BCR 2000 Frage

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von Anonymous, 5. Juni 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie mach ich aus meinem bcr 2000 einen exklusiven kontroller für meinen juno alpha ???

    bin ein bischen krüppelig wenn´s um so programier sachen geht :oops:

    .. ich hab mal versucht ein vorgefertigtes patch für nen waldorf q zu laden , vergebens .....


    vielen dank für jede hilfe
     
  2. Booty

    Booty -

    Manual der BCR nehmen, raussuchen, wie man Midilearn anwendet. Midi In und out des Alpha Junos mit BCR verbinden, dann gewünschten Parameter am Alpha, mit dem Alpha Dial solange rumdrehen, bis der BCR den Sysexparametersatz erkennt und mit "Good" quitiert. fertig.
    Bei allen parametern machen, BCR schön beschriften, und, achja, template speichern :D.

    Ich habe sowas vorher auch noch nie gemacht, geht aber wirklich sehr einfach! Nach 30 min weißt du wie es geht. Wichtig: Manual lesen!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest


    top !!! .
     
  4. DrFreq

    DrFreq -

    BCR ist ganz einfach... edit Taste gedrückt halten und den gewünschten Kontroller andrehen... dann mit der obersten Reihe alo den ersten 8 Reglern die Parameter wie worum geht es überhaupt, also CC oder Program Change usw, dann die CC Nummer, min Wert, max Wert, absolu/rel usw. einstellen, nochmal mit edit den Modus verlassen, fertig... nächster Regler (bei den Tastern ist es das selbe, beachte das du für die oberen 8 Regler 4 ebenen hast). Ich habe es damals für meine ganzen Synthies gemacht (die ich nicht mehr habe :lollo: ). die Handbücher mit den MIDI Implemantations aufgeschlagen und mir ein Konzept ausgedacjt wie man es am Besten auf dem BCR sinnvoll organisieren kann. Bei grossen Synthies hab ich es so organisiert das ich einen kompletten Speicherplatz für die ganzen OSC Sachen benutzt habe, dann die anderen jeweils aufgeteilt für Hüllkurven und Filter, Die LFO hab ich bei den OSC Sachen oben in die ersten 8 Regler gemacht, die ja noch mal geebnet sind. Beim BCR musst du auch den Modus einstellen, es gibt 3 verschiedene Stand Alone und USB Modi. Ich gehe davon aus das du Stand Alone haben willst Im Global Menü dann der letzte obere Regler.... Speichern ist auch einfach, Store Taste drücken, Speicherposition auswählen und nochmal Store. MIDI Learn funktioniert auch, aber das ist umständlicher als wenn man sich einfach das Implementation Chart von oben nach unten durch arbeitet. Ich glaube ich htte mal meine ganzen Patches für den BCR auf meiner alten Homepage gehabt.

    Das Handbuch vom BCR ist leider ein wenig dürftig und auch ein wenig kompliziert geschrieben, aber da muss man durch
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    merci euch beiden , mein alpha juno hat jetzt ne oberfläche :phat:

    ...wie eazy das ganze ist und wenn man die preise für analoge ohne potties bedenkt :nihao:
     
  6. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...Alpha Juno ist aber auch ein sehr schöner Synth!!!
    Bei Youtube gibts ne Frau die echt coole Sounds in alle Richtungen für das Ding gemacht hat, vielleicht rückt die auch was raus...
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest


    .. ist er wirklich !! und jetzt kann ich noch mehr aus ihm raus holen ...

    ich find ihn gerade für bässe richtig gut ( hpf 1) . das einzige was ich bis jetzt schade finde ist das man die osci´s nicht fein mischen kann also nur ein oder aus und das man sie nicht detunen kann , oder überseh ich da was ??


    weisst du zufällig noch wie die bei youtube heißt ?? ich hab hier noch ne einige patches aus dem netz ( gibt sicher noch mehr ) soll ich die bei gelegen heit für dich hochladen ???
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...die hat vom Rhodes bis zum fiesen Bass alles drauf!
    Das eine Video reicht nicht, in allen Videos von Ihr habe ich passende Sounds gefunden.
    Nicht wundern, ist manchmal etwas merkwürdige Musik!
    Aber somit kann man den Alpha echt für wunderschöne Analogflächen über Rhodes über Pianos über abgefahrenes(Hoover!!!) über Bässe und noch viel mehr nutzen! Von Pop bis Techno!

    Ja, Du übersiehst da was, das Gerät hat nur pro Stimme einen Oszillator+Sub, also ist nix mit "detune"!

     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    :waaas:

    ok , das ist wirklich heftig !!
     
  10. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...ja, ich weiß!
    Bleib ganz ruhig!
    Und höre auf die Sounds, das Ding war ernst gemeint!!!
     
  11. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    da ja nicht immer ein neuer thread zu ähnlichen themen aufgemacht werden muss, häng ich mich hier mal rein.

    hab gerade nen BCR2000 in der bucht geschossen und will mich nun schonmal etwas vorbilden bis er hier eintrifft.

    ich will den BCR2000 zum steuern meiner schlecht beknopften hardware synths nehmen, als da wären JX8P, matrix 6, blofeld und plugiator.
    wie ich den BCR dazu programmiere hab ich inzwichen so grob geblickt (muss ich dann mal schaun wenn die kiste hier ist).
    meine frage geht jetzt eher an die anwendung. kann ich den BCR ganz normal in meinem midi verbund laufen lassen und quasi über meinen sequencer routen? also, ich schließe den BCR per USB an meinen rechner an und der steuert dann jeweils den synth, der gerade in meiner DAW scharf geschaltet ist? oder muss der zwingend immer direkt an den kisten dran hängen? ersteres müsste ja eigentlich klappen, oder?
     
  12. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Ja!
     
  13. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    Danke!

    :tralala:
     
  14. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    achso, wenn jemand schon fertige templates für blofeld und plugiator (alle plug ins) hat, ich würde mich da sehr drüber freuen (JX8P und matrix 6 hab ich schon).
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    check mal ob du dort was findest ...

    erst das hier :

    http://ctrlr.org/

    und dann:

    http://code.google.com/p/ctrlr/downloads/list
     
  16. Ich klinke mich auch mal in die Diskussion ein. :D

    Meine Frage lautet, ob ich meinen E5000 Ultra und CZ2000s mit dem BCR2000 oder BCF2000 auch auf diese Art ansteuern kann.
    Hat da Jemand Pressets für?

    Ich konnte das noch nicht ausprobieren, weil die Geräte zur Zeit noch auf dem Weg zu mir sind.
     
  17. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Geht ansich schon. Was genau schwebt dir da vor Augen?


    Gruss
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wenn du dich beschränkst auf wenig, dann schon aber in Echtzeit geht beim CZ schonmal nicht viel, beim E musst du sehen, was es genau ist, es ist leichter diese "MIDI Controller A-G (oder so) " zu belegen..
     
  19. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    mein BCR ist inzwischen da. template für minimax ist schon fertig (muss nur noch etwas feingetunt werden) und das konzept für den prodyssey erstellt. das programmieren des BCR geht sowohl mit der edit als auch learn funktion echt supereinfach. einen PC editor braucht man dazu nicht wirklich.
    ich bin ehrlich begeistert von der kiste!
     
  20. Booty

    Booty -

    Meiner (BCR) fängt zwar grade an, willkürlich zwischen 2 Parameterwerten hin und her zu springen (zb. 55-56), aber bin trotzdem schwer begeistert, wie billig und doch performant man seine Potilosen 80´s Synths zu vollwertigen Synths ausbauen kann (endlich brauchen sie neben den beknopften Kollegen keine Minderwertigkeitskomplexe mehr haben... :mrgreen: )
     
  21. Z.B. die Ansteuerung der Parameter bei dem E5000 Ultra über den BCR2000. Und das gleiche bei dem CZ2000s

    Auch wenn
    Sagt, dass es da beim CZ wenig Spielmöglichkeiten gibt.
     
  22. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Die Midi-CC's vom Emu damit zu schrauben sind kein Thema,
    beim CZ wird's wohl kritischer, wenn überhaupt Möglichkeiten existieren...


    Gruss
     
  23. @arnte...oder auch andere...

    falls de mal ein ipad hast, könnte ich dir mein Template für den Minimax rüberwaxxen lassen... ;-)
     
  24. Hat jemand die Presets für meine BCR/BCF Controller um den EMU 5000 Ultra anzusteuern?
     
  25. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Ich hab gestern mal versucht, meinen BCR2000 mit dem Alpha Juno 2 zu verbinden, um die Parameter zu editieren. Mit der "Learn" Funktion hat das auch prima geklappt, jetzt hat jeder Parameter des Junos seinen Regler.
    Nur ein Problem gibt es noch: Manche Parameter brauchen ja nicht 127 Schritte, sondern 2-5. Da die Encoder nach dem Lernmodus aber immer 127 Schritte senden, wiederholen sich die einstellbaren Werte einfach, d.h. z.B. beim DCO Range, wo ich eigentlich nur 4 Schritte brauche auf während einer Encoderumdrehung, schaltet die DCO Range einfach 127 mal um. Das ist sehr mühsam.
    Kann man das irgendwie einstellen? Habs mit viel probieren leider nicht herausgefunden. Im Edit-Modus zeigt das Diplay des BCR nur 'SPC' an, und wird das geändert, funktioniert gar nix mehr. Any Ideas?

    Gruess
    Marcel
     
  26. Hallo Marcel,

    ich bin auch grade dabei einen BCR an meinen alpha-Juno zu koppeln. Offensichtlich kann man den Parameterbereich des BCR reduzieren, bist du da schon weitergekommen?
    Vielleicht kannst du dein Preset mal posten, ich komm grade bei meinem nicht weiter (kein 2. Midi-Kabel :selfhammer: )
    Danke und viele Grüße,
    Nils
     
  27. Nochwas: Hier ist der Link zu einer sehr guten editor-software: BCmanager:

    http://home.kpn.nl/f2hmjvandenberg281/bcman.html

    Damit kann man auch größere / kleinere Wertebereiche mit den Encodern realisieren. Infos dazu gibt es in der Yahoo-Gruppe BRC2000, in der Files-Sektion ein File mit dem Namen: SecretBC.pdf.
    Grüße,
    Nils
     
  28. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Hi Nils,

    nein, ich habe leider nix mehr mit dem Juno gemacht, da ich das ganze Setup mit BCR usw auf dem Esstisch hatte und diesen wieder für seine ursprüngliche Verwendung brauchte.

    Aber danke für den Link zum BCManager, das klingt schonmal sehr brauchbar! :supi:

    Marcel
     
  29. Hey Ihr!

    Wenn ihr euch schon alle so viel Arbeit mit der Programmierung des BCR macht - hat denn nun schon jemand ein brauchbares Template für den AlphaJuno 2? Falls ja, möchte das jemand mit mir teilen :D ? Das wäre grandios!

    Hat jemand eigentlich Erfahrung mit mit dem BCR und dem Matrix? Funktioniert das in Echtzeit? Oder stützt der Matrix ab?

    beste Grüße
    earl
     
  30. Hi,

    ich habe selber noch nichts gemacht, allerdings hab ich ein Tutorial und ein Template für den BCF2000 und den Alpha Juno. Wahscheinlich muss man das nur abändern. Wenn du das haben willst: PM...
     

Diese Seite empfehlen