Wie verdammt nochmal baut man diesen Sound???

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von mark, 4. Juni 2015.

  1. mark

    mark -

  2. Audiohead

    Audiohead aktiviert

  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Dürften damals bei Prodigy durchweg Samples gewesen sein ;-)
     
  4. MrAdmiral

    MrAdmiral engagiert

    Das war meine allerste Maxi Cd.....
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey


    src: https://youtu.be/kqJKvHleCwE

    Hier ein Remake, im Kommentar findet man die Quellen der Sounds...

    Main Break - The Shamen - Hyperreal Selector
    Other Break - Ultramagnetic Mcs - Critical Beatdown
    Another Dimention, Pay Close, Hold It Vocals - Ultramagnetic Mcs - Critical Beatdown
    I'm Gone Sending and other Vocals - Max Romeo - Chase the Devil
    Lead Bell - The Prodigy - Omen
    Fuzz Lead - Force Mass Motion - Feel The Panic
    High Stab - Shades Of Rhythm - Homicide
    Scratch - Run DMC - Peter Piper
    Strings and Choir Synth Stab - Korg M1 vsti
    Crash and Hats - 909
    Tambourine - Megabass 1 Sample CD
    Boing - Free Sample Website
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Das ist ja krass !
    Und einfach ein Song zu posten ohne zu schreiben um welchen Sound es
    geht, ist eigentlich auch krass :mrgreen:
     
  7. mixmaster m

    mixmaster m なんでもない

    Ja und Kool Keith zu synthetisieren wahrscheinlich auch...obwohl seine Stimme eher was Sinus-artiges klares hat :mrgreen:
     
  8. øsic

    øsic aktiviert

    Ist das hier nun geklärt, jetzt hat er ja alle Sounds für den Song :D
    Die Frage ist jetzt, wie das Sample gemacht wurden???
     
  9. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ne. Die Frage ist natürlich welchen Sound er überhaupt sucht :roll:
     
  10. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    Sampler war wohl Roland W-30. Liam hatte mehrere davon.
    Herrlicher Sound, und was waren die da noch jung ;-)
     
  11. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    In den 80ern haben wir (die 3 mit denen ich Musik gemacht hab') zumindest viel von CD und Vinyl abgesampled, Sounds mit synthetischem Hintergrund musst du bei dem Track wahrscheinlich mit der Lupe suchen, vielleicht der Pad Sound, distorted chord Stab, der "Quitsche" Sound? Den Bell Sound kenn ich vom MT32, wenn man das eins der Percussion PCMs entsprechend weit nach unten gestimmt hat, ging das stark in die Richtung, dürfte 'nen ähnlichen Ursprung haben.
     
  12. øsic

    øsic aktiviert

    Natürlich...hatte nur keine Zeit den Comment zu bearbeiten ^^
     

Diese Seite empfehlen