Korg Poly800 II

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von inVrs, 8. Oktober 2010.

  1. inVrs

    inVrs -

    Hi, habe gerde für 10 euro nen Poly800 II gefunden, funktioniert tadellos. Und er klingt auch echt nett für so ne kleine Kiste. Leider finde ich keine Bedienungsanleitung im Netz, hat jemand nen Link?
    Hab den Umgang mit dem Sequencer noch nicht ganz raus und wüsste gerne wie man den programmiert. Ist der auch extern synchronisierbar über MIDI?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nenee, mit MIDI Sync ist da nix, da ist hinten ein SEQ ENABLE Knopf, damit kannst du aufnahme aktivieren und dann step für step eintippen, danach spielt er das dann auch ab, schritte halt. Ganz einfach gestrickt. Hilft dir das? Das ist nicht so offensichtlich, weil der Schalter so unscheinbar platziert ist. Wenn da was ist, dann ist in der Liste ein MIDI Clock int/ext Parameter, hab ich grad nicht mehr so im Kopf, rel. weit hinten.

    Der Rest ist simpel - Parameternummern eintippen und dann Wert verändern, schätze das hast du aber eh schon bemerkt.

    aber diese Mod ist ganz nett, wenn du ihn aufwerten möchtest. http://www.circuitbenders.co.uk/synthmod/POLYII.html
     
  3. Der Sequencer ist ein Step-Sequencer - vielleicht hilft das ja als Stichwort. Er ist nicht via MIDI synchronisierbar.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Step bedeutet nicht generell, dass man den nicht syncen kann, es ist nur damals halt ne Dreingabe gewesen. Hab damit ein paar Technosachen gemacht, aber der Poly war dann halt "Master" - quasi für die anderen Hände.
     
  5. mit parameter 88 müsste auch beim poly800II midi clock empfangen

    ...im sequencer können pausen mit der steptaste programmiert werden...

    ansonsten sehr einfach zu bedienen, da brauchste keine anleitung ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Glaube auch, da war was mit ganz hinten in der Liste, aber ich hab keine schnelle Liste gefunden im Netz, mein P800 ist schon lange weg, über 10-15 Jahre her.
     
  7. ja müsste der auch beim p800ii zuhinterst sein...durch die parameter des delays ist die nummerierungsreihenfolge ein bisschen versetzt...

    ich hab den synth behalten, weil er damals anno 1984 oder so, mein allererster synth war.. und irgendwie mag ich den ab und zu für cheesy chords :P

    viel spass damit
     
  8. Ja, ich mag den auch gern. Hat Charakter und weckt in mir irgendwie den Beschützerinstinkt. :) :gay:
    Wenn ich den ab und zu mal wieder anschliesse bin ich nie entäuscht davon, macht immer wieder Spass.
    Und 10 Euro, mein Gott, du Glückspilz. ;-)
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dann brauchst du auch einen Microkorg, superniedlich.
     
  10. Beim Microkorg fehlt mir der Charakter im Sound, den Poly höre ich überall raus.
    Mein Bruder hat den Microkorg, daher kenn ich den recht gut. Optisch ist er der jedoch wirklich schnuckelig.
     
  11. tom f

    tom f Moderator

    ok ich mach dir ein angebot:
    20 in bar - hey das ist das DOPPELTE !!! :mrgreen:
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Akzeptiert, bei mir ist das eher umgekehrt, mich nervt der paraphonische Kram und dieser Squaresound und die Limits auch. Aber gibt noch mehr kleine Synths.
     
  13. ja, nervt mich auch! dadurch muss man auch im mix immer in die trickkiste greifen ums nicht allzu "nasal" klingen zu lassen...
     
  14. tom f

    tom f Moderator


    lol - dann her mit der kiste - das www ist (wiedermal) zeuge :)
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Du liest offensichtlich nicht mit.
     
  16. tom f

    tom f Moderator

    DOCH - darum auch der "spass" (mit andeutung) an das internet als zeugen - denn auch wenn du oben sagst du hättest das teil vor ner dekade hergegeben so enstünden doch aus der zusage zu einem kauf ein von mir einklagbarer vertrauneschaden..
    denn wenn ich nun zb bereits in vertrauen auf diese schriftliche zusage die von dir verlinktre mod erworben hätte, würde es sich um einen sogennante "frustrierte aufwendung" handeln welche laut handelsrecht zu schaderersatz berechtigt
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Verstehe immer noch nicht.
     
  18. tom f

    tom f Moderator


    ach du willst mich doch nur verarschen ...
     
  19. tom f

    tom f Moderator

    ps: das nicht zustandekommen eines mündlichen vertrages scheitert aüßerst selten an der faktischen unmöglichkeit - diese wäre in diesem fall nicht von mir zu vertreten denn die aussage daß du den poly800 vor jahren verkauft hast macht den verkauf eines weiteren poly800 durch dich weder rechtlich unmöglich noch faktisch absurd..
    abes so isses doch nimmer lutig !!
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die schenk - ihn-mir-doch Humordatenbank ist leer, muss nachgeladen werden.

    Just a moment…
    [​IMG]

    Aufgabe bis dahin: Farbschemavergleich Poly800 - Microkorg.

    Calculating…
    :cursor:
     
  21. tom f

    tom f Moderator


    LOL ...jaja...ich finde den poly800 jedenfalls toll - auch wenn du immer wieder recht homophob gegen ihn bist :fawk:
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich fand ihn nicht schlecht, nur zu reduziert. Er wurde durch einen schöneren und flexibleren Synthesizer ersetzt. Schlimm in unserer Zeit.
     
  23. Vielleicht hielft dir das manual vom ersten einbisschen ... :roll:
    http://www.oldcrows.net/~patchell/poly800/ownersmanual/om.html
     
  24. tom f

    tom f Moderator

    du konsum-geilist :mrgreen:
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    iEvanGeilist.
     

  26. Ihr solltet alle eure Synths und Krempel sofort abgeben, und dafür nur allein den hier benutzten...
    [​IMG]
    So als minimal set-up .... :fawk:
     
  27. tom f

    tom f Moderator


    was ist das? ein thermostatregler???
    für jeden wochentag gibts nen weissen taster für die temperaturwahl - tolles design - sollte sich vaillant mal ein besipiel nehmen
     
  28. tom f

    tom f Moderator


    i-erbär?? hahahaha
    (falls diese bezeichnung bei euch da "drüben" überhaupt geläufig ist---
     
  29. Moogulator

    Moogulator Admin

    Schonwieder Minimalismus? Ist das nicht langweilig mit der Zeit?
     

Diese Seite empfehlen