Was sind eure besten FX Plugins?

Kompressor: Logic X Compressor
Reverb: Logic X Chromaverb
Delay: NI Replika XT
EQ: Logic X EQ
Distortion: NI Guitarrig
Saturation: —
 

sempiternal

Bass Junkie
Je besser meine Abhörumgebung, je mehr ich an meinen musikalischen und technischen Fähigkeiten bastel,
desto unwichtiger werden die Tools die ich dafür nutze. Klar, gibt auch noch Zeugs das gar nicht gut klingt,
aber je mehr Erfahrung, desto eher weiss man wie man damit umgehen muss, damit es doch noch gut klingt.

In der Regel reichen tatsächlich DAW Mittel aus und bei merke ich, dass ich andere Sachen nicht wegen des
besseren Klangs, sondern wegen eines besseren Workflows oder anderen Funktionen nutze, wie z.B. das Zeugs von Fabfilter
oder Valhalla
Ja klar, am Ende is es alles Digital, da kannst du alles irgendwie nachbauen, gerade in Ableton per Effekt Rack..
Die 3rd Party Sachen kaufen is halt der einfache Weg, aber am Ende kannst du alles nachbauen, was an Plug Ins rauskommt.

Wir sind da ja nicht im Hardware Bereich wo es auf bestimme Wandler etc. ankommt..
 

Rastkovic

PUNiSHER
In der Regel reichen tatsächlich DAW Mittel aus und bei merke ich, dass ich andere Sachen nicht wegen des
besseren Klangs, sondern wegen eines besseren Workflows oder anderen Funktionen nutze, wie z.B. das Zeugs von Fabfilter
oder Valhalla
Es gibt EQs/Kompressoren die färben und welche die präzise und sauber arbeiten, es ist nicht das Gleiche da einfach etwas Saturation vor-/nachzuschalten. Andersrum braucht man sicher nicht zwanzig verschiedene.

Wegen Workflow stimme ich dir aber voll und ganz zu, sehe ich auch als ein Hauptkriterium beim Kauf.....
 


Neueste Beiträge

News

Oben