Moog Service Deutschland - Wer wo ist das?

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von Tom, 23. April 2014.

  1. Tom

    Tom -

    Mein Voyager XL hat ein zwei defekt und wird laut Thomann vom "Moog Service Deutschland" repariert werden.
    Daher würde mich mal interessieren wer das ist bzw. wo der "Moog Service" sitzt (Google spuckt auch nichts aus).
    Ist das am Ende doch Rudi L. :!: :?:
    Ich war eigentlich davon ausgegangen, dass Thomann selber eine entsprechende Fachwerkstatt besitzt.
     
  2. poly700

    poly700 aktiviert

  3. mink99

    mink99 aktiviert

    Mein Voyager OS ist gerade beim musicstore in Reparatur. Dort wurde mir gesagt :

    Der Service ist erstmal bei emc. Emc beauftragt dann jemanden, nicht unbedingt rl, oder schickts in die USA ....
     
  4. http://www.emc-de.com
    Neben der Distribution machen sie auch den Service, zumindest der Adresse nach auf moogmusic.com

    EDIT: Verdammt, zu spät :D
     
  5. Tom

    Tom -

    Na das wird dann ja ein Spass wenn das ganze in die USA geschickt werden sollte :sad:
    RL wäre mir am liebsten, leider kann man sich das nicht aussuchen.
     
  6. mink99

    mink99 aktiviert

    Hahaha.....

    Im Gegensatz zum normalen Voyager glaub ich nicht, dass es noch gelagerte Ersatzteile gibt. Also muss wohl jemand den Lötkolben auspacken. Ich hoffe auf Rudi ...
     
  7. Tom

    Tom -

    Was ist denn bei Deinem OS kaputt :?:
     
  8. mink99

    mink99 aktiviert

    Der Ring mod Schalter ist , sobald der moog warm ist, nicht ausschaltbar. Ausser wenn sync ein ist.

    Da der Schalter selber korrekt schaltet, ist es wohl eines der "Steuer / Assigner boards" . Ist auf Garantie , sonst wäre ich selber entweder zum defekt oder zu Rudi gegangen.
     

Diese Seite empfehlen