Gomorrah - Mein letztes Lied in 2014

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von the acid test, 14. Dezember 2014.

  1. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Ganz ganz toll! Gefällt mir sehr! :adore:

    Du hast wirklich Talent! Schonmal drüber nachgedacht, deinen Job an den Nagel zu hängen und nur noch Musik zu machen?

    Ist das Lied teil eines Soundtracks?

    PS: Wollen wir vllt doch nochmal eine John Carpenter oder eine Dark Ambient - Das-Ding-aus-einer-anderen-Welt - Battle initiieren?
     
  2. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    :supi: :supi: :supi:
    Wenn irgendetwas besser als Dein Avatar ist, dann Deine Musik :phat:
    Sehr bombastisch, klingt wie ein Teil eines Soundtracks eine Fantasy-Films, man sieht die Ork-Heere geradezu aufmarschieren...
     
  3. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Ein wirklich gutes Beispiel für gelungene Filmmusik :supi:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, genau Filmmusik, klingt gut, hört sich gut an.

    Nur bei sowas frag ich mich immer, wie ist das gemacht worden? Samplesammelsurium ?
     
  5. Excellent Produziert! Respekt! Zum so anhören allerdings nicht mein Ding .. würde als Klaus Badelt Ersatz-Filmmusik sehr gut funktionieren! Die Chore sind mir auch etwas zu plakativ ... aber das muss wohl so :mrgreen:

    Insgesamt trotzdem toll gemacht! :supi:
     
  6. Danke schön an alle :D

    Würde nix lieber machen als mein jetzigen Job für Filmmusik an den Nagel zu hängen, aber das ist nicht so leicht :cry:
    Teil eines Soundtracks ist es nicht. Hab ich nur so gemacht für mein Bandprojekt "7pm Ritual" als Gratis Ding, da das Album erst nächstes Jahr kommt. Und man will ja den Leuten was bieten ;-)

    So ein Battle können wir gern machen :phat:

    Man nehme:

    - NI - Action Strikes (aber nicht die vorgefertigten Phrasen!)
    - Abletons Live Pack "Orchestral Elements"
    - Olympus Choir von Soundiron
    - Chantus
    - NI - Rise & Hit
    - Paar Synths
    - Jede menge Ideen

    Also es sind keine fertigen Samples dabei im sinne von Loops. Ist alles mit Orchestral Instrumenten gemacht. Alles auf Midi Basis. Lediglich die Rise & Hits resample ich wegen CPU. Ich glaub bei dem Lied war ich so bei 45 Spuren...davon vll 38 Midi.

    Danke! :nihao: Sound ist mir wichtig, da leg ich viel Wert drauf. Naja, Chöre gehen bei mir immer. Ich denke in großen Schritten :mrgreen:
     
  7. Für alle Interessierten und Wissenslüsternen:
     

    Anhänge:

  8. Und Teil 2:
     

    Anhänge:

  9. tichoid

    tichoid Maschinist

    Toll gemacht.. sehr komplex, es passiert viel... :supi:
     
  10. Novex

    Novex aktiviert

    Gute Filmmusik :supi:
     
  11. Also ich will jetzt nicht den Miesepeter spielen... :mrgreen:

    Will episch klingen aber ist mehr Mockbuster Qualität.
    Der Choirsound unterstreicht das in Sachen Qualität und Melodie.
    Die ersten 20 Sekunden klingen vielversprechend dann schlägt dank Pizzicato die Stimmung um.

    Passende Szene wäre:
    Ein (US)Orkheer mit nem D50 unterm Arm.
     
  12. "Mockbuster" hab ich vorher noch nie so von gehört. Musste ich erstmal bei Google suchen :mrgreen:

    Ähmmm... und beim Musizieren denke ich nicht in Schemen wie "episch", und ich find den Track auch garnicht so Epic wie vll. andere...

    ...ich mach einfach das was mir gefällt, ohne Grenzen.

    Aber danke für dein "feedback" :nihao:
     

Diese Seite empfehlen