The Hornet - EMS SYNTHI A - ähnlich

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von snowcrash, 29. März 2014.

  1. snowcrash

    snowcrash Tach

  2. synthlab01

    synthlab01 Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Die Telefonnumer am der Webseite ist aus Bremen. Leider sind die Infos allerdings sehr dürftig. Derek Revell steht dort als PCB Designer. Den kenne ich bisher nur von seinem EMS Clone Pojekt. Daher kommt wahrscheinlich aus die Ähnlichkeit zum Synthi A. Zumindest was die Optik angeht.

    Bin gespannt ob sich da noch was nachkommt an Infos. Den Preis von € 5k ist auf jeden Fall mal ne Ansage, ohne das jemand die Kiste live gesehen oder gehört hat. :selfhammer:
     
  3. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Hübsch ist er ja schon mal. Leider ohne die klassischen Zeigerinstrumente. ;-)
     
  4. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    www.thesynthi.de , im Forum ebendort.

    Scheint nicht uninteressant, das Teil. Endlich mal ein größeres Bild.

    Stephen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    *kreisch*
     
  6. Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Is das Teil nich ein besserer MS20 :mrgreen:
     
  7. tomk

    tomk bin angekommen

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    5000 € :mrgreen:
     
  8. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    + MwSt. !

    Klangbeispiele wären nun interessant.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Wenn es wie ein EMS klingt, braucht man die nicht - es wäre nur notwendig zu prüfen, ob es Unterschiede gibt. Denn das ist ja offensichtlich ein Clone. Also erwartet man große Deckungsgleichheit. Besonders bei den FM Sounds und dem Verhalten. So würde ich sagen und vermuten.
     
  10. Widy75

    Widy75 Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    klangbeispiele kosten extra.. kann man bei 5k nicht erwarten ;-)
     
  11. tomk

    tomk bin angekommen

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Abolut und genau aus dem Grund musste ich ja lachen. Das Gequäcke einer Wasp ist ja ganz nett, aber bei weitem keine 5000 + Mwst. wert, selbst in einer aufgebohrten Variante nicht. Meine habe ich ziemlich schnell wieder abgestoßen.
     
  12. snowcrash

    snowcrash Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    EDP WASP, nicht EMS. Oben steht ja Hybrid. Inwiefern der Hybrid nur optisch sondern auch in der Wahl der Komponenten zutreffend ist, wäre interessant. Strukturell schaut dieser "The HORNET" eher nach einem Synthi A Klon aus. Doch eher zwei verschiedene Baustellen.
     
  13. tomk

    tomk bin angekommen

  14. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    passt der neben den Music Easel noch oben auf den Schmidt drauf ?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Und passt das dann alles auf meinen Steinway D-274?

    Diesen Freitag sind übrigens über 50 Mio. im Euro Jackpot... :floet:
     
  16. Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Ja, aber nur wenn Du den Hornet mit Macbeth Elements verkanntest!
     
  17. foerster

    foerster Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    GEILES TEIL!!!!!!!! aber was hatten das Ding mit nem Wasp zu tun...glaube mal: garnix!!! und n Clone sieht auch anders aus...sieht nicht aus wie ein synthi a oder vcs3...was ist daran denn kloning???
     
  18. snowcrash

    snowcrash Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Natürlich sieht das nach Klon aus, man darf sich nicht durch das Gold blenden lassen. Schau doch mal die Parameter an...
     
  19. foerster

    foerster Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    ich glaube, du kennst nicht die Bedeutung des Wortes "klonen", das heißt, man stellt eine Replika von etwas her!!! Somit kann "Paul Brause" nicht unterscheiden, ob es sich um das "Original "oder eine "Fälschung" handelt! Das hier sieht weder nach einem Klon noch nach einem "Hybrid" - was immer das auch sein mag aus.
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Das hier ist ein Versuch mit heutigen Mitteln ein technisch-klanglich gleichwertiges Instrument zu bauen, welches nicht zum VERWECHSELN ähnlich ist, aber sonst. So würde ich dies hier beschreiben. Es gibt sogar ein paar Details, die eine Art kleine Weiterentwicklung darstellen sollen.

    Wie einen Oldtimer aus aktuellen Teilen bauen. Das wäre also kein "Clone" aber nahe dran. Es gibt jede Menge 303 Clones, die ebenfalls nicht 1:1 sind, aber fast. Man wird vielleicht die komische BA Dings-Diode nicht genau so nehmen und den alten Samsonite Koffer suchen - aber es ist auch eher nebensächlich für Musiker, wichtig wäre hier nur der Klang - da wäre die Frage, ob und wie weit dieser abweicht.

    Ich glaube, wer hier postet wird das wissen. Man muss sich also nicht wirklich streiten ;-)
     
  21. foerster

    foerster Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    widewidewitt und drei macht neune,: ich mach mir die Welt,: widewide wie sie mir gefällt. ... Drei mal drei macht sechs :selfhammer:
     
  22. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Schon wieder so ne überteurte Monokiste, wieviele kommen denn jetzt noch ? :selfhammer:
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

  24. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Ich hab mich verliebt!

    Wer überfällt mit mir 'ne Bank? :twisted:

    Schön sieht er aus und die Features lesen sich auch gut. Wies klignt.. keien Ahnung. Aber für 5k kann man wohl was erwarten, oder noch 1-2k drauflegen und zu Rehberg geh'n.
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Rehberg <> EMS
     
  26. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

  27. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: The HORNET - WASP/SYNTHI A Hybrid?!

    Post $800 nur fürs Paket. $12k Steine für die Maschine - aber der ist wirklich selten, interessantes Konzept hat er auch.
    Aber - EMS klingt wie EMS und man will den für DEN Sound, und sehr schnell ist dieser Sound durch andere Module so verändert, dass er seinen Charme verliert. Für mich ist EMS eben für die spezielle FM und das Synthacon auch, deshalb der Link - so nebenbei.

    Steinerparkerfilter finden wir heute für 300€ bei Arturia -aber ohne FM.
    EMS Filter .. noch immer nicht. EMS Elements - auch etwa so die Preislage wie EMS, aber klanglich total wo anders, ..
    also - Willkommen in der neuen Welt der speziellen Livesynths, Die 4k Buchlaeasel sind da ja günstig gegen. Speicherbar für weitere 1.X €..
     
  28. Bernie

    Bernie Anfänger

  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Hornet Modular

    Wuha...5000 + Versand + Zoll

    aber sieht richtig gut aus :supi:
     
  30. mookie

    mookie B Nutzer

    Re: Hornet Modular

    DeJaVu? Da gibts doch aktuell schon nen Thread zu!
     

Diese Seite empfehlen