2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meeting

Für die Planung - ich komme

  • ich nehme auf jeden Fall teil

    Wahl: 35 77,8%
  • ich bin unentschlossen, vote aber um, damit ihr das erfahrt 3-4 Tage davor

    Wahl: 1 2,2%
  • (ich komme nicht) & unwichtige option für alle, die was voten wollen

    Wahl: 9 20,0%

  • Anzahl Votes
    45
  • Umfrage geschlossen .

moss

||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

darsho schrieb:
Ja im Nachinein hätte man mit den Gigs Nachmittags anfangen können, dann Pause während alle in Ruhe essen und dann weitermachen.
Fänd ich als Idee ganz gut, wenn es nächstes Jahr wieder so viele Teilnehmer sind.
Hier würde ich auch den Wunsch anschließen, dass sich jeder Vortragende auf "Liedlänge" beschränkt von ca. 3-6 Minuten. Einige waren ja eher bei 10-15 Minuten. Wenn das jeder macht (10 x 30) sind wir bei 5 Stunden Musik, ohne Umsteckpausen (am Samstag waren es 4 Stunden wenn ich richtig auf die Uhr geschaut habe). Da lässt dann einfach die Konzentration der Zuhörer nach bzw. diese dünnen sich drastisch aus, was sehr schade für die die später dran sind ist.
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

moss schrieb:
Hier würde ich auch den Wunsch anschließen, dass sich jeder Vortragende auf "Liedlänge" beschränkt von ca. 3-6 Minuten.
Das wäre auch eine Möglichkeit. Jeder hat genau 5 Minuten und danach wird einfach der Fader heruntergezogen und es geht zum Nächsten.
Was uns auch noch unnötige Zeit ersparen könnte ist, wenn wir grundsätzlich die Reihe nacheinander abgehen, von einem Tisch zum nächsten.
Wer sein Set bis dahin nicht fertg hat, muss eben ganz am Ende spielen. Diese ewige Fragerei "wer will als nächstes" und dann die Kabelzieherei würde dann entfallen.

Sind nur Vorschläge, wir wollen ja nicht mehr Rules festlegen, als unbedingt sein muss.

Ach ja, man muss hier ja auch nichts besonderes abliefern, es geht ja nur um den Spaß und ein bisserl Jam -mehr nicht.
Möchte nicht 1 1/2 Tage nur an der Kiste hocken und mein Zeugs einstellen, damit ich am Abend glänzen kann, da sind mir die Gespräche wichtiger.
War jedenfalls mal wieder klasse, hat viel Spaß gemacht.
 

Synthmill

Tischbach Mobiliarschreiner
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Nee, bitte nicht mehr Rules, einfach einen Block vor dem Nachtessen und einen danach. Ich find sonst alles super, und die meisten können ja auch zum Punkt kommen. Ich hab jetzt nur einen Jam in Erinnerung, der massiv zu lang gedauert hat. Macht es bitte nicht zu kompliziert Leute!
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Das werden keine "Regeln", das ist nur im Kopf behalten, wenn wir oder einige oder ich das noch wissen, werden wir das auch hin bekommen.
Ich finde nicht, dass jemand mit der Länge übertrieben hat. Das ist alles ok. Wir kriegen das auch ohne Fader-Polizei hin *G*
Achten gemeinsam ein wenig drauf, Chaos ist gut!

Das ist nicht schwer - wir sehen ja wie viele so da sind und spielen und wie spät es ist - wenn wir gegen 18-19:00 starten wird das auch gut klappen - und es ist absolut ok, FR und SO auch mal ne Stunde zu spielen - ich finde das sogar ganz cool, nur nicht alle Tage lang sondern halt max 3h am SA und SO/FR max 1h so etwa, nicht als Regel sondern als Faustwert.
Glaube, dann ist das super, weil - wir wollen auch reden und so..

Das wird kein großes Problem werden.
 

Reiman

||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Bernie schrieb:
semimodular (System 100, MS-20 usw.) geht.
Ach, .....
das geht doch???
Dann hätte ich ja dieses Jahr doch mitmachen können :heul:
Mein dickes System ist immer noch nicht zur Reparatur aber mit MS, PS und dem System 100 hätte man ja was basteln können ...
Na dann ....

Übrigens, tolle Bilder und Videos :supi: Danke dafür!!!

Viele Grüße
Freddie
 

Cello

||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Reiman schrieb:
Bernie schrieb:
semimodular (System 100, MS-20 usw.) geht.
Ach, .....
das geht doch???
Dann hätte ich ja dieses Jahr doch mitmachen können :heul:
Mein dickes System ist immer noch nicht zur Reparatur aber mit MS, PS und dem System 100 hätte man ja was basteln können ...
Na dann ....

Übrigens, tolle Bilder und Videos :supi: Danke dafür!!!

Viele Grüße
Freddie
Der PS hätte imho eh einen Ehrenplatz
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Reiman schrieb:
Bernie schrieb:
semimodular (System 100, MS-20 usw.) geht.
Ach, .....
das geht doch???
Dann hätte ich ja dieses Jahr doch mitmachen können :heul:
Ja sicher, aber das ist doch allgemein bekannt.
Eintrittskarten sind: voll modular, semimodular (System 100, MS-20, PS-3100, ARP 2600, usw.) und Software (z. B. Nord Modular), wenn der Rechner mitgebracht wird, die Größe des Systems spielt dabei keine Rolle, es sollten aber schon Klänge produzieren können.
Schade, das du nicht dabei gwesen bist.
 

Worsel

|||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Hab ein kleines Video gemacht. Danke an Mic, Ralph und Jens.
 

Reiman

||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Bernie schrieb:
Ja sicher, aber das ist doch allgemein bekannt.
Mist, das muss ich dann wohl überlesen haben.
Kenne ja die Diskussionen aus den vergangenen Jahren.
Nun gut, die Zeit rennt eh so schnell, dann hamm wa das ja bald wieder ....

Viele Grüße und schönes WE
Freddie
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Wir kennen dich ja und dein System 700. Und natürlich bist du willkommen, nur nicht mit leeren Händen kommen und so, passend zum Event gekleidet und mit dem richtigen Fahrzeug Stil beweisen. Und das Codewort am Eingang sagen und eine semikomplizierte Matheaufgabe lösen, einen Hit patchen und auf dem Kopf stehen. Viel mehr muss man bei uns nicht tun. Achja, diese kleine Mutprobe hab ich noch vergessen, die aber keiner weitererzählen darf und.. 1 Woche Thommies Wohung aufräumen und den Zaun neu streichen. Was hätte Jesus gesagt?

Was in Fischbach passiert ist bleibt in Fischbach!

Ihr Johann Sebastian FischBach.
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Hier mal ein kleines Filmchen meiner Jam-Sitzung, gefilmt von Martin Matzner. (-Die Tonaufnahme ist natürlich fehlerhaft und mehr als bescheiden), ..aber danke noch mal an Martin!
Danke aber auch den freundlichen Zuhörern, die mich nicht gleich mit altem Fallobst -aus ihren Heimatländern beworfen haben! ;-)
(-Rundum tolle Jams/Darbietungen auch, die mich selber begeisterten und noch immer inspirieren, fast alles hat mir gut, bis sehr gut+ gefallen.)
Hat Spaß gemacht.

https://youtu.be/
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Das Audio ist einige Seiten vorher verlinkt. Das kannst du da drunter pappen, dann ist es besser.
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

dann.. unbedingt klicken, dann geschieht Magie.

*most unwichtig bildinformation 2000 bitte.
 

Anhänge

Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Das Video zum HK2017 - viel Spaß


round trip & noises

https://happyknobbing.synthesizers.de

wir sehen uns am 18-20.5. 2018. Nächstes Meeting.
Flyer werde ich dann noch machen und so, aber wir haben ja etwas Zeit. Bitte für den Kalender sichern.

Jam-Video kommt noch, wollte das nicht so überlang machen, Extra. Mit der Hitsingle "Fischbach Modular" - bald auf diesem Sender.
Dieter, fahr das Band ab…!
 

Cello

||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Super Arbeit mit den Filmen. Herzlichen Dank!
Muss mir mal einen Abend mit "beer n' beamer" einplanen!
Hätte jemand noch den zweiten Zeil oder die ganze Fassung meiner Darbietung, damit ich die mit meiner Tonspur unterlegen könnte?
 

moondust

|||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

perfid ,das ich mir auf dem Video die einzelnen Systeme genau anschauen muss, da ich dort kaum zeit gefunden habe.
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Ohne euch gäbs die Filme doch gar nicht. Das soll ja auch nur die Erinnerung sein und ich habe leider 2-3 Sets nicht erwischt. Aber ich hab von jedem Performer ein Foto, also ein gutes. Ansonsten bei Ralph reinschauen, der hatte quasi die gleiche Idee, aber mit Moderation.

Ja, ich hab bewusst nicht alles komplett gefilmt. Sollte ein Zusammenschnitt werden - aber YT hat kein Limit mehr, man kann also auch 6GB hochladen. Nächstes Mal muss ich also deshalb nicht bangen. Habs genossen. Das hier ist quasi das Dankeschön. Das Ragusa ist allerdings aufgegessen, die Blende und Tasse hingegen werden benutzt. Vergänglichkeit HK2017.

Put your modular in your overloaded car.
 

moondust

|||||||||||
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Moogulator schrieb:
Das Ragusa ist allerdings aufgegessen
und so wird der Bauch dicker und runder. Ich weiss nicht ob man dich für einen Gig in die Schweiz einladen sollte, dann
futterst du doch nur die ganze Zeit Ragusa :lollo: wenn du dann schon an der Quelle bist.
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Die fette Schweinesau™ würde ich den einfach nicht einladen.
 
Re: 2. - 4.6. 2017 Happy Knobbing Modular Synthesizer Meetin

Kraftherz hat sich die Mühe gemacht, den Fischbach Song zu transkribieren:


Fischbach - Songtext (Danke an "Kraftherz" fürs rausschreiben)
für alle, die es weiter verteilen möchten… (C) comboy.

1)
Tommy lädt zu Pfingsten ein
Ohne Modul kommt keiner rein
Ein jeder hat was mitgebracht
Es strahlt die Leuchtdiotenpracht

2)
Oszillatoren Wellenformen
Rote Kabel Polungsnormen
3 HE und Pferdeschwanz
Überspannungstollenranz

Ref.)
Fischbach, Fischbach Modular
Mensch Machine alle da
Happy Knopping Synthesizer
Oscis und ein Analyzer

3)
In Fischbach schlägt die Kirchenuhr
Wir stehen auf um 7 Uhr
Wir patchen, stöpseln, quantisieren
Im stehen und auf allen Vieren

4)
Mit 18 Kabeln in den Buchsen
die wir zum Modulieren nutzen
Der Sägezahn wird zugemischt
das Dinosteak wird aufgetischt

Ref.)
Fischbach, Fischbach Modular
Mensch Machine alle da
Synthnerds, Modularisten
Ein jeder trifft sich bei den Christen

5)
Die Blaue Grotte wunderbar
hat Pizza für uns alle da
(und) für den Kaffee das ist klasse
gibts diesmal (ein)e schöne Tasse

6)
Die Filter gehen auf und zu
bis morgens 6 ist keine Ruh
Und machst du doch mal früher schlapp
legst du dich auf den Boden ab

Ref.)
Fischbach, Fischbach Modular
Mensch Machine alle da
Happy Knobbing Synthesizer
CV, Gate und Clockdivider

Ref.)
Fischbach, Fischbach Modular
Mensch Machine alle da
Happy Knobbing Synthesizer
Steuerspannungshaupverteiler
 


News

Oben