Bode Frequency Shifter von CotK für < 800 €

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von island, 18. Dezember 2006.

  1. island

    island Modelleisenbahner

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. island

    island Modelleisenbahner

    Jo doppel :shock: :shock: und ich hab keine Kohle mehr :evil:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin auch restlos blank, aber mal sehen ob da im Januar nicht noch was geht! Ich wollte ja sowieso noch das C1680 und das C998 bestellen.
     
  5. island

    island Modelleisenbahner

    C1680 mmhhh das ist lecker :P
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gilt ja noch bis 20. Januar.

    Ich glaub ich verschieb meine Moog-Knöpfe Sammelbestellung. :shock:
     
  7. island

    island Modelleisenbahner

    Oh Gott, viel Knöpfe sollten das werden :D
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Von den Moog-Knöpfen nur 100, aber halt auch einige andere, also insgesamt sicher so um die 500 Euro.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Frage:

    1.) wie teuer ist der sonst ?


    2.) Ist das vergleichbar mit dem Modcan Frequenzy shifter ?
     
  10. tomcat

    tomcat -

    1.100 Euro oder so


    Andere Frage: Wie ist der im Vergleich zu anderen Frequency Shiftern?

    AS soll ja sehr gut sein
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber schon irgendwie paradox, oder?

    Hier wären wir direkt dabei mit nem Kauf, während es beim Zero-Oszillator, der sicherlich von der Schaltung her komplexer ist, ziemliche Diskussionen gab. :lol:

    Der günstige Frequency Shifter ist ja der von Encore für knapp unter 400 US $, der ist aber digital.
     
  12. island

    island Modelleisenbahner

    Ne, der ganznormal "Geiz ist Geil" Kram :P
    Kaum wird was billiger schon kommt die Gier ;-)
    So ist der GAS-geschädigte gepolt, bei steigenden Preis packt ihn der Wahnsinn :twisted:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Um Weihnachten rum wird's ja immer ganz fies mit G.A.S.,
    da schiessen die Sonderangebote nur so aus dem Boden.

    Also so richtig brauchen tue ich den Freq Shifter nicht wirklich,
    aber es ist halt auch ein Modul, was nicht jeder hat.

    Gibt's eigentlich für Frauen Schuh-Foren und reden die da genauso
    drüber? :lol:
     
  14. tulle

    tulle aktiviert

    Wir können es ja in die DIY-Pipe reinschieben. Wirklich aufwendig scheint die Geschichte ja nicht zu sein. Hat jemand nen Link parat zu einem Schaltplan?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

  16. Einen analoger Freq. Shifter zu bauen, der tut, was so ein Teil tun soll, ist nicht so einfach. => Daher gibt es so wenige und: teuer, teuer...

    Der Freq Sh. von Doepfer kriegt ne Erweiterung (besser Carrier Osz.) und wäre dann eine günstigere Alternative, für die die keine Miniklinkenallergie haben.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

  18. ACA

    ACA engagiert

    Cwejman hat auch einen Frequency Shifter.
    Mit 599US$ sogar noch relativ preiswert.

    http://www.analoguehaven.com/cwejman/fsh1/

    "The quadrature carrier oscillator in the Cwejman FSH-1 Frequency Shifter is a pure analogue voltage-controlled generator."

    Ob der auch so flach gebaut ist wie die anderen Cwejman-Module?
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

  20. ACA

    ACA engagiert

    Wenn ich das Cwejman mit dem Modcan Demo http://www.modcan.com/samples/fs/noise.mp3 vergleiche, dann fällt mir beim letzteren ein Delay/Reverb auf, was man aber beim Cwejman gar nicht hört.
    Beim Demo von Modcan steht auch als Erklärung:
    Pink noise swept by the FS. No reverb was added even
    though it sounds like it.

    Wieso den das? Könnte das die Feedback-Schaltung sein?
     
  21. Fein Fein :) Sieht auch richtig gut aus ...
    Die Frage ist, was man alles für den FS braucht:

    - Multiplier
    - 2 x Dome Filter
    - Ext. Modulator

    letzteres gibts ja nur als Schema, oder brauchen wir das _so_ nicht ?
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    am Haible´Frequenzshifter bin ich auch äussert starkt interessiert, raff die sache mit den Schaltungen aber überhaupt nicht.
    Jemand vom Forum wollte sich doch an den dran machen.............

    Er meinte übrigens in ner PM (soweit ich das wiedergeben kann) dass die schwierigkeit darin besteht dass gewisse Bauteile sehr exacte Werte haben müssen,die soweit ich das verstehe wiederum an gewissen Punkten in exakten Relationen zueinander stehen müssen


    Hoffe mal dass jemand EIN PCB macht :roll:


    _____________________________________________________


    Ich hatte kürzlich auch Hall effekte mit zwei BBDs in serie.
    Es war echt verblüffend.Dort muss es fast über die Feedbacks kommen
     
  23. ACA

    ACA engagiert

    BBDs sind ja Delays, aber ein FS arbeitet soviel ich weiss nicht mit diesem Effekt.
     
  24. Stark vereinfacht: Ein Freq. Shifter arbeitet wie ein Ring Modulator, bei dem das obere Seitenband (Freq up) und das untere (Freq down) isoliert abgegriffen werden.
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sicher?

    Bei Ring Modularen gibt es ja keinen CV Eingang mit dem man die Frequenz der Ring-Modulation beeinflussen könnte.
    Aber ich hab ja eh keinen Plan.

    Der Frequency Shifter von Cwejman sieht ja ausnahmsweise recht luftig aus.

    Und man kann den wohl auch als Panner benutzen (neben RM).
    Argh, ich sehe mich schon, wie ich nachher 5 Frequency Shifter im System habe. :lol:
     
  26. Ja! Bei einem mod. RM ist der CV-In am VCO, der das Carrier Signal liefert, da Freq Shifter i.d.R. mit einem internen Osc. arbeiten, haben sie ein CV-In.

    Der Cwejman Freq Sh ist ja auch als RM ausgelegt.
     
  27. Der Encore Freq Shifter ist nicht digital, wie in einem Posting gesagt wurde, sondern hybrid: der Quad. Osc. ist digital der Rest analog. Ich kopier mal eine Review des FS vom Analog Haven, die ich sehr interessant finde:
    EDIT: Email-Adressen "entschärft". Gruß, Jörg
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir kam am Montag die Rechnung. D.h. das Modul ist wohl schon fertig.

    Dabei habe ich von monatelangen Wartezeiten gehört. Naja, es gibt Dinge, die ändern sich schnell.

    Bin gespannt. Mein Studio steht aber noch gar nicht komplett wieder. :shock:
     
  29. island

    island Modelleisenbahner

    Yep, hab meine auch schon bezahlt ;-) Jetzt noch ein paar mal auf den Postboten warten und ..... :P
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, ich dachte, wenn man die Rechnung kriegt, wären die Dinger schon versandbereit. :?

    Solange kann doch die Post aus Spanien nicht dauern, oder?
     

Diese Seite empfehlen