Avid Audio Interface Pro ToolsHD Native mit Thunderbolt

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von synthlab01, 7. September 2012.

  1. synthlab01

    synthlab01 Tach

    Bin gerade mit Netz darüber gestolpert. Avid hat ein neues Pro ToolsHD Native Audio Interface mit Thunderbolt Anschluß vorgestellt
    http://www.avid.com/US/products/Pro-Tools-HD-Native. Der Preis soll laut Gerüchteküche bei min. 5000 $ :waaas: liegen. Bin mal gespannt was die ersten Tests zu dem Teil so bringen werden.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ProTools Sachen haben sich bisher immer schnell als nicht kompatibel zu diesem und anderem erwiesen, auch wenn das hier einen normalen Core Audio Treiber braucht, es wird sicher damit steigen und fallen.
    Das müsste dieses Teil also erst mal gut beweisen. Natürlich geht es dabei um alte Gerüchte um ganz andere Geräte. Hoffe aber sehr für ENDLICH mal ein Interface mit angemessenen Eingangsmöglichkeiten, ich mein - so viele Leute brauchten ein 24 oder 32 Kanal Pult, wieso gibt es sowas nicht direkt mit Analogports? Das ist immer auf 8 begrenzt oder gleich digital, damit man erstmal wieder Wandler braucht. Natürlich ist das auch eine Frage der Herstellerphilosophie, aber das will nicht recht in die Birne.
     
  3. Phil999

    Phil999 Tach

    die DAW scheint mir nicht so wichtig in dem Zusammenhang. Wichtig ist die Schnittstelle und die Übertragungsgeschwindigkeit. Aber ich weiss es nicht. Thunderbolt ist für 2-4k-Video geeignet, ideal auch für Multikanal-Audio.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    natürlich "Core Audio- and ASIO-compatible DAW software such as Logic, Nuendo, Live, Cubase, Reason, and Fruity Loops—with support for 64 channels of I/O—opening up even more creative avenues.
    "

    zumal Core Audio eigentlich alles frisst. Das mit den Extrawandlern ist halt im Hochpreisbereich schon sinnig, wobei die Technik sicher schon lange nicht mehr existiert, wenn Wandler gewechselt haben, dann gibt es TBX oder etwas anderes. Deshalb könnte man es schon in einem liefern. Es fehlt noch der MId-Range Bereich, .. das die unteren Segmente da noch nicht sind ist schon klar, und keine 2Kanal Dinger auch klar..
    NAtürlich ist bekannt, was TB leistet, auch die Kabel kosten ja nett und haben sogar ein (BI)OS.

    Ich hoffe schon mal auf die ERSTE Komplettlösung: 24 oder 32 Kanäle rein und 8 raus, wäre ideal für viele, ggf. auch mehr raus noch, der Rest digital.
     
  5. synthlab01

    synthlab01 Tach

    Leider konnte ich auf der Avid Seite keine Info finden wieviele Pro Tools HD Series interfaces sich an das Teil anschließen lassen. Als Foto gibt es nur die Vorderseite von der Kiste. Würde mich echt intessieren. Weiter unten steht zwar "One or more Pro Tools HD Series interfaces", mehr Infos gibts aber leider nicht dazu. Damit ist Avid nun die die Nummer vier mit Thunderbolt Interfaces neben dem Motu HDX-SDI Thunderbolt, dem Apogee Symphony I/O und dem Universal Audio APOLLO (Thunderbolt Option wurde angekündigt) im Bunde. Bin gespannt wie sich Avid gegen die Konkurenz schlägt, denn preislich in das Teil wieder im High-End Bereich.
     
  6. MDS

    MDS bin angekommen

    Na war an den bisherigen Interfaces nicht immer ein Legacy Port dran,wo man die älteren Digidesign I/Os dranhängen konnte?

    Gruß,Matze
     

Diese Seite empfehlen