Schaltungs emulation für mac

A

Anonymous

Guest
hallo erstmalls allerseits, wie ich sehe gibt es hier schon ein riesen info pool, wollte nun mal fragen ob vielleicht jemand eine ahnung hat ob es für den mac sowas wie eine emulation gibt mit welcher man OPs, dioden, widerstände etc. virtuell zusammenbasteln kann und dann etwa sieht wie die schaltung funktioniert mit osziloskop, multimeter etc. so richtung P-CAD oder so.

(Anm. posted by Baikonur)
 
E

Exiton

.
Vielen Dank, werde die sachen bei gelegenheit ausprobieren. und berichten.
so wie es auschaut würde es sich lohnen etwas mit Linux oder Windows zu benutzen, für OS X gibt es sehr wenig.
bei P Space gibt es eine Studentenversion, die kostet nichts, sonst ist es warscheinlich sehr teuer. und ist dann halt eingeschränkt von der Menge bauteile die man benutzen kann.
 
E

Exiton

.
Hmm, mac spice hab ich jetzt grad nicht zum laufen gekriegt, muss gestehen das ich noch recht greenhorn auf dem mac bin, ich müsste da noch an verschiedene Librarys Files verteilen wie es ausschaut, muss das mal mit etwas mehr Zeit versuchen.

danke schomalls für die Tipps... :)
 
T

tulle

...
Baikonur schrieb:
so wie es auschaut würde es sich lohnen etwas mit Linux oder Windows zu benutzen, für OS X gibt es sehr wenig.
bei P Space gibt es eine Studentenversion, die kostet nichts, sonst ist es warscheinlich sehr teuer. und ist dann halt eingeschränkt von der Menge bauteile die man benutzen kann.
Switcher Cad von Linear Technology. Für umme, ist ein Spice-Simulator mit recht einfacher Bedienung. Nachteil: Bauteile, die nicht von LT kommen, muß man selber anlegen. Trotzdem eine tolle software, bei den AppNotes gibts eine Art Bedienungsanleitung. Leider nur für Windoofs, nix für den Mac.
 
 


News

Oben