ROLAND r8m drumcomputer

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von ion, 15. November 2006.

  1. ion

    ion -

    hallo (hoffe das ist das richtige thema)

    ich habe oben benanntes gerät, habe es aber nie genutzt, ich arbeite mittlerweile mit pc und sample eigtl. weitgehend selber (nutze also keine fabrik-samples)

    ich will das gerät nun verkaufen weil ich glaube das ich es nicht benötige (nie genutzt)

    oder kann mir jemand gute gründe nennen, das gerät zu behalten und zu nutzen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    (verschoben, weil kein computerbezug, sondern drummachine ;-)... )

    r8m ist das rack, also kein drumcomputer, sondern ein drum modul, wenn du die normale r8 hättest, würde ich die dyn. Pads nutzen..

    Wenn du Drums eh mit Software generierst, brauchst dus vermutlich nicht.. (Oder die Sound und Co eh nicht vermisst)..
     
  3. ion

    ion -

    jo das war auch mien eindruck!
    ok danke moog... unte rden hammer damit
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    also ins forum und nicht direkt zum auktionsriesen, richtig? ;-)
     
  5. ion

    ion -

    ups, okee nächstes mal

    habe auch schon einen sampler hier verkauft, allerings mehr privat
    ich kann den riesen auch nicht leiden... mit diesen dreisten gebühren, würd mich ma interessieren was die mit der ganzen asche machen... :?

    VIELEN VIELEN DANK für das hammer forum, ich werd euch bestimmt zukünftig noch oft beehren :tataa:
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

  7. mookie

    mookie B Nutzer

    wrong topic....
     

Diese Seite empfehlen