Yamaha FM Rack-Synth

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von fanwander, 23. Juli 2013.

  1. Yamaha FVX-1
    8 Operatoren FM-Synth !
     
  2. :supi:
    Danke!
     
  3. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Hier ein Broschüre von Yamaha.

    Das Teil scheint so selten zu sein, dass es noch nicht mal in der Product History von Yamaha auftaucht.

    Offenbar ist das Gerät aber von 1988 (also post DX7).
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  5. Da hast Du wohl recht, weil diese HX-1 Orgel erst '87 auf den Markt kam.
     
  6. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Ja. So habe ich das auch verstanden.
    Der FVX1 war eigentlich als Erweiterung für diese Electone-Orgeln gedacht.
     
  7. Das große Problem bei dem Ding ist:

    http://www.sonicstate.com/synth/yamaha_fvx-1/

    btw, die tollsten analogen Synthesizer hat David Morley im Studio und dann leuchtet da ein 1HE E-MU Orbit im Rack. :waaas:
     
  8. microbug

    microbug |||

    Es gibt den Atari-Editor VED-1 von Geerdes, der unter Emulatoren läuft und auch den FVX ansprechen kann. Ansonsten sind die Sysex-Kommandos ja dokumentiert, falls sich jemand einen Editor dafür stricken will.

    Angeblich wurden von dem Ding weltweit nur 20 Stück hergestellt, die Orgeln gabs dagegen öfter, haben sogar ein eigenes Forum.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Beispiel für den Bitstream 3X.
     
  10. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    20 Stück hatte ich auch irgendwo gelesen.
    Allerdings in einer Verkaufsanzeige.
    Ob das stimmt, sei also mal dahingestellt.
    Hast Du eine andere Quelle?
     
  11. microbug

    microbug |||

    Leider nein. An mehreren Stellen im Web gesehen, aber keine Verkaufsanzeige.
     

Diese Seite empfehlen