Mixer Inputs wackelkontakte

Shaker1
Shaker1
.
hallo
habe einen Allen Heath Gl2200 Mixer..leider haben einige Kanäle Wackelkontakte bei den Klinke Inputs
man muss dann das Kabel bischen rausziehen oder ganz fest reindrücken und bischen hin und her drücken
dann löst sich der Kontakt und man hat kein Signal..nervt sehr und schränkt den Arbeitsprozess immer wieder ein
hat jemand ne Idee wie man das beheben könnte?
 
A
Anonymous
Guest
Shaker1 schrieb:
hallo
habe einen Allen Heath Gl2200 Mixer..leider haben einige Kanäle Wackelkontakte bei den Klinke Inputs
man muss dann das Kabel bischen rausziehen oder ganz fest reindrücken und bischen hin und her drücken
dann löst sich der Kontakt und man hat kein Signal..nervt sehr und schränkt den Arbeitsprozess immer wieder ein
hat jemand ne Idee wie man das beheben könnte?


aufschrauben -> schrauben am besten in ein Glas -> Gerätedeckel unten ab -> anschauen + nachlöten -> fertsch zum Zusammenbau ;-)
 
fanwander
fanwander
*****
Shaker1 schrieb:
Nachlöten? wie denn die Kontakte sind doch im Klinkeneingang drin oder?
Chain meint vermutlich, dass die Buchsen einen Wackler auf der Platine haben könnten.

Um das genau zu beurteilen, müsste man mal die Buchsen genau sehen und auch sehen, wie die Stecker drin sitzen. Bei meinem Speck XtraMix haben zB bestimmte Stecker den Schaltkontakt, der den Eingang auf Masse zieht, nicht richtig geöffnet. Das hat dann auch wie ein "Wackler" getan:

Beim Stecker mit dem schwarzen Gehäuse ist die Taille des Tip länger:
IMG_1862.JPG


Der Stecker mit dem silbernen Gehäuse öffnet den Schaltkontakt links korrekt:
IMG_1866.JPG


Beim Stecker mit dem schwarzen Gehäuse bleibt der Schaltkontakt links geschlossen:
IMG_1867.JPG
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben