Huawei bald ohne Android

Strelokk

Was letzte Preis?
@alle:
hat der Thread noch irgendwas mit Huawei zu tun?
Der Fall entwickelt sich ja noch. Das Thema wird wiederkommen, sobald es Statements seitens Huawei gibt.

Den Thread habe ich eröffnet. Ich habe nichts gegen Eigendynamik während der Diskussion und etwas OT. Sonst hätte ich das entsprechend getaggt.

Aliens und Reptilienmenschen haben sicher auch Telekommunikationsgeräte.
 

Shunt

|||||||||||
Verständnisfrage, die 90 Tage Galgenfrist sind rum, und mein Huawei Handy will nicht mehr so richtig. Wenn ich dann einen Werksreset mache, habe ich dann weiterhin Play Store und YouTube drin oder sind die dann auch mit weg?
 

Strelokk

Was letzte Preis?
Ich warte bis kurz vor Ende der Frist. Mehr als 400€ geb nicht aus. Das wäre dann auch nur für die Kamera. Mein LG würde ich ohnehin behalten.
 

EMadT-E-L

||||||||||
EMadT-E-L schrieb:


.

Irgendwo hab ich solchen Schwachsinn heute doch schon mal gelesen.....wo war das nur gleich wieder.....?
Deine Diskursverweigerungs-Keule und Antideutschengeschwafel langweilt inzwischen und was ich von dir halte hat leider die Moderation zensiert!

.

Wow, Respekt.
.

Sorry Chico, wenn ich etwas schroff rüberkomme. Wenn sich jemand hier im Forum z.b. über Menschen mit Behinderung lustig macht, dann rutscht mir halt auch mal ein "Vollidiot" raus, aber ich stehe zu meiner Meinung auch zu dem was ich über dich denke.
Wir beide werden auch keinen Konsens finden dafür sind mir deine Ansichten viel zu schräg und realitätsfremd.
Aber auf Spielchen hab ich keinen Bock, sowas schaukelt sich schnell ungewollt hoch, darauf möcht ich gern verzichten.

Bei Gesprächsbedarf werde ich zukünftig versuchen, dir sachlich entgegen zu treten.

.
 
M

Moraíto Chico

Guest
.

Sorry Chico, wenn ich etwas schroff rüberkomme. Wenn sich jemand hier im Forum z.b. über Menschen mit Behinderung lustig macht, dann rutscht mir halt auch mal ein "Vollidiot" raus, aber ich stehe zu meiner Meinung auch zu dem was ich über dich denke.
Wir beide werden auch keinen Konsens finden dafür sind mir deine Ansichten viel zu schräg und realitätsfremd.
Aber auf Spielchen hab ich keinen Bock, sowas schaukelt sich schnell ungewollt hoch, darauf möcht ich gern verzichten.

Bei Gesprächsbedarf werde ich zukünftig versuchen, dir sachlich entgegen zu treten.

.
Ja, okay.

Schräg und realitätsfremd finde ich zb in einen virtuellen Raum eine Person anhand seiner Postings/Meinung zu einem Threadthema zu bewerten oder so eine Art Psychogram zu erstellen.

Weil solche Postings wenns hoch kommt, gerade mal o.oo1 % der Person jeweiligen ausmacht und in den allermeisten Fällen dürfte man auch fehlintepretiert werden oder als Projektionsfläche missbraucht. Der virtuelle Raum ist besiedelt mit einfältiger Ignoranz und oftmals niederen Instinkten.

Ich hab mir den zwischenmenschlichen Beaf in virtuellen Räumen abgewöhnt weil es mitunter das Primitivste ist was man tun kann.. einen Mensch, den man null Persönlich kennt, anhand von niedergeschriebenen Gedanken vorzuverurteilen.



Schönes WE
 

EMadT-E-L

||||||||||
.
Eine Bewertung findet aber immer statt, schließlich muß ich mein Gegenüber einschätzen können; führt natürlich zu Fehlintepretationen gerade in der digitalen Welt.
Das hat aber nix mit dem realen Menschen der sich dahinter verbirgt zu tun, sondern mit der Rolle mit der er sich nach aussen repräsentiert - deshalb nehme ich Beleidigung und Co auch nie persönlich!
Dich beurteile ich nach dem was du hier schreibst und bilde mir daraus meine Meinung, so wie jeder Andere auch.


.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe vor vielen Jahren mal gelernt, dass es 3 Themen gibt, über die man nie mit Kunden u. fernen Bekannten sprechen sollte:
Religion, Politik und...... Fussball .
Solche Gespräche enden nur unter allerbesten Freunden noch einigermaßen positiv 😇
 
M

Moraíto Chico

Guest
.
Eine Bewertung findet aber immer statt, schließlich muß ich mein Gegenüber einschätzen können; führt natürlich zu Fehlintepretationen gerade in der digitalen Welt.
Das hat aber nix mit dem realen Menschen der sich dahinter verbirgt zu tun, sondern mit der Rolle mit der er sich nach aussen repräsentiert - deshalb nehme ich Beleidigung und Co auch nie persönlich!
Dich beurteile ich nach dem was du hier schreibst und bilde mir daraus meine Meinung, so wie jeder Andere auch.


.
Verstehe ich, aber diese zwischenmenschliche Komponente hab ich mir abgewöhnt, gelingt mir nicht immer, da ich, sofern ich mich ungerecht behandelt fühle oder in eine falsche Ecke fehlinterpretiert/stigmatisert sehe,ich mich natürlich auch dagegen wehre. Da werd ich erzkatholisch.. Auge im Auge, Zahn um Zahn. Aber im virtuellen Raum ist das einfach nur eine Form von Selbstverarschung und Egogewichse... von daher versuche ich eher Deeskalation oder ignoriere bestimmte Postings die auf Streit abzielen.

Ich sehe das hier wie Gespräche am Lagerfeuer, frei zum Meinungsautausch, man hört anderen zu und starrt bedächtig ins Feuer oder wie man zb ein Buch liest... oder eben selbst Texte verfasst um anderen Lesemöglichkeit und (gehaltvolle) Unterhaltung zu bieten.
Es liegt an mir dise Geschichten zu reflektieren und es erstmal nicht nötig die Person gegenüber zu analysieren... so misstrauisch bin ich nicht.
Und in einem virtuellen Raum sind die Umstände ja noch viel absurder... als in Realitas.. wie will man sich den ein Bild einer fremden Person machen, anhand von Phantasie?

Ich mach mir zb ein Bild von Personen wie sie zb ihren Lebensalltag bewältigen... und weniger was sie denken.

Ich muss und will mich auch garnicht mehr behaupten, ich bin keine 17 mehr... und diese Egofilme im virtuellen Raum find ich nur noch affig... aber: Ich hab Lebenserfahrung und ein gewisses Mitteilungsbedürfnis... sein Wissen weitergeben halte uch für eine Menschenpflicht und wer das Negativ interpretieren möchte, der sollte besser mal seinen eigenen Charakter hinterfragen. Mal so allgemein, weil irgendeiner findet sich ja immer, der unbedingt irgendwas negatives hinein projezieren muss.


Aber schön das wir beide mehr oder weniger versönliche Worte gefunden haben.. zumal ich eh nicht lange hier sein werde, ich möchte mein Studio auflösen und hier mein Gear anbieten.

Danach bin ich auch wieder temporär weg. :)


Schönes WE
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: spk

EMadT-E-L

||||||||||
.
Ja, ich sehe schon wir leben in völlig unterschiedlichen Welten, was es aber nicht uninteressanter machen sollte.
Auf ein angenehmes aber auch angeregtes Miteinander!


:prost:
 
  • Danke
Reaktionen: spk

spk

|||||||||||
Das könnte auch einer der Gründe sein, warum die Russen Trump im Wahlkampf geholfen haben. Jetzt fahren sie die Belohnung ein.
Ist doch schon rausgekommen, dass sie nicht geholfen haben. Also ist das im Moment nur eine Behauptung, für die es bisher keinen Beleg gibt, wie alle anderen Behauptungen, "die Russen waren es", auch. Kann ja trotzdem möglich sein, ich glaube es aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shunt

|||||||||||
Das würde mich auch intetessieren, da ich auf ein supergünstiges P30pro spekuliere.
Ich wollte auf das Mate 30 Pro warten, aber das kann man jetzt ja wohl vergessen. Insofern macht es natürlich wieder Sinn sich das P30 pro super günstig, bis zum Schluss wartend, einzukaufen.

Aber für 400 € wird man es auch in diesen 90 Tagen wohl nicht bekommen.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Wenn ich €400 für ein Smartphone mit guter Kamera ausgeben wollen und mich der fest verbaute Akku nicht stören würde, dann würde ich wohl zum Pixel 3a greifen ;-)
 

Strelokk

Was letzte Preis?
400 Euro sind aber schon etwas optimistisch - ich könnt mir nen kurzfristigen Preisverfall bei 499 Euro vorstellen.

.
Für 499€ will Honor für das 20.
Das 20Pro sollte 599€ kosten. Es wird jedoch keine Lizensierung für Android bekommen. Daher find ich 400 für das P30pro nicht soo utopisch. Vielleicht nicht schon nächste Woche, aber kürz vor der "Deadline".
 

EMadT-E-L

||||||||||
.

Ich sag dir was, du mußt in den nächsten 4 maximal 6 Wochen zuschlagen.
Spätestens dann wird’s ne Lösung/Einigung geben und dann gehen die Preise wieder rauf!

.
 

Strelokk

Was letzte Preis?
.

Ich sag dir was, du mußt in den nächsten 4 maximal 6 Wochen zuschlagen.
Spätestens dann wird’s ne Lösung/Einigung geben und dann gehen die Preise wieder rauf!

.
Vielleicht gehen sie gar nicht runter, weil die Handelsketten auch darauf hoffen.
Naja, mir isses wumpe. Ich kauf Handys nur als Schnäppchen.
 

Shunt

|||||||||||
Kleinanzeigen wird gerade mit p30pro geflutet. So ab 550 € geht es los. Kaufgesuche für 500 € sind auch einige drin.
 

rz70

öfters hier
Androids bekommt man doch sowieso nach 4-6 Monate für den halben Preis. Da braucht man keine Trump für. Das macht der Markt schon ganz alleine.
 


News

Oben