Program change plus minus 1

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 24. November 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey ho,

    Ich kanns mir nicht erklären. Wenn ich Patch 52 im Synth anwähle ist es im Host(oder Spectralis) immer 51(oder 53)
    Ist je jetzt nicht weiter tragisch aber kann man das irgendwie beheben?
     
  2. emdezet

    emdezet aktiviert

    Der eine zählt von 0-127, der andere von 1-128? Sowas?
     
  3. microbug

    microbug |||

    Exakt. Hängt von der Umsetzung im Synth ab, und auch da waren die Hersteller sehr kreativ. Auf MIDI-Ebene geht das immer von 0-127.

    Ein Synth, der zB mit Bänken arbeitet, hat oft ein Oktalsystem, das mußt Du dann umrechnen. Bei manchen Synths gab da auch Tabellen zu diesem Zweck im Handbuch.

    Die ganze Problematik wird zB im Sounddiver Programming Manual beschrieben, welches man auf deepsonic.ch runterladen kann. Kapitel 4.9, wo es um die Bank driver geht, ist ein Teil, das Tutorial zum Erstellen eines Bankdrivers ein Weiterer.

    Abstellen kannst das nur, indem Du die Logik der Umsetzung Deines Synths verstehst und ihm den korrekten Befehl sendest.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist ja im Prinzip egal was angezeigt wird, merke Dir einfach nur die Zahl an der Stelle wo Du das System benutzt/speicherst/snapshotst, wenn Du später diese Zahl aufrufst hast Du den richtigen Klang. Beispiel mein Snapsotsystem nutzt 0..127, und genau diese Zahl wird abgespeichert = später gesendet, was wo wie angezeigt wird ist mir egal. Wenn Dein Snapshotsystem aber woanders wäre, merkst Du Dir halt die Zahlen dort, hoffentlich auch 0..127, ansonsten um +1 verschoben.
     

Diese Seite empfehlen