electribe emx- electribe2s via midi verbinden probleme

hallo zusammen,


ich bin neu hier und hab gleich bitte mal eine frage,


ich wollte mein EMX mit Electribe2S verbinden über midi.
die EmX hätte ich als master.

wollte nur das die gleich abspielen, und das mit gleichem tempo. sollten beide eigenständig bedienbar bleiben nur eben start-stop + tempo-bpm

hab jz EMX midi-out auf electribe2s midi-in
Emx clock INT elctribe2s ClOCK midi extern
Emx bei midi menü PCEN-xxox eingestellt

was muss ich bei den beiden bei den midi channel jeweils einstellen damit das zusammen läuft.

ich bitte um hilfe.

vieln dank
tribestreet
 

laux

_laux
was muss ich bei den beiden bei den midi channel jeweils einstellen damit das zusammen läuft.
Ahoi, und willkommen im Forum.
Einen Midi Kanal musst du nicht einstellen. Die Syncronisation läuft global... Eigentlich müsste mit deinen Einstellungen die Electribe 2 starten, wenn du bei der EMX auf Play drückst.
 
hallo,

thans für die schnelle antwort
hmm ok a das dachte ich eigentlich auch..doch die electribe2s läuft nicht weg bbzw bzw mit der EMX mit bei play drücken.
mt der audio verbindung kann das nichts zu tun haben...will dan beide single auf ein 2 kanal mixer aber das hat ja mit der midi nix zu tun

besten dank
gruß
 
du kannst auch die eine tribe auf auto stellen, denn dann nutzt die zieltribe das sync signal und kann dennoch manuell separat gestartet werden.
 
hmm hätt ich auch probiert....ich werd mich heute nochmal dazustellen und alles aufbauen. macht die das dan automatisch das die das sync signal nutzt oer muss ich dan beim electribe sampler an sync anstecken?

besten dank moogulator...
 
Die Auto Stellung lauscht auf externe Clock und wenn keine anliegt, wird die interne genommen, die Sendende Tribe steht idR auf INTERNAL Sync.
Dann klappt das - aus dem Thru kommt die Clock, aus dem MIDI Out die Sequenzen, womit du externe Synths steuern kannst, aber ohne Clock von der ersten Tribe.

Sollte also aktuell faktisch nur ein einziges Kabel sein und ggf. später noch weitere zu den Synths, nur - die müssen so gesteckt werden, dass die Daten der entsprechenden Maschine dort ankommen.
Das nur so als Zusatz.
 
hallo nochmal,

wie verbinde ich die beiden am besten von wo und welchen im zu welchen in/out zu welchen. könnte mir da bitte jemand weiter helfen...
bekomme nicht hin das diese automatisch syncron laufen muss immer wieder mal play stop bei einer der beiden machen mait sie wieder schön syncron sind...ist sehr nervig :)99

besten dank
 
Einfach nur MIDI out TRibe 1 in MIDI in der zweiten.

Synths kann man theoretisch an den THRU bzw OUT dann jeweils anstecken.
1 MIDI Kabel braucht das.

Ab da sind die synchron.
Audio musst du natürlich für jede der beiden legen, also 2x Monoklinke auf Monoklinke jeweils in ein Pult oder Audiointerface und das dann in die Boxen/PA oder eben das Audiointerface an die PA anschließen.

Das war's.
 


News

Oben