macOS "Catalina" - Update

Ich bin, was Apple betrifft, ja immer zweigeteilter Meinung. Auf der einen Seite finde ich die Konsequenz, mit der sie alte Zöpfe abschneiden und konsequent auf aktuelle Technik und Software setzen, bemerkenswert und mehr oder weniger auch vorbildhaft. Auf der anderen Seite ist genau das ein Problem, weil eben nicht alle Dritthersteller so schnell mitziehen können oder möchten und das dann wieder zum Nachteil für die Nutzer werden kann.
 
Den Kernel Extensions geht es jetzt endgültig an den Kragen. Stattdessen gibt es etwas das "System Extenions" heißt:


Naja egal, mein altes M-Audio MIDI-Interface hatte ich schon vor 1 Jahr ausgetauscht (das brauchte noch einen einen eigenen Treiber mit Kernel Extension).
 
Zuletzt bearbeitet:

Amds

(-_ -)
Viele Treiber für Audiohardware benötigten bisher Kernel Extensions. Jetzt wird sich zeigen, was der Support der jeweiligen Hersteller wert ist. Haben diese nochmal Lust, Treiber für bestehende Hardware anzupassen oder machen sie das nur noch für neue Produkte?
ok, heisst also entweder keine updates mehr machen oder was neues kaufen oder?
 
Das mit der Ablösung der Kernel Extensions durch System Extensions ist schon eine gute Sache. System Extensions bzw. Driver Extensions laufen im "userspace" und können somit bei Problemen, im Gegensatz zu Kernel-Extensions, nicht gleich das ganze System mit runterziehen.

Laut Apple ist Catalina die letzte Version, die Kexts ohne Kompromisse vollständig unterstützt. (Was auch immer das heißt...)

Hoffen wir also mal darauf, dass die Geräte-Hersteller frühzeitig ihre Hausaufgaben machen. Da wird aber bestimmt wieder, wie bei der 64Bit-Umstellung, das ein oder andere Gerät dann Elektroschrott... Auch daran sollte man Hersteller zukünftig messen.
 
Es gibt ein neues OSX? ;-)

Welche UAD Version hast du denn installiert? Denn hier die 9.11 ist sogar "notariell beglaubigt" .. denke nicht das die demnächst rausfliegen würde
OK, um konkret zu sein, Catalina Version 10.15.4 und UAD Version 9.11.0 11-06-2019 build 65969.
Nach Update bekommt man EINMALIG! die Fehlermeldung wie aus o.g. Artikel:

Zum Thema KEXTs

Leider kann ich es nicht mehr reproduzieren, da es wohl nur nach dem ersten Start des neuen Catlinas angezeigt wird.
 
mmh was das wohl wieder ist
Works as designed ;-)

Laut Apples Supportdokument (https://support.apple.com/de-de/HT210999) kommt die Meldung wohl jetzt in regelmäßigen Abständen: "...Bis der Umstieg abgeschlossen ist, zeigt dein Mac eine Meldung an, wenn eine veraltete Systemerweiterung zum ersten Mal geladen wird, und erneut in regelmäßigen Abständen, während die Erweiterung weiterhin verwendet wird."

Welche UAD Version hast du denn installiert? Denn hier die 9.11 ist sogar "notariell beglaubigt" .. denke nicht das die demnächst rausfliegen würde
Demnächst wohl noch nicht, aber definitiv mit 10.16, also vermutlich Oktober 2020.
 
Zuletzt bearbeitet:
Works as designed ;-)

Laut Apples Supportdokument (https://support.apple.com/de-de/HT210999) kommt die Meldung wohl jetzt in regelmäßigen Abständen: "...Bis der Umstieg abgeschlossen ist, zeigt dein Mac eine Meldung an, wenn eine veraltete Systemerweiterung zum ersten Mal geladen wird, und erneut in regelmäßigen Abständen, während die Erweiterung weiterhin verwendet wird."


Demnächst wohl noch nicht, aber definitiv mit 10.16, also vermutlich Oktober 2020.
na das kann ja heiter werden :)
da geht dann nix mehr
 


News

Oben