das ist mal so ein netter Rundumschlag zur Inspiration.

    Aber zu deiner Musik kann ich mir das alles gut vorstellen, das ist wahr.
    Fand schon die Wall Washer und Moving Heads sehr cool.


    Anders: Ich kann viel labern, es wird dir aber nur weniger helfen, ich fands nur schön.
     
  4. Phil999

    Phil999 bin angekommen

    gewaltig, aber für meinen Geschmack zuwenig bzw. überhaupt nicht sakral.

    Es gibt einen Künstler in Zürich, der Projektionen in Kirchen macht. Er benutzt mehrere Diaprojektoren und selbstgefertigte Dias. Ich bin in den Gestaltungsprozess nicht einbezogen worden, und es ist auch seine spezielle Art. Soviel ich weiss, belegt er das blanke Negativ mit Russ oder Tusche, und schabt daraus Muster mit einem Werkzeug. Er blendet wenig bearbeitete Dias und viel Bearbeitete ineinander, sodass er mit den Projektoren eine Kirche von ganz dunkel in ganz hell verwandeln kann und wieder in dunkel. Je nach Anordnung der Dias. Das Ganze wird begleitet von Livemusik (Violine, gestrichenen Gongs, etc.). Ich konnte einer Aufführung mal beiwohnen, das war enorm beeindruckend. Der erste Video erscheint im Vergleich recht banal und billig.

    Will das aber nicht diskreditieren. Einfach mein spontaner Eindruck.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich könnte mir vorstellen, dass dies auch generell an verschiedenen Orten statt findet, aber das wüsste ich jetzt nicht…
     

Diese Seite empfehlen