Hilfe meine NI Maschine tut nichts mehr

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von efendi, 7. April 2009.

  1. efendi

    efendi -

    ...setz da mal was fürn kumpel rein.

    der gute hat sich eine neue ni-maschine gekauft. beim ersten chack lief alles wunderbar.

    der kollege hatte sich extra sofort nach der instalation die aktuellen treibe installiert. es lief wie gesagt auch gut... gestern dann neustart und nichst geht mehr. sounkarte ist übrigens eine soundblaster xfiaudioextreme...

    kenn jemand das problem, woran könnte es liegen?

    verschiedenen audioeinstellungen haben wir getestet, der interne soundchip ist deaktiviert und auch sonst ist uns nix aufgefallen.

    controler und software reagieren aufeinander...ich kann also alles am controler bedienen und sehe in der software eine reaktion..nur die playtaste bringt gar nichts...da läuft nix los.

    alle anderen audiosachen funktionieren von der mp3 bis zu ableton alles gut.

    bitte sehr um hilfe

    erik.
     
  2. und als vst in live?
     
  3. Falschen Audio-Ausgang aktiviert?
     
  4. s-tek

    s-tek -

    is dat nich das falsche sub? oder verwässert hier jetzt alles mit midicontrollern die sich sequencer und drummachine nennen? :?:

    zum thema: würde direkt mal bei NI anrufen, die sind kool.
    oder handbuch ;-) beim uc33e läuft das auch nur wenn belegt im jeweiligen abgespeicherten dump, wees nich wie das bei der kiste is. vielleicht habt ihr n falsches oder neues (nennt man das jetzt?=) pattern geladen?!
     
  5. efendi

    efendi -

    lösung

    ok wir haben eine lösung gefunden:

    der treiber der soundkarte war wohl nix...mit asio4all ging es sofort ohne probleme.

    da ich das gerät nun angespielt habe finde ich auch es sollte aus dem bereicht hier entfernt werden...es wäre für mich nie ein ersatz für meine grooveboxen...ist das lame!

    besten dank trotz allem für eure tips.

    e.
     
  6. Neo

    Neo aktiviert

    :floet:
     

Diese Seite empfehlen