Virus TI LATENZproblem

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Max2, 13. März 2007.

  1. Max2

    Max2 -

    Hallo!

    Hab seit ein paar tagen einen ti polar da stehen, alles tiptop, nur hat die mascfhiene eine latenz in ableton 6! kann ich dagegen was machen?

    Bitte um schnellstmögliche antwort,...

    florian...
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    nein, nur schwer, die interne latenz ist offenbar systembedingt..
    über ein normales audiointerface gehts aber schon..

    (hatte das einen grund, das ursprünglich in OT zu posten? ist nicht sinnvoll! verschoben nach digital, wo es hingehört... )
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Latenzausgleich zwischen Virus TI und Live 6 scheint wohl noch nicht so richtig zu funktionieren, ich kann mich an div. Postings in die Access Mailingliste erinnern...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    von dem hab ich auch schon gehört, schau doch mal im Ableton Forum nach obs da schon Neuigkeiten gibt.

    soviel ich noch weiss hat hier Phelios auch einiges dazu gepostet...

    Ist ziemlich unglücklich, schlussendlich ist man heute schon fast gezwungen bei einem Kauf nachzuschauen bzw. Berichte zu suchen, ob sich die Sequencer-Betriebssystem-Soft-Hardware-Controller-Audio-Midi-interface(was auch immer) überhaupt miteinander vertragen.
    Und meistens ist man da auf User berichte angewiesen, denn Firmen verheimlichen bzw. geben solche schwächen nur indirekt preis...
     
  5. madcarl

    madcarl aktiviert

    Funktioniert gar nicht gut.
    Hab mir deswegen wieder Nuendo Installiert.(zum glück hatte ich das noch nicht verkauft)
    Aber was solls, der TI is ja nun eh wech.
     
  6. Ermac

    Ermac -

    Mit Ableton Live ist das Live quasi unspielbar! Das ist ein Problem zwischen Ableton und Access. Leider sagt Access, dass Ableton Schuld daran ist und Ableton verweist auf Access. Das hilft dem Kunden ungemein weiter! Unter Cubase läuft das leider viel besser. Mir ist völlig unklar, wieso das Problem auch dann auftritt, wenn man die analogen Ausgänge zum Abhören benutzt.
     
  7. Auch auch, wenn das direct monitoring knöpfchen gedrückt is? -.^
     
  8. Ermac

    Ermac -

     
  9. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    auch bei verwendung des normalen midi-in? mich reizt der ti nämlich aufgrund seiner synthesemöglichkeiten (dieser neumodische plug in kram is mir wurscht) - das wäre dann aber ein ko kriterium.
     
  10. Ermac

    Ermac -

    Der normale MIDI In ist abgeschaltet wenn Du die Virus Control lädst. Wenn Du diese ausgeschaltet lässt und den Virus als stinknormales Hardware Gerät benutzt hast Du natürlich keine Probleme. Aber dann auch nicht die schönen Total Recall und Edit Möglichkeiten des Virus Control Interface. Und NEIN, man kann die Virus Control nicht NUR als Editor benutzen und dann normal per Midi und Audio Out arbeiten.
     
  11. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    das reicht mir. dann ist der ti auf jeden fall mal mit ein geplantes erstmalnix und mein oller b kann dann in rente ;-)
     
  12. Naja analog Ausgeben kann man doch mit und ohne Direct Monitoring, oder?
     
  13. Ermac

    Ermac -

    Ja, aber die Funktionsweise ist die selbe. Wenn Du auf "Direct Monitoring" gehst macht der nix anderes als wenn Du manuell bei Output "Out1+2" auswählst. Das ist nur einfach zu erledigen. :)

    @Arnte: Das wirst Du nicht bereuen! Ich hab den Virus A besser gekannt als meine Freundin und fand dem Umstieg zum TI als unglaublich bereichernd, wobei das gewohnte Virus Gefühl erhalten blieb. Wenn man den Ti nur mit den Funktionen nutzt, die der B schon hatte, klingen sie auch gleich.
    Die USB Schnittstelle funktioniert auch mit Cubase absolut fehlerfrei, das liegt leider noch stark am Host, ob das Probleme bereitet.
     
  14. ah oki :).

    Jo muss auch sagen, alles in allem Laufts bei mir in Cubase echt super. ein paar kleinigkeiten stehn noch aus. zB vertragt ers bei mir nicht, wenn ich die Samplerate in Cubase umstelle. Danach sind Delayzeiten anders sowie alles einfach verstimmt. Aber wird sicher noch gefixt und is derweil halb so wild.
     

Diese Seite empfehlen