Mentallo & The Fixer - Bässe

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von studio-kiel, 25. November 2009.

  1. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

  2. nihil

    nihil -

  3. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Danke, nicht wirklich :sad:
    Die hatten ja anscheinend so viele teure Synths, da wäre es schon gut, ob jemand die Sounds aus den Videos irgendwelchen Synths zuordnen und mir sagen kann, mit welchen heutigen Synths unter 400 Euro ich diese emulieren könnte...
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Vielleicht Lately Bass (TX81z) + PWM Bass gelayert, sollte klanglich auf jeden Fall in die Richtung gehen.
     
  5. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    wenn du bei sacrilege den ab 1:44 meinst: das ist DER mentallo bass :)
    das ist ein matrix 6. ich hab den ORIGINAL patch :fawk:
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Tja, so leid es tut. Summa scheint recht zu haben Lately hin und her.
    Man kann aber diese Art Sound noch druckvoller mit Analogkram machen. Oder doppeln.

    Ja, mit dem Mopho müsste der auch gut kommen, sowohl der Bass, den Arnte meint als auch den von dir gesuchten.
    Vergiss die Dynamik nicht auf filterENV, das wird gern vergessen. Und bei Analog: Mehr Reso macht auch dünner, aber auch mehr "Gummiband".
    Diese Art Sound ist auch auf einem P5 oder sonstwas gut zu machen.

    Kurze Hüllkurven, Filter knapp einstellen (ich mein damit schneller zu als AMP und generell Bliphüllkurven (kein A, wenig D, sus tief, Rel wenig bis garnicht).
    Bei Lately ist das natürlich das Hüllkurvenzeitverhältnis von Modulator und Carrier. Da aber bitte einen FMler der neueren Generation nehmen, ideal TG/SY77/99. Die drücken imo am besten.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das ist das PWM Element...
     
  8. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Du Sack! :D

    Mach doch mal ein Demo, damit wir dir das auch glauben können *lol*

    Matrix 6 wollt ich auch schon immer haben, aber nu isses erstmal der Mopho für 250 geworden - bin gespannt.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist ja nicht so als ob ich keinen Matrix 6 haette ;-) An einigen Stellen hoert man den FM-Bass auch ohne pulsbreitenmodulierte Auflage, der sorgt praktisch fuer sowas wie 'ne stabile Unterlage.
     

Diese Seite empfehlen