Pro Tools oder logic ?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Electrofreak, 11. März 2008.

  1. Hallo. Ich überlege mir eines dieser programme zuzulegen.
    Welches würdet ihr empfehlen ? bzw. welches ist besser ?
    Pro Tools Le 7.4 oder Logic Studio ?
    Musik-Richtung : House/Techno.
    Eine einfache Bedienung und einen guten Klang haben denk ich ma beide.
    Wie sieht es eigentlich aus mit der Unterstützung von Vst Plug Ins in protools ?

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen.

    Mfg
     
  2. Ableton Live 7 :D
     
  3. Das Preis-Leistungs-Verhältnis spricht für Logic Studio, vor allem, wenn man die internen, sehr guten PlugIns mag. Die Ausstattung im MIDI-Bereich ist ebenfalls prima. Wenn dein Schwerpunkt auf der Arbeit mit PlugIns und ggfs. Einbindung externen Synths liegt, ist Logic eine gute Wahl. Aus meiner Sicht sind auch die Total cost of ownership zu berücksichtigen. PlugIns für Pro Tools kosten z.B. teilweise mehr, als die AU-Äquivalente.
    VST-Plug-Ins werden von Logic Studio übrigens nicht unterstützt. Statt dessen wird das AU-Format verwendet. Zudem, dies ist Geschmackssache, finde ich die optische Umsetzung u.a. der PlugIns bei Logic und Live extrem gut umgesetzt.

    Schade finde ich, dass es von ProTools und Logic Studio keine Demo-Versionen gibt. Live verfolgt ein grundsätzlich anderes Konzept, interessant allenfalls, und ein Demo gibt es bei Ableton.com vorbildlicherweise auch.
     
  4. Das mit den Plugins bei pro tools versteht ich nicht. Bei einigen braucht man den ilok und eine komplette lizenz kostet bis zu 800 euro.
    Logic unterstützt keine vsts. Ich dachte die würden unterstützt werden...
    Also pro tools kommt dann eher nicht in Frage ?!
    Die ableton demo hab ich. Da hab ich auch schon paar Synths ausgesucht.
    Hab aber noch en paar Probleme mit der Anordnung das wirkt alles so gequetscht in einem Fenster...
    Noch ne Frage :
    Was genau ist der unterschied der le Version von Live und der vollversion ?
     
  5. Dankeschön...
     

Diese Seite empfehlen