Mutes in der Machinedrum

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 10. August 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Postbote hat mir heute diese Wunderkiste vorbeigebracht.

    Der Postbote hat mir heute diese Wunderkiste vorbeigebracht. Kann man eigendlich die Mutes mit der Sequenz abspeichern? Bin gerade erst am anchecken, aber jetzt schon völlig hin und weg. Absolut die geilste Drumbox ever! Gab es für unter 1k neu! Leider ohne UW.
     
  2. Kaneda

    Kaneda -

    Nun, ich wei

    Nun, ich weiß nicht ob es Dir hilft aber zumindest bei der MonoMachine geht das. Und zwar kann man hier im Songmode pro Step in der Patternlist angeben welche Spuren stummgeschaltet sein sollen.

    Da die MnM ja der MD beim Sequenzer sehr ähnlich ist, dürfte das genauso sein, falls die MD über das Feature verfügt.
     
  3. PDT

    PDT -

    Kaneda hat recht, ist sowohl bei MnM als auch MD nicht m

    Kaneda hat recht, ist sowohl bei MnM als auch MD nicht möglich.

    Song mode ist aber eine gute lösung.

    Du kannst pro pattern bestimmen welche parts gemuted sind, zusätzlich kannst du bestimmen, dass das pattern endlos geloopt wird ( man kann dann einfach manuell von songstep zu songstep wechseln; verhhält sich dann ähnlich wie im pattern mode nur das man halt im song mode ist und die navigation etwas anders läuft.)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:cb3cb58b30=*meic*]Absolut die geilste Drumbox ever![/

    Ich spiel gerade mit den Loops von vorhin rum => :tralala:

    Denk mal dran, deine Testläufe mitzuschneiden! *gier*


    :floet:
     
  5. Mutes werden im Pattern Mode nur global gespeichert, d.h. da

    Mutes werden im Pattern Mode nur global gespeichert, d.h. dass das Instrument in allen Pattern gemutet ist.
    Auf jeden Fall solltest du nur im Extended Mode arbeiten, denn die Paramter-Locks machen die MD so genial.
    Wo bekommt man eine neue MD unter 1K? Wir überlegen uns schon seit längerer Zeit eine Zweite zu kaufen, da Teilen bei der MD schwer ist :lol:
    Viel Spaß noch!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:b08182788a=*meic*]Der Postbote hat mir heute diese Wu

    das ist wohl dann ähnlich wie mit den alten Electribe kisten (keine mutes auf patternebene)!?
    schon mal weniger gut wenn ja.

    na mitein wenig programmiergeist ist das ja auch so machbar :roll:

    jens
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    mutes abspeichrn?

    aber man kann schon spuren in einzelnen


    mutes abspeichrn?

    aber man kann schon spuren in einzelnen patterns onthefly muten?

    nächste woche kann ich mich dann selbst damit befassen,
    ist unterwegs samt mfb filterbox! :D :D :banane:
     
  8. abspeicherbare mutes ist wahrlich eine gute funktion, die le

    abspeicherbare mutes ist wahrlich eine gute funktion, die leider allzuoft vergessen wird :sad:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:d2db5ea9bc=*haesslich*]abspeicherbare mutes ist wahrl

    ehrlich, wer hat das denn noch so vergessen außer die kleinen tribes und der elektron ?

    jens
     
  10. *allzuoft* = *bei den kleinen tribes* ;-)
    (betrifft mich n


    "allzuoft" = "bei den kleinen tribes" ;-)
    (betrifft mich nämlich nur bei denen ;-) )
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:8a7f5a1493=*haesslich*]*allzuoft* = *bei den kleinen

    tja, da hilft nur der songmode ;-)

    ich weis, das ist kein ersatz oder eben die noten pro part löschen und auf ein neues pattern speichern und dann quasi weiterschalten pro break :!: , was eben auch wieder dem songmode zugute kommt.

    aber mir selber fehlt es da an disziplin, da ich fast nur im patternmode rum mache mit der tribe :lol:

    jens
     
  12. so mach ichs bisher jedenfalls: ich leg einfach mehrere vers

    so mach ichs bisher jedenfalls: ich leg einfach mehrere versionen eines patterns an.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:59bf2c1895=*haesslich*]so mach ichs bisher jedenfalls

    da hat man ja leider auch keine ander wahl :roll:

    auch wenn ich manchmal das gefühl hab, das die ES nicht korrekt die umschaltung verarbeitet, kann aber auch an den unterschiedlichen motion Sequenzen liegen und das das der prozessor nicht so schnell gerechnet bekommt !?

    ich find das auch blöde, genauso blöd:

    bei den Tribes wird auch mittels shift+part select entmutet -> der größte fehler aller Tribes !!! => meine meinung !!
    und keine änderung in sicht :evil:

    trotzdem bleiben MX und ES bei mir,weil endgeil :lol:

    jens
     

Diese Seite empfehlen