MIDI/CV/Gate- Vermona QMi, EDV Technik TS MUC, Einzelmodule?

darsho

darsho

Sö Sünteßeisör !
Mich beschäftigt ein wenig das Thema MIDI to CV/Gate.

Sobald mein Modularer mehrere Stimmen erzeugen kann, will ich die natürlich auch über MIDI ansprechen können.
Einerseits geht es natürlich, für jede Stimme in entsprechendes Modul (dotcom oder gar in klein von Doepfer) zu kaufen oder nen externen MIDI to CV/Gate Wandler. (Doepfer, Kenton usw).
Andererseits wäre es praktischer ein Interface zu haben, das gleich mehrere MIDI Kanäle in verschiedene CV/Gate Signale ausgibt und Clock beherrscht.

Da ich ja auch noch ein Eurorack habe, dachte ich mir, warum nicht mal ein Vermona QMI probieren ? Ist das in der Praxis komfortabel ?

Dann bin ich auf ein Gerät namens MUC gestoßen, von einer mir völlig unbekannten Firma EDV Technik TS :
http://www.edv-technik-ts.de/html/modellubersicht.html
Kennt das jemand ? Kann das was ?

Für sonstige Vorschläge, wie ich noch vorgehen könnte, bin ich offen, vielleicht gibt es ja noch Gerätschaften, die ich nicht auf dem Schirm habe :)
 
Bruce

Bruce

......
Re: MIDI/CV/Gate- Vermona QMi, EDV Technik TS MUC, Einzelmod

@MUC: Guck mal dort: viewtopic.php?f=2&t=57134 (incl. Beitrag vom Hersteller).

Und ansonsten, wenn Löt- & Bastelfähigkeiten vorhanden: viewtopic.php?f=13&t=63127 (super Ding! und von den Möglichkeiten gar nicht so simpel, wie der Threadtitel es sagt)

mfG Bruce
 
darsho

darsho

Sö Sünteßeisör !
Re: MIDI/CV/Gate- Vermona QMi, EDV Technik TS MUC, Einzelmod

danke, ich hab sogar die Suchfunktion bemüht, aber die fand mal wieder nix.
Dann diskutieren wir mal in dem anderen Thread weiter.
 

Similar threads

 


News

Oben