Blofeld Update

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von samjur, 24. August 2008.

  1. samjur

    samjur Tach

    Hallo Gemeinde!!

    Für alle Blofeld Besitzer!! :lol:

    Wer es noch nicht gemerkt hat. Waldorf hat ein neues Update für den kleinen Virus killer draußen ;-)
    Das V1.03 wirklich seher Geil.Doch leider fehlt immer noch der Editor.
    Na ja die Hoffnung stirbt als letztes.
     
  2. DerRidda

    DerRidda Tach

    letztens war doch so ein Third Party Editor bei Matrix.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab auf den Videos gesehen das man sich mit den Endlosdrehreglern kanns schön verrenkt um von Null auf 100 zu kommen.Ist das immer noch so?
     
  4. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ja. Für's Soundprogrammieren ist das sinnvoll.
    Zum Spielen nimmt man sowieso ModWheel oder Aftertouch.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja ich wollt es nur mit meiner Mpc verbinden.
    Kann man das Reglerverhalten einstellen?
     
  6. mira

    mira bin angekommen

    danke für den Hinweis.

    Hat jemand den Change Log für 1.03?
    Im *.zip ist diesmal nur die mid-datei.

    Editor: Der download im matrixlink funzt auch nicht, schade.
     
  7. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Aus dem Realease-Post auf der Waldorf User Mailing Liste von Stefan Stenzel:

     
  8. mira

    mira bin angekommen

    @ marv42dp

    merci. Hast du auch den editor schon runterladen können?
    Es funzt immer noch nicht.
     
  9. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Nö, war sich leider schon ziemlich schnell kapuut, der Link. ;-)
     
  10. DerRidda

    DerRidda Tach

  11. mira

    mira bin angekommen

    merci, werde ich mir mal anschauen. :D
     
  12. samjur

    samjur Tach

    Kann es sein das im Update ein Bug drinnen ist. :cry:

    Wenn ich im Arpeggiator am zweiten Encoder unterm LCD Drehe basiert nichts mehr ( Timing,Glide,Accent usw) .Das Komische ist nur in Denn Kategorien - Init,Arp,Fx,Keys,.Habe mir jetzt wieder v1-02 drauf gehauen da funktioniert alles. Ist das bei euch auch so
     
  13. more house

    more house Tach

    oh gott was fuern scheiss
    schon wieder friert meiner ein das gibts doch nicht ich bin echt stinkig jetzt das ist wohl wirklich der letzte waldorf den ich kaufe
     
  14. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Solche Bugs bitte an Waldorf melden...man reagiert da durchaus schnell. Es gibt wohl auch einige Blofelds mit Hardware-Problemen, alsdawelche von Waldorf bzw. dem Händler ausgetausch werden. Immerhin ist die Liefersituation mittlerweile entspannter.

    Den letzten Waldorf wegen sowas gekauft zu haben, finde ich etwas übertrieben - Bugs hat jeder Hersteller, und dass die QS in der heissen Phase nicht vollständig funktioniert hat, ist IMHO nur menschlich. Nicht vergessen: Waldorf hat sich gerade erst wieder aufgerappelt, und mit viel Risiko endlich mal wieder was auf die Beine gestellt.
     
  15. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Ja, da gab es neben diesem Bug wohl noch einen weiteren Kollateralschaden - melde den Bug bitte auf der Support-Adresse.
     
  16. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Richtig. Aber gerade weil Waldorf seine zweite Chance bekommen hat, wundern mich die Pannen rund den Blofeld schon etwas.
     
  17. more house

    more house Tach

    ich hab gestern sofort ne antwort bekommen, das ist ja schonmal gut, jedoch ueberhaupt nicht hilfreich wenn die kiste sich aufgehaengt hat und kein os mehr annehmen will, beziehungsweise nach dem senden des os nicht neustartet.
    ich bin in erster linie musiker und hab echt nicht die nerven fuer jedes update ein geraet wieder an die firma zu schicken weils ned laeuft, zumal er ja ein update gegen die scheissbugs braucht ...da sollte man auch verstaendnis fuer haben ...ich brauch nicht unbedingt einen blofeld oder andren waldorf, lediglich einen kompakten polyphonen synth mit dampf und derer gibts genug (ja auch aus kleinen schmieden), auch wenn ich dann mehr hinblaettern muss die meisten sind zumindest nicht so anfaellig das ist mir dann das geld schon wert gell ;-)

    ich bin mir schon bewuss dass mein B einer der problem Blofelder ist dann soll man mir den eben bitte austauschen!
     
  18. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Schwing dich ins Auto, fahr zu Waldorf und lass dir das Dingens umtauschen. Ist doch bei dir um die Ecke ;-)
     
  19. more house

    more house Tach

    leider momentan keine zeit, das nimmt doch schon zwei stunden hinfahrt in anspruch
     
  20. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

  21. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Man hat bestimmt keine Bugs wissentlich drin gelassen, um die neue Animation noch reinpacken zu können. :-/
     
  22. Das wäre nur ne Vermutung und dazu ne sehr gewagte Unterstellung. Es wird sicher nicht nur ein (1) Entwickler an dem Ding gesessen haben. Wenn die Animation eher fertig ist als der Bugfix, halte ich(!) das für völlig normal.
    Und Waldorf hat natürlich Druck - Vertrieb, Lager, Investoren: Alle warten darauf, dass der kleine Neue pünktlich auf die Welt kommt bzw. nicht ins Stocken gerät. Außerdem gabs schon ganz andere Verbrechen in der Branche (was natürlich keine Entschuldigung sein soll, aber es relativiert vielleicht mal den Blick auf Waldorf).
     
  23. BOB1

    BOB1 Tach

    Hallo kann mir wer sagen wie ich über Ableton das Update einspiele?
    Hab es über USB und über den Midi out meiner MOTU ultralite versucht abzuspielen das mid File und dann an den blo channel 1 raus, passiert aber nix


    EDIT: Ajo SysEx Librarian geht ohne Probleme aber warum wird denn empfohlen das über den Sequenzer zu machen?
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    Über Sequencer ist eine alte und rebuste Lösung, da man auch das Tempo noch besser drosseln kann. Und das Ding ist dann halt -MID. Die Leute haben idR halt alle DAW, aber nicht alle können mit Sysex oder MidiOX umgehen. Denke das ist der Grund.
     
  25. BOB1

    BOB1 Tach

    Antwort waldorf: Ableton live hat Probleme mit längeren SysEx Ketten, Ableton User also mit dedizierten SysEx Proggies drangehen.


    Kleine Blo Frage noch, sind im Multimode die Lautstärken der einzelnen Tracks nur über die Level der Oszis zu regeln oder gibts Track Volumes?
     
  26. more house

    more house Tach

    es gibt lediglich einen volumen pro programm
     
  27. mira

    mira bin angekommen

    warum nicht mit diesem einfachen Tool hier? http://www.midiox.com/
     
  28. BOB1

    BOB1 Tach

    Ihhh, wer benutzt denn Windows ;-)


    hab ja oben schon geschrieben dass ichs mit einem von den Dump tools gemacht hab, meine naive Weltanschauung bzgl. des Vorgehens nach Handbuch konnte ich mir trotz anhaltender Mißerfolge leider nicht von der Backe schmieren, aber so haben die Firmen wenigstens einen fleißigen und kostenlosen Beta Tester am Start
     
  29. whet

    whet Tach

    Seit gestern gibt es Version 1.04

    -S&H and Random LFO shapes decorrelated
    -Sustain works as Modulation Source
    -Tempo always edited from Part 1
    -Multi Sound buffers accessible by SysEx request
    -Effects shown properly after Init and SysEx reception
    -Occasionally silent Delay and Reverb fixed
    -Snow problem eliminated

    http://www.waldorfmusic.de/assets/files ... _V1_04.zip

    OT:

    Hier hat jemand das blofeld keyboard endeckt:

    http://www.dolphinmusic.co.uk/news/news ... ws_id/2436

    Hab ich ausm waldorf forum , naja vllt auch ein kleines "update" ^^
     
  30. DerRidda

    DerRidda Tach

Diese Seite empfehlen