KORG EPS-1 Electronic Piano & Strings (1983)

H

horacewimp

|
Ich hab letzte Woche über ebay-Kleinanzeigen ein EPS-1 im Topzustand sehr günstig kaufen können und es vorhin in Betrieb genommen - WOW, das sind schon wirklich sehr geile Strings. Leider nur mono, aber dafür sind die Pianosounds mit Chorus und Tremolo umso breiter.
Die Pianos klingen zwar nicht wirklich nach Klavier (sind halt analog erzeugt), aber u.a. ein klein wenig nach Wurlitzer und sind mit den Effekten wie gesagt ganz gut einsetzbar, in der Mischung mit den Strings klingt das Ganze sehr schön gross und dicht.
Die Anschlagsdynamik ist prima umgesetzt. Cool, wie die Attackzeit der Strings auf die Velocity reagiert , und das bei einem analogen Stringer von 1982. Dass er überhaupt auf Velocity reagiert, ist eigentlich der Knaller.
Gibt es überhaupt noch irgendeine andere analoge Stringmachine, die das macht ?
Das Teil werd ich definitiv behalten, auch wenn's bissi Platz beansprucht.
Schade, dass es noch kein Midi hat, die Tastatur wäre es wert - ist zwar keine Hammermechanik, aber gewichtet und sehr gut spielbar.
 
VEB_soundengine

VEB_soundengine

|||||
Das Gerät war neu unangenehm teuer und ich erinnere mich dass NIEMAND es seinerzeit auf der Musikmesse es zur Kenntnis nahm.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben