suche guten VST host

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von palovic, 21. Februar 2008.

  1. palovic

    palovic Tach

    Bisher immer mit software nur ein wenig rumgespielt, jezt will ich mal ein paar ernsthaftere Versuche unternehmen. Sequenzen möchte ich weiterhinn mit meiner MPC, den PC quasi nur als Klangerzeuger nutzen.
    Kennt jemand ein brauchbaren VST-Host, möglichst Freeware?!
     
  2. Versuche doch mal den Reaper.

    Der ist jetzt im Prinzip nicht mehr völlig umsonst; die Demo soll aber voll funktionsfähig sein - auch mit speichern.
    Die aktuelle Version soll ca. 50 bzw 200 kosten (privat bzw kommerziell).

    Reaper erfreut sich zunehmender Beliebtheit und wird zügig weiterentwickelt.

    Ich selbst benutze es allerdings noch nicht.

    http://www.cockos.com/reaper/



    Sonstige Freeware-VST-Hosts sind

    - SaviHost (ich komm mit dem nicht klar)
    - Kristall (kenne ich praktisch auch nicht)
    - möglicherweise Friebe Musicstudio ?

    Viele Grüße, deSynthese
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was besseres als den Chainer ist mir noch nicht untergekommen. Macht schon in der Demoversion aus einem VST einen Stand-Alone-Synth.

    [​IMG]

    Im Display erscheint oben links das gewählte VST und auf Knopfdruck die Bedienoberfläche.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe MiniHost auf einem USB Stick, sozusagen als portable VST host.
    Scheint zu funktionieren, viel sagen kann ich zu dem Programm nicht.

    [​IMG]

    http://www.tobybear.de/p_minihost.html

    Die Lizenz ist Donationware, uneingeschränkt bis auf ein Nag Screen.
     
  5. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    gibt's auch für den Mac Empfehlungen?
     
  6. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

  7. palovic

    palovic Tach

    Thanks, teste ich alle mal durch "Chainer" sieht schon sehr ansprechend aus :cool:
     

Diese Seite empfehlen