80ies Hardware Synth vs. Puredata

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von DrFreq, 3. Juli 2012.

  1. DrFreq

    DrFreq Tach

    Ich wollte eben mal einen Vergleich machen was besser klingt, die 80ies Studio Hardware oder Puredata. Eigentlich ist ein wahnwitz ein komplettes Hardware bsiertes Tonstudio mit Puredata zu vergleichen aber... keine Ahnung was besser ist, ich konnte mich nicht entscheiden...









     
  2. Stroheim

    Stroheim Tach

    Ableton
     
  3. Phil999

    Phil999 bin angekommen

    ich denke es gibt kein "versus", kein wenn oder aber. Beide Methoden haben ihren Platz, beide sind Ausdrucksweisen von Musik. Eine Violine, ein Minimoog, oder PD brauchen viel Geduld und Übung, bis etwas musikalisch wertvolles entsteht. Welche Methode man wählt steht einem frei.
     
  4. DrFreq

    DrFreq Tach

    Von den 3en die du aufgezählt hast, braucht meiner Meinung nach für den Minimoog am wenigsten Übung und Erfahrung, da kannst du eigentlich wenig falsch machen. Beim MS20 ist es schon ein wenig anders
     
  5. PD ist besser um Sequencer zu bauen, als Synthies.

    Es sei denn Du hast viel Zeit. Sehr sehr sehr viel Zeit.

    :)
     

Diese Seite empfehlen