Roland JD-XA

Dieses Thema im Forum "Hybrid" wurde erstellt von Karmaloge, 22. Januar 2015.

  1. Karmaloge

    Karmaloge aktiviert

  2. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: ROLAND JD XA !!

    Noch mehr Weihnachtsbaum! :phat:

    ein modernes work-station-konzept zu sein
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

  4. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Re: ROLAND JD XA !!

    Meine Güte,wieviel Strom frisst das Teil?Liegt ne Sonnenbrille bei? :cool:
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: ROLAND JD XA !!

    Hat das teil überhaupt midi ? Die rückseite ist soo leer.. Evtl ein prototyp ?
     
  7. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Re: ROLAND JD XA !!

    Geht allles via WiFi :twisted:
     
  8. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Re: Roland JD XA !!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Wow, wie geil, DER gefällt mir :supi: , die vielen LEDs, das sieht man ja auf den Bildern schon, sind keinesfalls blendend, ich finds gut.

    Nur hoffentlich ist da kein Workstation Quark drin verbaut, einfach nur ein toller CrossSynth mit poly-Stepsequenzer - das wärs :supi:

    Nur die rote Umrandung, das hätte man sich sparen können, erinnert mich an...

    Bin supergespannt auf den... :frolic:
     
  10. Atarikid

    Atarikid Electrojunkie

    Re: Roland JD XA !!

    Wenn die Drums wie beim kleinen funktionieren, dann sind das nur PCM Samples. Das hätten sie dann eigentlich weglassen können. Die Zielgruppe für das Teil ist eigentlich klar, und die will ja auch die Drums tweaken...

    Aber ansonsten eine nette Überraschung... Und die Beleuchtung find ich richtig schön... Nur die Oberfläche könnte problematisch werden. Da siehste halt jeden "Tapser"
     
  11. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Re: Roland JD XA !!

    [​IMG]
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: ROLAND JD XA !!

    War auch mein erster Gedanke.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    :nihao:

    Riesen Teil -> manoman Roland rulezz :supi:

    sieht Irgendwie aus wie JD800 V 2.0 ;-)

    wenn Synts wie Säure sind = Rot und Drums basisch = Grün ... :floet:

    egal, ich finds schick, dieses Mörderteil 1700€ oder wie, weil alle System 1, TB3, VT3 + TR8 da mit direkt drin ist :denk:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    wenn ich das in dem JDXi first look video richtig verstehe, gehen die digitalen OSCs nicht durch das analoge Filter.

    so ganz sehe ich das Neue noch nicht, den das jetzige Konzept wäre ja sowas wie der Spectralis.

    Ich dachte, hier kommt jetzt was echt hybrides, wo auch beim Sound ein bischen mutiger designed wurde.


    Lustig, er sagt ja im Video "the 2 parts do NOT crossover"

    dann wäre es ja ein

    DON'T-CROSSOVER-SYNTH


    mmhh...
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Gibts nirends technische Daten eigentlich :denk:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    das fragst du jetzt, wo du schon 3 vorbestellt hast?

    ;-)
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    oh, ich hab dazu keinen PLatz aber als Rack, würde ich mir den offensichtlich einmal an die Wand nageln und Secki V3.0 drüber schreiben und mich an der Übersichtlichlichkeit :kaffee:
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    :lollo: :supi:


    20€ wenn du das noch live auf der NAMM machst !
     
  19. android

    android | ► | ■ |

    Re: Roland JD XA !!

    man ist das teil hässlich, genau wie der kleine, finde glossy oberflächen generell nicht praxistauglich für synths und keyboards, habe da so meine erfahrung mit dem panorama von nektar, sowas ist super empfindlich, spiegelt, blendet und ist schwer ablesbar, zudem sieht das teil binnen kürzester zeit schäbig aus wegen der ganzen abdrücke und kratzer. die gehäuseform ansich gefällt mir auch nicht.

    ansonsten aber 'nen interessantens teil, "crossover" ich bin gespannt.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Wenn man das Video vergrößert sieht man:

    1. Routing Block mit Digital/Analog Parts (oder wie man das nennen soll)
    2. LFO Sektion
    3. 2x analog OSC 1x dig. Osc (Sub?)
    4. Sequenzer Controll Panel mit massenhaft Möglichkeiten und anscheinend polyphon
    5. FX Block
    6. Mic Block (?)
    7. davon unterhalb dann noch Laustärke und ? Sektion - und linksseitig die Spielhilfen.

    Wo da adsr geparkt sind, ist nicht ersichtlich.
    Auch wo da Drums sein sollen, ich sehe da nichts :opa:


    Jedenfalls dürfte das KEINE Workstation oder Groovebox im üblichen Sinne sein (gottseidank).
    Für mich bisher der stärkste neue Synth :supi:

    Dafür würde ich einen neuen Tisch hinstellen :mrgreen:
     
  21. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Re: Roland JD XA !!

    Gott ist das Teil häßlich! :lol: Bitte keine Namens-Assoziationen zum wunderschönen JD-800. Der Designer gehört :flammenwerf:
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!


    src: https://youtu.be/C7HwMugaJqw


    als ADSR würde sich doch die 3 x 4 Schieberegler anbieten...aber: hab ich keine Ausgänge gesehen :denk:

    Im Dunkeln schaut er besser aus, als im hellen :mrgreen:
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Allerdings. Dieser "in-Klavierlack-Optik"-Quatsch greift immer mehr um sich.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Finde den schön, muss ja nicht immer alles mit Wutt sein.
     
  25. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Re: Roland JD XA !!

    Ja als Tischlampe ist der bestimmt prima.
    Du meinst das wirklich ernst oder? ;-)
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    ich finde, der sieht eigentlich ziemlich geil future mässig aus,
    wenn das mit dem glossy nicht wäre und wenn man die Beleuchtung dimmen könnte,
    dann hätte der schon was...

    als ich das Design zuerst sah, va die "massiven" Schrauben in den Fronpanels,
    dachte ich, oha, Roland zieht die Dicke Hose an, jetzt wird's ernst...

    ... hoffentlich hält der Sound hier, was die Optik verspricht

    oder sind Gloss & Shimmer die schlechten Vorzeichen für Doch-Plastik ?
     
  27. Re: Roland JD XA !!

    Ohne D-Beam macht das Gerät doch überhaupt keinen Sinn.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!


    ich wünsche mir ein Rack auf Kopfhöhe :phat:

    Diese "Durchscheinplastik" ist wohl nun roländisch ;-)
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland JD XA !!

    Mit der Optik käme ich klar, sieht doch hüsch aus, so in Alu eingefasst - ok, Klavierlack muss nicht sein, simpel schwarz reicht auch.
    Man, das wird sich beissen mit dem Grün... :mrgreen:

    Ich hoffe nur, daß es kein "modern-analog" Klang ist, dann lieber ordentlich digital...wir werden es hören :mrgreen:
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen