Behringer Pro-1

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
und warum dann polemischer blödsinn fernab der logik? beim pro one muss man emulieren wegen eines chips? Und das ist numal falsch, der chip kost nur was, und dann weiss der normale kunde auch nix über chips..
Ich nehme an nur noch gebraucht und nicht in den für Behringer nötigen Stückzahlen?

Du trollst hier nur rum
Ich versuche nur vernünftig zu diskutieren, du bist der mit den Behauptungen ohne Quelle.
 

tom f

*****
Also ich lese ja deine Beiträge gerne aber das find ich nicht so nett. Als Außenstehender Mittleser wirkt das alles auch ein bisschen wie die Forum klicke gegen einem nur weil man eine andere Sicht und Meinung zu Funktionen... Einsetzbarkeit und Anwendungen der Geräte hatt. Jetzt nicht böse gemeint. Finde aber persönlich viele seiner Beiträge gar nicht so blöd und eher lehrreich. Irgendwo hatt er ja auch nicht Unrecht. Wenn es voll Analog heißt dann geht man davon aus das da nix digitales bei ist... drin ist. Deswegen nennt man es ja auch voll Analog und nicht halb Analoger Synthesizer. ;-)
Also ich würde meinen der Kollege hat hier oft einen sehr harten Ton - und zwar deutlich öfter als ich den selber pflege und da wollte ich mich nun einfach anpassen :)
 

3phase

|||||
Ich nehme an nur noch gebraucht und nicht in den für Behringer nötigen Stückzahlen?


Ich versuche nur vernünftig zu diskutieren, du bist der mit den Behauptungen ohne Quelle.
Die werden wieder gebaut, nur nicht von behringers eigener firma..

Und vernünftig sind solche argumente nicht weil du davon ausgehst das jeder weiss wie ein pro one aufgebaut ist.
Ist auch wirklich unnötig behringers verhalten da als normal hinzustellen.,

Das die nicht drüber reden wollen ist zumindest den händlern deutlich geworden und jedem der den support anschreibt.. ohne hartnäckiges nachhaken gibts da keine digital envelopes.. und zu kisten die fu nicht besitzt schweigen sie einfach..

Und Du hast weder mit dem B support gesprochen, noch einen behringer bro 1 ausprobiert, oder aufgeschraubt, und weisst auch nicht das man 3310 wieder kaufen kann.. Wer ist hier ohne quellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

tom f

*****
@Moogulator kannst Du bitte aus diesem Thread hier alle persönlichen Flamewars einfach entfernen? Der Thread hat sich schon lange von der Sachlichkeit entfernt und es geht nur noch um persönliche Befindlichkeiten und wer doof ist. Das hilft nichts weiter und lässt mich eher darüber nachdenken, ob ich mir das Forum noch weiter antun will.

An alle anderen: Reisst Euch mal zusammen. Was ihr hier an persönlichen Beleidigungen austeilt geht einfach mal gar nicht und würdet Ihr Face2Face mal wieder nicht tun. Im Forum zu jemand unbekannten kann man das ja machen.

@Moogulator, der post kann dann auch gelöscht werden, wenn Du das gesehen hast, denn er ist auch komplett OT.
Also ich gehe davon aus, dass sich Herr 3phase und ich auch in Natura so begegnen würden - ich zumindestens kann auch ohne Internet konfrontativ sein :)

Aber das was zählt ist doch das der Thread gar keine Basis für eine Dikussion bietet solange neben dem einen - nun hundertfach besprochenem technischem Detail - der Sachverhalt auf diversesten negativen bis verleumderischen Verktoren daherkommt.

Was ich hier nun seit zig Posts mache ist eigentlich - abseits der Verarschungen, weil die Argumente scheinbar nichts bringen - nur Eines: festzuhalten, dass die Kritik an der Hüllenkurve plausibel ist aber alles andere was dazu erfunden und gedeutlet wird ein Blödsinn ist.

Und solange hier der Beschwerdeführer von Betrug spricht wird wohl auch der Tenor negativ bleiben - denn es gibt keinen Betrug.
 

tom f

*****
und harter ton ist bei dir dann gleich prollig vulgär und persönlich beleidigend? Das musste aber nochmal üben..
Soll ich Dir nun WIRKLICH die zig Textpassagen von Dir zitieren wo du schon Alles und Jeden sinngemäss als unfähige Deppen bezeichnet hast die technisch wie musikalisch nichts können und Herdentierartig sich von Berhringer betrügen lassen ?

Ich weiss ganz genau wann ich unfreundlich bin und ich bin das nicht mal so selten - meistens entschuldige ich mich dann auch.

Aber Du scheinst da eine gewisse Dissonanz in der Eigenwahrnehmung zu haben - nein keine Beleidigung, sondern eine Vermutung.

Oder ist das Alles nur eben lustige Berliner Schnauze wie schon ein anderen meinte ? Keine Ahnunng ?

Dann ist es hier halt Ösistyle - ist das dann ein Kulturgut ?

Immerhin wurde Wien unter die Top 3 der unfreundlichsten Städte der Welt gewählt - nimm das ! :mrgreen:
 

tom f

*****
Ich kann nix dafür das du dich jedesmal wenn einer depp oder synth trottel sagt, persönlich angesprochen fühlst, und dann meinst die ehre der synth trottel verteidigen zu müssen.
Ich bin eben Zorro, der Retter der Enterbten und Waisen - und natülich der sexy Mägde !

Edit: oder vielleicht Wallraff der sich hier als Tom F ausgibt wegen einer soziologischen Recherche ? :agent:
 

micromoog

Rhabarber Barbara
Selbst wenn es nur 95% sind finde ich die Preis/Leistung super.

Kann mich aber irgendwie vom Original nicht trennen, da sch... ich auch auf die möglichen Gewinne durch der Wertsteigerung seit ich ihn habe ;-)

Hätte ich keinen würde es aber sicher der B. werden.


BTW: Evtl. sollte ich mir doch einen B zulegen und den dann mit unzähligen YT Vergleichen (die die Welt nicht braucht) refinanzieren :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:

tom f

*****
Selbst wenn es nur 95% sind finde ich die Preis/Leistung super.

Kann mich aber irgendwie vom Original nicht trennen, da sch... ich auch auf die möglichen Gewinne durch der Wertsteigerung seit ich ihn habe ;-)

Hätte ich keinen würde es aber sicher der B. werden.
Na was soll er denn kosten, ich würd gern mal einen unkalibrierten probieren :harhar:
 
Waldorf und Statler
Und ja, das ist die einzige Perspektive, die man fürs Forum noch einnehmen kann.
"Der Running Gag ist dieses mal aber ja so was von dumm-penetrant, was?"

ich würd gern mal einen unkalibrierten probieren
Hey, super Geschäftsmodell: "ich dekalibriere ihren Behringer Pro-1 für wenig Geld .. für authentischen Vintage Klang". Schließlich kann sich nicht jeder das "echt analoge Hüllkurven-Upgrade" für nur 149,-€ leisten!
 

Sticki201

*****
Nur mal zur Info... Ja ich gebs zu ich bin ein Trottel. Jedenfalls was Kenntniss zum pro one betrifft. Kenn mich mit dem Pro one überhaupt nicht aus. Weiß daher aber auch nicht wem man hier noch glauben soll. Wer hatt recht wer nicht? Ich weiß es nicht. Gehe aber davon aus das man jemanden von damals durchaus wissen zu der Materie zuschreiben kann. Glaube daher nicht das alles von jemandem wie 3phase nur Unsinn ist was er schreibt. mh........
:fressen:
 

micromoog

Rhabarber Barbara
@Sticki201
Also du kannst dich zumindest auf die Aussage von @Shunt verlassen. Der hatte das Original und jetzt den B.

Man wird auch nicht so blauäugig an die Sache gehen können das es keine Unterschiede gibt. Wer das Original nicht mag wird den Clone auch nicht mögen.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
@Sticki201
Der Analog Virus ist längst an mir vorbei gegangen, ich hab' hier meinen Little Phatty, Sunsyn auf 2.0 aufrüsten lassen, 2x Poly Evolver Rack, 'nen Matrix 6, das ist mehr als ich mittlerweile in der Richtung brauche. Ich bin geheilt.
Natürlich ist so ein Produkt, das auf den Massenmarkt ausgelegt ist auch immer ein Kompromiss, dafür hab' ich in meinem Studium 2 Semester BWL belegen müssen, nennt sich Ökonomisches Prinzip

kein offizieller will mir bestätigen das model d rein analog ist!
Wieviel jahre nach markt einführung?
Beantwortet das deine Frage? Sieht man mal von MIDI ab.
 

tom f

*****
Nur mal zur Info... Ja ich gebs zu ich bin ein Trottel. Jedenfalls was Kenntniss zum pro one betrifft. Kenn mich mit dem Pro one überhaupt nicht aus. Weiß daher aber auch nicht wem man hier noch glauben soll. Wer hatt recht wer nicht? Ich weiß es nicht. Gehe aber davon aus das man jemanden von damals durchaus wissen zu der Materie zuschreiben kann. Glaube daher nicht das alles von jemandem wie 3phase nur Unsinn ist was er schreibt. mh........
:fressen:
Wieso sollten sich hier und anderenorts Pro One User und ehemalige Pro One User denn verabreden um Unwahrheiten zu verbreiten ?

Bis dato kenne ich - seit kurzem - ja nur EINEN der behauptet der Pro One sei - wird reden ja wohl immer von Vergleichen - eine besonders solider und wertig verarbeiteter Synthesizer.

Ansonsten höre ich seit 20 Jahren das Gegenetil - und auch wenn ich meinen gar nicht mal so minderwertig empfand - aber immer noch minderwertiger als viele Andere - so ist alleine meine Aufzählung von Eigenschaften oben eine Tatsache und keine Interpretation.

Warum dann der Kollege in seiner Aufzählung ein Prodigy - nur um einen zu erwähnen - nennt ? Keine Ahnung - es zeugt aber nicht von Expertise - egal was der nun trotzedem macht oder gemacht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben