Sugarbytes Obscurium

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von PeterPesl, 15. Juli 2015.

  1. PeterPesl

    PeterPesl Tach

    Sugarbytes hat ein neues Plugin geboren. es ist ein synthesizer geworden. mit einem sugarbyte typischen sequenzer, der sogar externe vst´s ansteuern kann. habs gestern mal mit dem nave verheiratet und war schwer begeistert.


    src: https://youtu.be/UeyV4fkagX4





    src: https://youtu.be/pLK809abjZE
     
  2. øsic

    øsic bin angekommen

    Yeah, wassn crazy Teil
     
  3. stefko303

    stefko303 bin angekommen

    haben sie hier für auch wieder derartige schrott presets zusammengefummelt wie bei all ihren anderen plugins? was is das überhaupt, wieder ein effektgerät? das user interface sieht aber ganz gut aus soweit!
     
  4. dani

    dani bin angekommen

    das Teil scheint ja richtig geil zu sein, vor allem, das man da alle Plugins reinladen kann, oder gibt das Performanceprobleme?

    ich denke an so Sachen wie Diva, Synplant oder Aalto

    hat da schon jemand Erfahrung?


    das Obscurium könnte ja sogar eurorack-Gelüste eindämmen ;-)
     
  5. dandan

    dandan Tach

    gefällt mir
     
  6. dandan

    dandan Tach

    gibts da ne demo version von?
     

Diese Seite empfehlen