Welchen Drummie?

Tyskiesstiefvater

Tyskiesstiefvater

|||||
Kriegs via Software oder Samples in Ableton einfach nicht so hin, wie damals mit meiner geliebten Machinedrum! :sad:

Daher..nun meine Frage ( da Machinedrum auch schon wieder 4 Jahre her ist,..bei mir ) welche man heute im Jahr 2012 kaufen sollte!
Für nen vernüüüünftigen anständigen feinen GROOVE! :phat:

Machinedrum mit oder ohne UW ( würde sie mir auch wieder kaufen ) oder halt gebrauchte MK1er Version
Jomox 888, 999, oder 09
ACIDLAB Miami
..die dinger von korg
MFB´s

Oder einfach mal bis Ende des Jahres abwarten, was noch kommt? MFB hat doch was neues angekündigt,...genau wie Elektron!??
Wobei die Aktion bei Elektron,....falls was von Elektron,...nur bis Oktober geht! hm....
 
A

Anonymous

Guest
tyskiesstiefvater schrieb:
Kriegs via Software oder Samples in Ableton einfach nicht so hin, wie damals mit meiner geliebten Machinedrum! :sad:

Daher..nun meine Frage ( da Machinedrum auch schon wieder 4 Jahre her ist,..bei mir ) welche man heute im Jahr 2012 kaufen sollte!
Für nen vernüüüünftigen anständigen feinen GROOVE! :phat:

Machinedrum mit oder ohne UW ( würde sie mir auch wieder kaufen ) oder halt gebrauchte MK1er Version
Jomox 888, 999, oder 09
ACIDLAB Miami
..die dinger von korg
MFB´s

Oder einfach mal bis Ende des Jahres abwarten, was noch kommt? MFB hat doch was neues angekündigt,...genau wie Elektron!??
Wobei die Aktion bei Elektron,....falls was von Elektron,...nur bis Oktober geht! hm....

wenn du Vor- und Nachteile und Vermisstheitsgrad abwägen kannst? Dann hast Du Dir das mit dem ersten Satz schon selbst beantwortet (MD-UW-MKII...wenn Geld da) :mrgreen:

ansonsten warte mal mit auf die 523 ;-)
 
stuartm

stuartm

musicus otiosus
Wenn du mit der MD klargekommen bist und gute Ergebnisse erzielt hast, nimm wieder die MD.
Wenns der Geldbeutel erlaubt, mit der UW Option.
 
monoklinke

monoklinke

||||||||||
Nicht, dass meine Drums nicht grooven würden... ;-)

Aber ich wollte mir so viele Mausklicks wie möglich sparen und habe daher meine alte, verstaubte RS7000 wieder in mein Setup integriert.
In erster Linie steuert die jetzt eine Drumstation an.

Eine feine Kombi!
Den Seq der RS hatte ich gar nicht so leistungsfähig in Erinnerung.
Insbesondere die Groove-Funktionen machen ihrem Namen alle Ehre.
Hier kann man quasi auf einer Extra 16 Step Midispur für jeden Kanal velocity, Gate und vor allem ein Delay (+/-) der Noten einstellen. Funky, funky!

Ergo...
RS7000 + Drumstation = bestes TR-Feeling mit vielen Extras und analogsound.
(allemal sehr preiswert im Vergleich zu den Originalen oder zur MD)
 
P

ps4074iclr

Guest
MFB! Ich versuch seit Monaten meinen Schlagzwerg zu verkaufen, aber grad hat keiner ernsthaftes Interesse.
(Neulich wollte einer das Ding haben und hat als Austausch gebrauchte Schlagbohrmaschinen angeboten...)

Im Ernst, wenn du doch mit der MD gut arbeiten konntest, dann hol sie dir doch wieder!
 
Tyskiesstiefvater

Tyskiesstiefvater

|||||
Schlagbohrer hätt ich auch noch! Könnt man guut absamplen und mörder-bassdrum basteln! :phat:

Dann wäre jetzt noch die Frage, obs mit oder ohne UW wäre!

....wobei, jetzt wo ich mim rauchen aufgehört hab... :supi:
 
P

ps4074iclr

Guest
tyskiesstiefvater schrieb:
....wobei, jetzt wo ich mim rauchen aufgehört hab... :supi:

Na dann hol dir doch einfach alle :)
Aber schön der Reihe nach, man steckt sich ja auch nie ne ganze Packung Kippen auf einmal in den Schlund.
 
drop it

drop it

..
sag niemals nie

kippen4.jpg
 
A

Anonymous

Guest
monoklinke schrieb:
Ergo...
RS7000 + Drumstation = bestes TR-Feeling mit vielen Extras und analogsound.
(allemal sehr preiswert im Vergleich zu den Originalen oder zur MD)

komisch 7 jahre später wieder zurück zu eine veralten technik und es geil finden :waaas:

geiles neues Avatar, würde gern auch so eins :phat:
 
A

Anonymous

Guest
tyskiesstiefvater schrieb:
Schlagbohrer hätt ich auch noch! Könnt man guut absamplen und mörder-bassdrum basteln! :phat:

Dann wäre jetzt noch die Frage, obs mit oder ohne UW wäre!

....wobei, jetzt wo ich mim rauchen aufgehört hab... :supi:

ohne UW bekommste eine für ca 500 mit für 700 :mrgreen: aber alle die eine UW haben, lieben sie u manche meinen von der MKI bekommt man roten Augenstar :mrgreen:
 
monoklinke

monoklinke

||||||||||
chain schrieb:
monoklinke schrieb:
Ergo...
RS7000 + Drumstation = bestes TR-Feeling mit vielen Extras und analogsound.
(allemal sehr preiswert im Vergleich zu den Originalen oder zur MD)

komisch 7 jahre später wieder zurück zu eine veralten technik und es geil finden :waaas:

geiles neues Avatar, würde gern auch so eins :phat:

Wieso 7? Ich hab die Kiste schon mindestens 10 Jahre. Die letzten 5 stand sie aber nur unbenutzt rum.
Back to the roots, baby :phat:

Ich denke, so einige werden mir dieses hier bestätigen:
RS: schlechter Sound (...na sagen wir so mittelprächtig) und guter Sequenzer
Drumstation: Hammersound und Null Sequenzer
Da liegt die Kombi doch auf der Hand.
 
A

Anonymous

Guest
monoklinke schrieb:
Drumstation: Hammersound und Null Sequenzer

das sind bestimmt welche wieder auf Rauschfaden, was man so der drumstatuíon nachsagt. :lol:

jahresangabe war frei erfunden, aber die RS7000 hat wohl eine super Fangemeinde, seit den letzten Update!!
 
kl~ak

kl~ak

|
mpc als sequencer und damit was ansteuern, was deinem sound entspricht. finde eingespielte beats mitlerweile unschlagbar _ braucht ne weile aber macht sich bemerkbar im groove ....


drm1MKIII würde ich da mal dranhängen oder ne mbase oder ne airbase etc.

wenns wirklcih nur drums sein sollen _ ansonsten tuts ja auch n multitimbraler synth oder rackatack oder soetwas.


kenne die MD nciht _ aber wenn es gefuntzt hat würde ich die wieder nehmen _ fertig
 
dstroy

dstroy

.
tyskiesstiefvater schrieb:
dstroy schrieb:
Ich weiß nicht, wenn du es in Ableton nicht hinbekommst dann hilft ne MD? Ableton kann mit den richtigen Plugins mehr und klingt am Ende genauso.... alles nur DSP :selfhammer:

http://drumsamples.kb6.de/2009/04/free- ... sps1-mkii/

Ach was....? Jetzt echt? Klugscheisser :adore:

Bin einfach nur unfähig,meine Drums ,,grooven,,zu lassen!;


DU kennst die MD von früher und hast seither Ableton benutzt? Wenn das wirklich wahr ist..... :roll: frag mich grad was die MD besser kann?
 
Tyskiesstiefvater

Tyskiesstiefvater

|||||
Jo....kenn se von früher!
Ist schon ne traum :phat:

Ohje...ich weiß es nicht!

Grande merde!

Temperst? :D
 
Tyskiesstiefvater

Tyskiesstiefvater

|||||
Aaah...wie lang kann nochma ein Sample bei der UW-Version sein?

beste Grüße
 
Tyskiesstiefvater

Tyskiesstiefvater

|||||
Ach...und kann man sich mit den Samples auch quasi ein Drumkit zusammenstellen?

War glaub ich nicht möglich...oda? Ich weiss es leider nicht mehr! :denk:
 

Similar threads

 


Neueste Beiträge

News

Oben