Musik ohne Beats - was meint Ihr?

R
Rastkovic
Guest
Was ist Eure Meinung zu Musik ohne Beats? Gerade was elektro

Was ist Eure Meinung zu Musik ohne Beats? Gerade was elektronische Musik an geht halte ich Musik die ohne BD/SD u.ä. auskommt für am interessantesten. Percussion und Rhythmik ist und bleibt natürlich ok... was meint Ihr?
 
escii
escii
..
N

Nö. Ich mag Musik die man durch 4 teilen kann.
O. a. ist nett für autogenes Training aber auf Dauer hilft mir halt nur Power.
 
A
Anonymous
Guest
..und ich hab am liebsten Kopfschmerzen von zu lauter Musik

..und ich hab am liebsten Kopfschmerzen von zu lauter Musik - und das geht mit ordentlich BUMS eben "amtlicher"

:schwachz:
 
Jörg
Jörg
|||||||||||
Finde beides gut. Ich verzichte auch oft of BD und SD. Manch

Finde beides gut. Ich verzichte auch oft of BD und SD. Manchmal muss es aber schon sein. ;-)
 
island
island
Modelleisenbahner
Allso ich mags auch mehr ohne *rums-bums*. Aber wenn schon B

Allso ich mags auch mehr ohne "rums-bums". Aber wenn schon Beats dann nicht unbeding etwas das nach Schlazeug klingt (hört sich - für mich - aus denn Rums-Kästen immer irgenwie falsch an)! :roll:
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:8b1dc63a21=*daniel.b*]Was ist Eure Meinung zu Musik o

daniel.b schrieb:
Was ist Eure Meinung zu Musik ohne Beats? Gerade was elektronische Musik an geht halte ich Musik die ohne BD/SD u.ä. auskommt für am interessantesten. Percussion und Rhythmik ist und bleibt natürlich ok... was meint Ihr?

wertfreei, hab auch mal einen Track gemacht, der die ANmutung hat, es hätte Schlagzeug, hats aber nicht..

EIGENWERBUNG DAZU, weil ich das als Vorgabe für mich hatte:
"to Mars".. (gibts auch als Schnipsel zum anhören auf www.moogulator.com
Voice: Pattysplanet
 
EinTon
EinTon
|
Das Lied erinnert mich im

Das Lied erinnert mich im übrigen ein wenig an Stephanie v. Monacos "One Love to give"! ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:d003a19869=*EinTon*]Das Lied erinnert mich im

EinTon schrieb:
Das Lied erinnert mich im übrigen ein wenig an Stephanie v. Monacos "One Love to give"! ;-)

ehmm. sicher?
das war KEIN Lob!

Irr--Isiiiistable In-Reverseable.. auaaa..
aber es gibt ja noch andere Sachen ohne beats..
nicht nur von meinereiner (obwohl ich da noch Beispiele hätte)..
 
EinTon
EinTon
|
[quote:dd9cfb911e=*Moogulator*][quote:dd9cfb911e=*EinTon*]Da

Moogulator schrieb:
EinTon schrieb:
Das Lied erinnert mich im übrigen ein wenig an Stephanie v. Monacos "One Love to give"! ;-)

So schlecht singt Patty nu nicht..
schlimmer kann mans garnicht abwerten..


Ich meine natürlich nicht die Stimme +den Gesangsstil (auch nicht die Sounds!) sondern die Melodie.

Aber Eure Variante gefällt mir trotzdem besser! ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ich kenn zwar den TRack nicht, aber diesen *hit* kannte ich,

ich kenn zwar den TRack nicht, aber diesen "hit" kannte ich, und der war wirklich übelst gesungen..

hab aufgrund deiner Info den vollen Track hochgeladen ;-)
thx, da war noch der Schnipsel up..

Der bekoppte Text kommt leider auch von mir.. *G*
Aber ich fand damals super, das Stefanie mit nem PPG begleitet wurde.. hat aber auch nichts geholfen *G*

Die Prinzessin ist wirklich AUAAAA im Ohr.. Sagt selbst Dieter Bohlen ;-)

So, weitere Tracks ohne Beats? gibts...
aber die meisten nicht online.. a limit, sehr viel von der gedankenrauschen CD und ein paar andere Tracks.. nu aber noch was von anderen, es gibt sicher noch andere als "the me", die sowas gemacht haben?? ;-)
 
EinTon
EinTon
|
[quote:14820c83eb=*Moogulator*]
Aber ich fand damals super,


Moogulator schrieb:
Aber ich fand damals super, das Stefanie mit nem PPG begleitet wurde.. hat aber auch nichts geholfen *G*

Sandra (die Freundin und dann Frau von Cretu) war im Ohr noch schlimmer..... ;-)


Das war ein PPG?? Ich höre da primär recht brave Sounds, halt so Standard-Doppelsägezähnchen (oder ist´s Puls? - egal...)


Tracks ohne Drums habe ich auch schon gemacht. ZB folgendes:

http://home.arcor.de/einton/einanfang.mp3
 
Ermac
Ermac
...
Immer!
Ich verzichte weitestgehend auf Beats. Rhythmische S


Immer!
Ich verzichte weitestgehend auf Beats. Rhythmische Strukturen baue ich lieber durch perkussive Synthieklänge auf, da brauche ich kein Gerappel.
Freies Metrum ist natürlich auch spitze, da kommt man bei Darkambient direkt viel weiter.
Phelios
 
R
Rastkovic
Guest
[quote:6b321db362=*Moogulator*]So, weitere Tracks ohne Beats

Moogulator schrieb:
So, weitere Tracks ohne Beats? gibts...
aber die meisten nicht online.. a limit, sehr viel von der gedankenrauschen CD und ein paar andere Tracks.. nu aber noch was von anderen, es gibt sicher noch andere als "the me", die sowas gemacht haben?? ;-)
Einige Stücke von Tim Conrady find ich klasse, muss mal sehen ob ich noch mehr interessantes kostenloses finde...
 
frixion
frixion
|
Onwohl ich generell auch eher auf Musique mit Beats stehe, g

Onwohl ich generell auch eher auf Musique mit Beats stehe, gibt es von uns auch ein Paar "Songs" (besser Sessions) wo auf Rhythmus-Instrumente jeglicher Art verzichtet wurde.
 
frixion
frixion
|
Gibt's (noch) nicht als mp3 (damals auf MD aufgenmommen), au

Gibt's (noch) nicht als mp3 (damals auf MD aufgenmommen), außerdem wurden, soweit ich mich richtig erinnere, auch hier verbotene Instrumente verwendet :lol:
Edit: War das überhaupt an mich gerichtet, Moogu??
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ah, die zensierte kralistische Drumpfrohrorgel? Die wurde vo

ah, die zensierte kralistische Drumpfrohrorgel? Die wurde vor 1000 Jahren verboten, weil man glaubte in ihr hausen böse Geister..

Ach.. naja..

Ansich ist fast der gesamt EM Bereich quasi ohne Beats, mal nebenbei bemerkt..
 
R
Rastkovic
Guest
[quote:e35f92ba5c=*Moogulator*]tonatom hat auch ne menge sow

Moogulator schrieb:
tonatom hat auch ne menge sowas..
In dem Fall streiche ich das Wort 'interessantes' und ersetze es durch 'gut klingendes'... :)

Obwohl eigentlich das eine das andere nicht ausschliesst, eigentlich...
 
R
Rastkovic
Guest
[quote:17295c3745=*Moogulator*]Ansich ist fast der gesamt EM

Moogulator schrieb:
Ansich ist fast der gesamt EM Bereich quasi ohne Beats, mal nebenbei bemerkt..
Damit ist Jarre, Tangerine Dream u.ä. gemeint? Es gibt dort Sachen die mir gefallen, vieles ist mir aber oft zu klassisch und wenig progressiv...
 
Moogulator
Moogulator
Admin
da ist was dran..
wollte es nur anmerken..


progressiv


da ist was dran..
wollte es nur anmerken..


progressiv ist halt denn eher,was als mindmovie oder chill oder ambient so abgeht.. halt ohne biehtzz..
 
frixion
frixion
|
Bei uns in der Arbeit l

Bei uns in der Arbeit läuft gerade die letzte Mogwai Scheibe, da gibt es auch Songs ohne jegliche Beats (fast schon Ambient). Nur mal so gesagt.
 
R
Rastkovic
Guest
Ist wie bei so vielen Stilrichtungen, mehr Masse als Klasse.

Ist wie bei so vielen Stilrichtungen, mehr Masse als Klasse... :)

Was mir letztens gefallen hat, waren Platten u.a. von Robert Rich und Steve Roach. Sprühen zwar auch nicht grad vor Innovation, aber schön anzuhören. Ich mag solche droneartige, atmosphärische Stücke...
 
R
Rastkovic
Guest
Suche keine H

Suche keine Hörtipps, es sei denn die Musik stammt von Euch selbst... ansonsten würde ich gerne noch mehr Meinungen zum Thema hören. ;-)
 
clawF
clawF
..
Habe eine Menge Biosphere-cd's..is oft ohne beat einfach nur

Habe eine Menge Biosphere-cd's..is oft ohne beat einfach nur warme flächen...genial :)
 
 


News

Oben