E-MU E4X EOS Update: Welches Betriebssystem / EOS ist das letzte aktuelle? Und anderes EMU E4X Zeugs und Infos :)

Wolff

Wolff

....
Der neue Chip ist angekommen.
Vielen Dank an Mr. Mock. :kussi:
Das EOS scheint zu funktionieren :
hab den alten gegen den neuen Chip ausgetauscht,....
hat alles nur eine Minute gedauert.

Jetzt muss ich "nur" noch etwas Ruhe finden und wider mal mit den Handbüchern und Tutorials loslegen.
Alleine wider mit der Mod-Matrix zu arbeiten erfreut mein Herz..... :frolic:
 

Anhänge

  • 20210414_065834_20210414_000055.JPG
    20210414_065834_20210414_000055.JPG
    390,1 KB · Aufrufe: 11
  • 20210414_065901_20210414_000056.JPG
    20210414_065901_20210414_000056.JPG
    440,2 KB · Aufrufe: 10
  • 20210414_070056_20210414_000058.JPG
    20210414_070056_20210414_000058.JPG
    354,6 KB · Aufrufe: 10
  • 20210414_070422_20210414_000060.JPG
    20210414_070422_20210414_000060.JPG
    334,4 KB · Aufrufe: 10
  • 20210414_070513_20210414_000061.JPG
    20210414_070513_20210414_000061.JPG
    345,3 KB · Aufrufe: 10
  • 20210414_070538_20210414_000062.JPG
    20210414_070538_20210414_000062.JPG
    276,7 KB · Aufrufe: 11
  • 20210414_070623_20210414_000063.JPG
    20210414_070623_20210414_000063.JPG
    458,2 KB · Aufrufe: 11
Wolff

Wolff

....
Die Disketten sind angekommen
.... naja...
dank Mr. Mock völlig überflüssig, :)
denn der Chip hatte ja bereits das neueste EOS drauf.
 

Anhänge

  • disks.jpg
    disks.jpg
    408,9 KB · Aufrufe: 6
Wolff

Wolff

....
Die "neue" Tastatur ist angekommen.
Sie hat einen 5x Pol. DIN Anschluss: funktioniert sauber.
Aber: es ist eine QWERTZ Tastatur und keine QWERTY Tastatur.
Also das X und Y muss beim eintippen getauscht werden.... aber egal: :)
 

Anhänge

  • E4X DIN Tastatur 1.jpg
    E4X DIN Tastatur 1.jpg
    438 KB · Aufrufe: 10
  • E4X DIN Tastatur 2.jpg
    E4X DIN Tastatur 2.jpg
    321,8 KB · Aufrufe: 8
  • Neue Tastatur C.jpg
    Neue Tastatur C.jpg
    396,7 KB · Aufrufe: 8
  • Neue Tastatur B.jpg
    Neue Tastatur B.jpg
    447,5 KB · Aufrufe: 9
  • Neue Tastatur.jpg
    Neue Tastatur.jpg
    329,2 KB · Aufrufe: 9
S

Synth

..
BTW: Ich grätsch hier grad mal rein. Apropos SCSI2SD V6 :
Wollte mir grade 3 neue bestellen, hauptsachlich wegen der großen SD Karten, nicht wegen der Geschwindigkeit
Jetzt sehe ich grade das es mittlerweile mehrere V6 gibt.(6) Welche ist denn zZ die aktuelle funktionierende und guenstigste. ( ...und wo ?; Amiga Store ?)
Kann man das alte 5,1 Chassis wieder benutzen oder kann/muss ich gleich eine neue dazu bestellen . ( Für external Synthax etc)

Aktuell ist wohl die 3 Rev 2020d, Laut Amiga-Shop.net. V5.1 und 6 sind fast baugleich, da solltest du keine Probleme haben. Siehe Seite, http://www.codesrc.com/mediawiki/index.php?title=SCSI2SD
 
S

Synth

..
Der neue Chip ist angekommen.
Vielen Dank an Mr. Mock. :kussi:
Das EOS scheint zu funktionieren :
hab den alten gegen den neuen Chip ausgetauscht,....
hat alles nur eine Minute gedauert.

Jetzt muss ich "nur" noch etwas Ruhe finden und wider mal mit den Handbüchern und Tutorials loslegen.
Alleine wider mit der Mod-Matrix zu arbeiten erfreut mein Herz..... :frolic:

Hmm, sollte beim CPU FLASH nicht 2Mb stehen? Aber wenn es funktioniert...egal. Ist zumindestens bei meinem E4X so.
 
loopino

loopino

|
Hmm, sollte beim CPU FLASH nicht 2Mb stehen? Aber wenn es funktioniert...egal. Ist zumindestens bei meinem E4X so.
Bei originalen Flash Roms wird die Größe angezeigt Bei den Nachgemachten sind andere Chips verbaut, die kennt er nicht. Darum wird 0 angezeigt. Funktioniert aber trotzdem.
 

Similar threads

danibert
Antworten
7
Aufrufe
1K
virtualant
virtualant
 


Neueste Beiträge

News

Oben